Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bayer 05 Uerdingen

Bayer 05 Uerdingen

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.11.1990 15:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
Bayer 05 Uerdingen   Hamburger SV
13 Platz 10
11 Punkte 12
0,85 Punkte/Spiel 0,92
19:23 Tore 16:17
1,46:1,77 Tore/Spiel 1,23:1,31
BILANZ
6 Siege 13
9 Unentschieden 9
13 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Uerdingen erfüllt seine Pflicht
Spitzenreiter KFC Uerdingen baute im Westen gegen Mitaufsteiger FC Wegberg-Beeck seinen Vorsprung gegenüber Verfolger Viktoria Köln auf fünf Punkte aus, hat aber drei Spiele mehr auf dem Konto. In Bayern besiegte der FC Pipinsried den Club, der Dritter bleibt, weil auch Schlusslicht Unterföhring Ingolstadt düpierte. In der Südweststaffel trennten sich Eintracht Stadtallendorf und Wormatia Worms im Kellerduell remis. ... [weiter]
 
Keine Tickets, kein Wechselgeld: Fan-Andrang überfordert KFC
Passend zum Topspiel zwischen dem KFC Uerdingen und Viktoria Köln zeigte sich der Himmel über Krefeld von seiner besten Seite und lud zahlreiche Fans zu einem Fußball-Sonntag ins Stadion ein. Der große Andrang stellte die Gastgeber wiederum vor massive Probleme: Beim Ticketverkauf kam es aus kuriosen Gründen zu langen Verzögerungen. ... [weiter]
 
7:0-Start! Krämers Risiko begeistert Uerdingen
Es war eine Premiere, die er sich nicht hätte besser ausmalen können: Stefan Krämer zerlegte mit Uerdingen in seinem ersten Spiel als neuer KFC-Trainer Schlusslicht Westfalia Rhynern mit 7:0. An Vorgänger Michael Wiesinger dachten bei den Fans nach den begeisternden 90 Minuten wohl nicht mehr viele. ... [weiter]
 
Paukenschlag beim KFC: Krämer ersetzt Wiesinger!
Der KFC Uerdingen kommt einfach nicht zur Ruhe: Wie der Klub am Donnerstagnachmittag mitteilte, wurde Trainer Michael Wiesinger mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Sein Nachfolger ist bereits gefunden. ... [weiter]
 
Auslosung der Aufstiegsrunde terminiert
Sie ist das Nadelöhr zur 3. Liga: Die Aufstiegsrunde, an der alle fünf Meister der Regionalliga-Staffeln sowie der Zweitplatzierte aus dem Südwesten teilnehmen. In Hin- und Rückspiel ermitteln die sechs Klubs drei Aufsteiger. Die Begegnungen werden am Samstag, 7. April, ausgelost, wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekanntgab. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Hunt - sein Dank an Hollerbach
Die Heldenrolle war, anders als beim Heimsieg gegen Schalke zwei Wochen zuvor, am vergangenen Samstag nicht für Aaron Hunt reserviert - dennoch gehörte der Routinier auch bei Hamburgs 1:0 gegen Freiburg wieder zu den Besten. Und er verrät ein verblüffendes Fitness-Geheimnis: Sein Dank nämlich gilt Ex-Coach Bernd Hollerbach. ... [weiter]
 
Mai will eine echte Perspektive
Lars Lukas Mai feierte in Hannover sein Bundesliga-Debüt. spielt. "Er ist kopfballstark und hat eine relativ gute Spieleröffnung", lobt FCB-Trainer Jupp Heynckes den 18-Jährigen, der das Interesse des Hamburger SV auf sich gezogen hat. Mai hätte gerne eine Perspektive auf regelmäßige Einsatzzeit. Sein Vertrag läuft am Saisonende aus. Nach kicker-Informationen ist eine Entscheidung noch nicht gefallen, der Spieler ist für Gespräche mit den Bayern offen, will aber nicht enden wie Niklas Dorsch, Fabian Benko oder Felix Götze, die trotz Profivertrags ohne Perspektive sind. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Das Restprogramm in der Bundesliga
Die erste Entscheidung der 55. Bundesliga-Saison ist bereits gefallen: Der FC Bayern München feierte die sechste Meisterschaft in Folge und Titel Nummer 28. Doch im Rennen um Europa und im Kampf um den Klassenerhalt stehen noch zahlreiche Entscheidungen an. Wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
Das Restprogramm der Kellerkinder
Im Keller spitzt sich die Lage von Woche zu Woche zu. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten im Überblick. ... [weiter]
 
Symbolfigur Holtby
Grundsätzlich gibt es keinerlei Differenzen zwischen Christian Titz und Lewis Holtby. Hamburgs Interimstrainer war schon vor seiner Zeit beim HSV regelmäßig an der Elbe, als Privattrainer des Mittelfeldmannes, hat ihn nach seiner Beförderung vom Abstellgleis geholt und darf sich nach dessen dritten Tor im fünften Spiel unter ihm bestätigt fühlen in seiner Entscheidung. Und doch gibt es da etwas: Der 47-Jährige Mannheimer schätzt Holtby auch wegen dessen "Verbalität. Er ist vom Naturell her einer, der viel spricht." Holtby hingegen sagt: "Ich bin ja keiner, der groß den Mund aufmacht." Ein Widerspruch? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 7 18:8
 
2 13 12 17:9
 
3 13 7 17:9
 
4 13 8 16:10
 
5 13 7 16:10
 
6 13 5 16:10
 
7 13 10 15:11
 
8 13 -1 15:11
 
9 13 0 13:13
 
10 13 -1 12:14
 
11 13 -4 12:14
 
12 13 -5 12:14
 
13 13 -4 11:15
 
14 13 -6 11:15
 
15 13 -3 10:16
 
16 13 -6 10:16
 
17 13 -10 8:18
 
18 13 -16 5:21

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine