Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

1. FC Kaiserslautern

 

1:3 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.08.1990 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   1. FC Kaiserslautern
15 Platz 3
0 Punkte 2
0,00 Punkte/Spiel 2,00
1:3 Tore 3:1
1,00:3,00 Tore/Spiel 3,00:1,00
BILANZ
40 Siege 27
21 Unentschieden 21
27 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

1727 Bundesliga-Partien hat der Hamburger SV auf seinem Konto und damit die meisten im deutschen Oberhaus. Die Spiele 1728, 1729 und 1730 werden zeigen, ob die Hanseaten auch in der nächsten Saison den Status als Bundesliga-Dino beibehalten können. Mirko Slomka - bereits der dritte HSV-Trainer in dieser Spielzeit - glaubt, dass in seinem Team nun "jeder begriffen hat, worum es geht". In Augsburg wird sich dies am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zeigen. ... [weiter]
 
Der Dino vor dem Absturz. Dem Hamburger SV, seit 1963 ununterbrochen in der Bundesliga am Start, droht erstmals die Zweitklassigkeit. Die sportliche Misere, das große Finanzloch - der Traditionsklub stand zweifellos schon mal besser da als heute. Jetzt wird bereits der Relegationsplatz als Ziel für die restlichen drei Spiele der Saison ausgeben. Oliver Kreuzer ist der Mann, der dieses Ziel ausgibt - und er nimmt im großen kicker-Interview Stellung. ... [weiter]
 
Acht Heimniederlagen, 18 Saisonpleiten - der Hamburger SV hat drei Spieltage vor Schluss schon neue Negativ-Rekorde aufgestellt. Der Relegationsplatz wird für den HSV wohl das Höchste der Gefühle sein. Das sieht auch Marcell Jansen so, der am Dienstag nach seiner Sprunggelenks-OP schneller als erwartet wieder ins Mannschaftstraining einstieg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Der 1. FC Kaiserslautern ist nach dem eigenen 3:2-Erfolg gegen den FSV Frankfurt und dem Remis zwischen dem SC Paderborn und der SpVgg Greuther Fürth (2:2) wieder in Schlagdistanz zum Aufstiegsrelegationsplatz. Was die Pfälzer allerdings spielerisch gegen den Abstiegskandidaten boten, lässt Zweifel für die letzten drei Begegnungen aufkommen. ... [weiter]
 
Die Rollen am Mittwochabend im zweiten Pokal-Halbfinale sind klar verteilt: Bayern München ist gegen den 1. FC Kaiserslautern eindeutig ein der Favoritenrolle, alles andere als ein Sieg des Titelverteidigers käme einer Sensation gleich. Der Zweitligist fährt denn auch mit viel Respekt in die bayerische Landeshauptstadt, kommt allerdings nicht nur zum Trikottauschen nach München. Besonders Florian Dick hat gute Erinnerungen an die Bayern. ... [weiter]
 
"Ja", räumt Pep Guardiola das Offensichtliche ein, "wir haben unseren Rhythmus verloren." Das 0:3 gegen Borussia Dortmund hat gezeigt, dass der FC Bayern in der heißen Saisonphase ein Spiel mit dem Feuer treibt. Kann er im DFB-Pokalhalbfinale den Schalter wieder umlegen? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 2:0
 
  1 3 2:0
 
  3 1 2 2:0
 
  4 1 2 2:0
 
  5 1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  7 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  13 1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  15 1 -2 0:2
 
  16 1 -2 0:2
 
  17 1 -3 0:2
 
  1 -3 0:2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -