Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

1. FC Kaiserslautern

 

1:3 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.08.1990 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   1. FC Kaiserslautern
15 Platz 3
0 Punkte 2
0,00 Punkte/Spiel 2,00
1:3 Tore 3:1
1,00:3,00 Tore/Spiel 3,00:1,00
BILANZ
40 Siege 27
21 Unentschieden 21
27 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Seine für Mittwoch geplante Anreise ins Trainingslager im österreichischen Stegersbach hat Dietmar Beiersdorfer verschoben. Knapp vier Wochen nach seinem Amtsantritt kann der neue Boss des Hamburger SV nun richtig loslegen: Milliardär Klaus-Michael Kühne hat nach langen Gesprächen ein Darlehen von 20 Millionen Euro freigegeben, das später einmal in Anteile der neu gegründeten HSV-AK umgewandelt werden soll. ... [weiter]
 
Der Hamburger SV hat sein erstes Testspiel im Trainingslager gewonnen und beim österreichischen Erstligisten Sturm Graz mit 2:0 (2:0) triumphiert. ... [weiter]
 
Beim Testspiel von Hannover 96 gegen den ungarischen Klub Csakvar TK stand besonders Jan Schlaudraff mehrfach im Mittelpunkt des Geschehens. Der 31-Jährige rettete nach einer Achterbahnfahrt der Gefühle den Niedersachsen am Ende das 1:1-Remis. Ferner bezog Manager Dirk Dufner Stellung zu den Gerüchten um Marko Marin und Nicolai Müller. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Nachdem bereits am Freitag einige Zweitligisten ihre Generalproben für den Start nächste Woche absolviert hatten, darunter erfolgreiche Fürther (3:2 gegen Getafe) und glücklose Bochumer (1:2 gegen Terek Grozny), zog am Samstag ein Teil nach. Auch hier standen folgende Aspekte auf der Erledigungsliste: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts und die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung vollen Einsatz. Für die Nachricht des Tages sorgten die Leipziger Kicker, die Premier-League-Aufsteiger Queens Park mit 2:0 bezwangen. ... [weiter]
 
Der Start der 2. Bundesliga in die Saison 2014/15 rauscht in greifbare Nähe: Ab dem 1. August zanken sich die 18 Teams um die angestrebten Plätze. Unter anderem dabei: Kaiserslautern, Bochum, Braunschweig und Fürth. Diese vier Teams absolvierten am Freitag noch einmal finalisierende Testspiele. Auf dem Plan standen dabei folgende Aspekte: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts, die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung alles und alle Beteiligten wollten mit positiven Gefühlen den Tag beenden - das gelang nicht immer. ... [weiter]
 
Sehr reduziert und schnörkellos präsentieren sich die Zweitligisten in der Saison 2014/15. Klare Strukturen lautet das große Motto bei den neuen Trikots. Doch auch die alljährlichen Eyecatcher bleiben nicht komplett aus: So setzt Fürth auf ein dreifarbiges Streifenmuster, Kaiserslautern auf grelle Farbverläufe und St. Pauli auf extravagante Torwartjerseys. Die Trikots der Zweitligisten zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 2:0
 
  1 3 2:0
 
  3 1 2 2:0
 
  4 1 2 2:0
 
  5 1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  7 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  13 1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  15 1 -2 0:2
 
  16 1 -2 0:2
 
  17 1 -3 0:2
 
  1 -3 0:2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -