Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC St. Pauli

 - 

VfL Bochum

 

3:3 (1:2)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 19.10.1990 20:00, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wilhelm-Koch-Stadion, St. Pauli
FC St. Pauli   VfL Bochum
9 Platz 8
11 Punkte 12
1,00 Punkte/Spiel 1,09
14:17 Tore 16:15
1,27:1,55 Tore/Spiel 1,45:1,36
BILANZ
3 Siege 3
4 Unentschieden 4
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Doppelter Außenbandriss! Schock für Rzatkowski
St. Pauli steckt in der Krise: Der letzte Pflichtspielsieg datiert von Anfang Oktober - ein 3:0 gegen Union Berlin. Seitdem haben die Hamburger vier von fünf Partien in der 2. Bundesliga verloren. Zur sportlichen Misere kommt nun die nächste Hiobsbotschaft: Marc Rzatkowski hat sich beim jüngsten 1:4 bei RB Leipzig einen doppelten Außenbandriss im linken Sprunggelenk zugezogen und fehlt der Mannschaft von Trainer Thomas Meggle in den nächsten Wochen. ... [weiter]
 
Meggle:
Mit einer 0:3-Heimniederlage gegen Heidenheim verabschiedete sich der FC St. Pauli in die Länderspielpause. Längst hat bei den Hamburgern der Abstiegskampf begonnen, die Mannschaft von Thomas Meggle steht aktuell auf dem 17. Tabellenplatz. Am Sonntag (LIVE!-Ticker ab 13.30 Uhr bei kicker.de) wartet mit der Auswärtspartie bei RB Leipzig die nächste schwere Aufgabe auf die Kiez-Kicker, denn der Aufsteiger ist vor eigenem Publikum noch ungeschlagen. Doch der St. Pauli-Trainer will sich dort keinesfalls verstecken. ... [weiter]
 
Trainingspause für Tschauner und Sobiech
Am Sonntag tritt der FC St. Pauli bei RB Leipzig an (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de). Die Hamburger sind seit Anfang Oktober ohne Dreier in der 2. Bundesliga. Endet die dunkle Serie - das 0:3 im Pokal gegen Borussia Dortmund exklusive - von vier Partien ohne Sieg beim sächsischen Aufsteiger? Ex-Vereinschef Stefan Orth hat keinen Zweifel, dass das Team mit Trainer Thomas Meggle einen Weg aus der Misere findet. Derweil nahmen am Mittwoch Lasse Sobiech und Philipp Tschauner nicht am Training teil.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Talent Gül bleibt bis 2018 in Bochum
Noch spielt der erst 16-jährige Gökhan Gül in der U 19 des VfL Bochum, soll aber langfristig bei den Profis durchstarten. Der Revierklub stattete sein Talent am Montag mit einem bis 2018 gültigen Vierjahresvertrag aus. "Es zeigt, dass die Nachwuchsausbildung beim VfL nach wie vor erstklassig ist. Ich hoffe, dass der beiderseits gewünschte Weg erfolgreich beschritten wird", freut sich Bochums Sportvorstand Christian Hochstätter. ... [weiter]
 
Bochums Terrazzino:
Vor der Saison kam Marco Terrazzino vom SC Freiburg zum VfL Bochum. Nach anfänglichen Verletzungsproblemen hat sich der Deutsch-Italiener herangekämpft und ist aktuell topfit. Allerdings sprang bisher nur ein Einsatz über 90 Minuten heraus, im letzten Spiel gegen Kaiserslautern war der Angreifer gar nicht im Kader. Nun will der 23-Jährige im Heimspiel gegen den VfR Aalen den lang ersehnten ersten Heimsieg mit Bochum in dieser Saison einfahren. ... [weiter]
 
Bastians unterschreibt in Bochum
Felix Bastians kehrt nach knapp eineinhalb Jahren zum VfL Bochum zurück. Der 26-Jährige, der seit seiner Vertragsauflösung bei Hertha BSC vereinslos war, hat beim Revierklub einen Kontrakt bis zum Saisonende unterschrieben, der am 1. Januar in Kraft tritt. Allerdings soll er schon früher ins Mannschaftstraining einsteigen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 10 15:7
 
2 11 7 15:7
 
3 11 9 14:8
 
4 11 5 14:8
 
5 11 10 13:9
 
6 11 5 13:9
 
7 11 3 13:9
 
8 11 1 12:10
 
9 11 -3 11:11
 
10 11 -4 11:11
 
11 11 -2 10:12
 
12 11 -2 9:13
 
13 11 -5 9:13
 
14 11 -6 9:13
 
15 11 -8 9:13
 
16 11 -4 8:14
 
17 11 -4 8:14
 
18 11 -12 5:17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -