Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hertha BSC

Hertha BSC

1
:
2

Halbzeitstand
1:0
FC St. Pauli

FC St. Pauli


Spielinfos

Anstoß: Do. 09.08.1990 20:00, 1. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   FC St. Pauli
13 Platz 5
0 Punkte 2
0,00 Punkte/Spiel 2,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
1 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSC - Vereinsnews

Kalou: Startelf statt Joker-Rolle
In Frankfurt (3:0) kam er nach knapp einer Stunde ins Spiel und machte den Unterschied: Nach seinen beiden Assists als Joker ist Salomon Kalou am Samstag gegen den FC Augsburg wieder für die Startelf vorgesehen. Grünes Licht für sein Mitwirken gibt derweil Niklas Stark. Auch mit Davie Selke und Per Skjelbred rechnet Hertha-Coach Pal Dardai. ... [weiter]
 
Hertha: Hoffnung bei Stark, Pause für Maier
Der Start in die Trainingswoche geriet nicht übertrieben intensiv, die 75 Minuten am Dienstagnachmittag waren für Niklas Stark (Nasenbeinbruch) gewissermaßen der ideale Anschmecker. Erst in den nächsten Tagen wird sich zeigen, ob Herthas U-21-Europameister am Samstag gegen den FC Augsburg sein Comeback gibt. Immerhin: Es besteht Hoffnung - auch noch bei Arne Maier, der an einem Infekt laboriert. ... [weiter]
 
Das Restprogramm in der Bundesliga
Die erste Entscheidung der 55. Bundesliga-Saison ist bereits gefallen: Der FC Bayern München feierte die sechste Meisterschaft in Folge und Titel Nummer 28. Doch im Rennen um Europa und im Kampf um den Klassenerhalt stehen noch zahlreiche Entscheidungen an. Wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
Gersbeck: Hertha lässt ihn nicht fallen
Gerade kam Bewegung in seine Zukunftspläne, da riss sich Marius Gersbeck (22) das Kreuzband im rechten Knie. Am Montag wird der Torhüter, den Hertha BSC bis Saisonende an Drittligist VfL Osnabrück verliehen hat, von Dr. Peter Schäferhoff in Köln operiert. Die Reha wird Gersbeck anschließend in Berlin bestreiten. Wann er auf den Rasen zurückkehrt, ist offen. Klar ist nur: Hertha lässt das Eigengewächs nicht fallen. ... [weiter]
 
Trainingspause für Selke
Er war beteiligt an den Aufregern des Spiels. Erst holte Davie Selke gegen Makoto Hasebe den Elfmeter raus, den er zur 1:0-Führung selbst verwandelte (58.). Dann kassierte Hasebe nach einem Ellenbogenschlag gegen Herthas Angreifer Rot (79.). Selkes Kopf brummte nach Spielende. Um die Dopingprobe kam der dafür ausgeloste Selke nicht herum, aber Interviews gab er nach dem Berliner 3:0-Sieg bei Eintracht Frankfurt nicht. Am Sonntagmittag teilte Hertha BSC mit, Selke habe eine Gehirnerschütterung und eine Jochbeinprellung davongetragen. Der Stürmer muss voraussichtlich einige Tage pausieren. Trotzdem hofft Trainer Pal Dardai auf Selkes Mitwirken gegen den FC Augsburg am Samstag. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. Pauli - Vereinsnews

Wer geht hoch? Wer muss runter? Jetzt durchrechnen!
In der 2. Liga sind Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Nürnberg die heißesten Anwärter auf den Aufstieg in die Bundesliga. Holstein Kiel hat die besten Chancen auf Rang drei. Zwei Drittel der Liga bangen in der Endphase der Saison noch um den Ligaerhalt. Wer macht am Ende das Rennen um den Aufstieg? Und wer muss den Gang in die Drittklassigkeit antreten? Rechnen Sie es durch - im kicker-Tabellenrechner jetzt das Finale simulieren! ... [weiter]
 
Das Restprogramm in der 2. Bundesliga
In der 2. Liga geht es so eng wie lange nicht zu. Über die Hälfte der Mannschaften müssen den Blick noch nach unten richten. Auch oben in der Tabelle ist noch nichts entschieden. Aber wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der 2. Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
Je zwei Spiele Sperre für Allagui und Sahin
Der FC St. Pauli muss im Kampf gegen den Abstieg die kommenden beiden Spiele auf Angreifer Sami Allagui und Mittelfeldakteur Cenk Sahin verzichten. Beide Spieler wurden nach ihren Platzverweisen bei der 1:3-Niederlage bei Jahn Regensburg vom DFB-Sportgericht für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt. ... [weiter]
 
FC St. Pauli: Rundumschlag und Kauczinski-Bekenntnis
Es sollte einen Tag dauern, bis St. Paulis Sportchef Uwe Stöver verkündete, dass Cheftrainer Markus Kauczinski "nicht Gegenstand der Diskussion" sei. Die Sportliche Chefetage hatte wohl den katastrophalen Auftritt der Kiez-Kicker vom Samstagnachmittag erst einmal sacken lassen müssen, um diese Entscheidung zu treffen. Kauczinski selbst sieht mit der Niederlage beim Jahn den "absoluten Tiefpunkt" erreicht. ... [weiter]
 
Grüttner leitet den Mottosieg ein
Jahn Regensburg hat mit einem 3:1-Sieg nicht nur die eigenen Chancen auf Platz drei verbessert, sondern zugleich auch die Abstiegssorgen des FC St. Pauli spürbar vergrößert. Allerdings halfen die Kiezkicker bei den Gegentoren auch gehörig mit und schwächten sich durch zwei Rote Karten selbst. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 2:0
 
  1 3 2:0
 
  3 1 2 2:0
 
  4 1 2 2:0
 
  5 1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  7 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  13 1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  15 1 -2 0:2
 
  16 1 -2 0:2
 
  17 1 -3 0:2
 
  1 -3 0:2

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine