Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hertha BSC

Hertha BSC

1
:
2

Halbzeitstand
1:0
FC St. Pauli

FC St. Pauli


Spielinfos

Anstoß: Do. 09.08.1990 20:00, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   FC St. Pauli
13 Platz 5
0 Punkte 2
0,00 Punkte/Spiel 2,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
1 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Dardais Vergleich mit der Natur
Die ersten drei Plätze der Bundesliga sind vergeben. Anders sieht es dagegen im Kampf um Platz vier aus - gleich vier Mannschaften machen sich noch Hoffnung. Eines dieser Teams ist Hertha BSC. Die Jungs aus der Hauptstadt befinden sich in der Verfolgerrolle der Gladbacher und haben am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) gegen Darmstadt ein hartes Spiel vor der Brust. Für die Lilien geht es um den Klassenerhalt, Trainer Pal Dardai sieht seine Mannschaft sehr gut vorbereitet, erwartet aber einen unangenehmen Gegner. ... [weiter]
 
Hertha an Sané und Berisha interessiert
Die Europa League ist Hertha BSC nicht mehr zu nehmen, die Champions-League-Qualifikation weiterhin möglich. Eine günstige Verhandlungsposition für Michael Preetz, wenn er sich mit potenziellen Neuzugängen an einen Tisch setzt - ein Duo steht dabei im Fokus. ... [weiter]
 
Startet Hertha bei Gersbeck eine Rückholktion?
Marius Gersbeck (20) ist bis 2017 an Drittligist Chemnitz ausgeliehen, kommt dort aber nicht mehr zum Zug. Hertha überlegt daher, im Sommer die Rückholoption zu ziehen und den Torwart an einen anderen Klub zu verleihen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Preetz:
Bisher stand die Absicht, die Gespräche in einem vertraulichen, konstruktiven Rahmen zu führen - und zu einem für beide Seiten zufriedenstellenden Abschluss, einer Verlängerung des Mietvertrages für das Olympiastadion, zu bringen. Jetzt sind die Fronten verhärtet, die Atmosphäre ist vereist. Bei einer Gesprächsrunde am Mittwoch legten Senat und Betreibergesellschaft des Olympiastadions erstmals ihre Forderungen auf den Tisch. Hertha BSC ist angesichts der aufgerufenen Zahlen schier fassungslos. ... [weiter]
 
Kalou & Ibisevic auf den Spuren von Pantelic & Gimenez
Eine ganze Reihe von personellen Überlegungen stellt Pal Dardai mit Blick auf das Spiel gegen Darmstadt 98 am Samstag an. An Salomon Kalou und Vedad Ibisevic, so viel ist sicher, wird er nicht rütteln. Sie sollen gegen den Aufsteiger mit ihren Toren die Durststrecke des Hauptstadt-Klubs beenden. Beleg ihrer starken Saison: Mit dem Treffer von Ibisevic in Leverkusen (1:2) stellt Hertha BSC erstmals seit neun Jahren wieder ein Sturm-Duo, das in der Bundesliga jeweils zweistellig getroffen hat. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Sportlich lief es am vergangenen Wochenende für den FC St. Pauli mit dem 0:2 gegen 1860 München nicht nach Geschmack, am Montag wartete der Kiez-Klub aber dennoch mit einer positiven Schlagzeile auf: Trainer Ewald Lienen wird über die Saison 2016/17 hinaus Cheftrainer bei den Hamburgern bleiben. ... [weiter]
 
Restprogramm oben: RB hängt Club ab
Freiburg ist durch und nächstes Jahr wieder erstklassig. Leipzig und Nürnberg sind die letzten verbliebenen Kandidaten im Kampf um das zweite Direktticket für die 1. Bundesliga. Wer schafft am Ende den Aufstieg? Und wer muss in die Relegation? Wer es noch mit wem zu tun bekommt, das zeigt das Restprogramm. ... [weiter]
 
Claasen nimmt Alushis Geschenk dankend an
Der TSV 1860 München hat im Kopf-an-Kopf-Rennen im Abstiegskampf ein Ausrufezeichen gesetzt und mit einem 2:0-Sieg auf St. Pauli einen überlebenswichtigen Dreier eingefahren. Die Löwen agierten aus einer stabilen Defensive heraus und setzten vorne auf Konter. Flügelstürmer Claasen nahm schon früh ein Geschenk von Pauli-Spieler Alushi an. Der Kiez-Kicker leistete sich auch in der Schlussphase noch einen folgenschweren Schnitzer. ... [weiter]
 
Bewerbungstour beendet: Picault bleibt am Millerntor
Lennart Thy (Gesäßmuskelzerrung), der nach der Saison zu Werder Bremen wechselt, fiel in den letzten beiden Spielen aus, Jean-Fabrice Picault hat die Lücke des Torjägers geschlossen. Und wie! Gegen Bochum (2:0) und in Düsseldorf (1:1) hat der 25-Jährige für St. Pauli alle drei Tore erzielt. Grund genug für die Hamburger, die Zusammenarbeit mit dem US-Amerikaner über die Saison hinaus zu fixieren. Am Freitag hat St. Pauli eine entsprechende Option gezogen. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
 
 
 
 
06.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 2:0
 
  1 3 2:0
 
  3 1 2 2:0
 
  4 1 2 2:0
 
  5 1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  7 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  13 1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  15 1 -2 0:2
 
  16 1 -2 0:2
 
  17 1 -3 0:2
 
  1 -3 0:2