Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

Waldhof Mannheim

 

0:1 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.09.1989 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Waldhof Mannheim
8 Platz 10
9 Punkte 9
1,00 Punkte/Spiel 1,00
12:9 Tore 10:13
1,33:1,00 Tore/Spiel 1,11:1,44
BILANZ
5 Siege 3
6 Unentschieden 6
3 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Nach spielerisch ansprechenden Vorträgen in Hannover (2:1) und daheim gegen Schalke (1:1), die Werder Bremen mit wichtigen Punkten im Kampf um den Klassenerhalt garnierte, schienen die Grün-Weißen auf bestem Wege, eine Saison mit vielen Aufs und Abs mit einem positiven Trend zu Ende zu bringen. Die Mainzer Lehrstunde aber belehrte den Tross der Hanseaten eines Besseren. ... [weiter]
 
Bei Werder Bremen werden die Torhüterpositionen neu besetzt. Nachdem sich Raphael Wolf als Nummer eins gegen Sebastian Mielitz durchgesetzt hat, teilte dieser mit, er werde den Verein verlassen. Und so rückt Richard Strebinger in den Fokus. Der junge Österreicher hat seinen Vertrag bis 2017 verlängert und möchte "mit Werder künftig in der Bundesliga eine gute Rolle spielen". ... [weiter]
 
Die jüngste Entwicklung, für ihn nicht gerade förderlich, hat nicht dazu geführt, dass sein Selbstvertrauen beträchtlichen Schaden genommen hat. Nils Petersen, bei Werder Bremen seit zwei Spieltagen nicht mehr erste Wahl, gibt sich wie immer und kommentierte seine vorübergehende Ausbootung mit dieser offensiven Erklärung: "Ich weiß, was ich kann. Ich ziehe mich nun nicht runter." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Waldhof Mannheim - Vereinsnews

Waldhof Mannheims Keeper Kevin Knödler brachte sein Team mit seinem spielentscheidenden Patzer beim 0:1 in Neckarelz auf die Verliererstraße und der SpVgg einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt ein. Mannheims beeindruckende Serie ist hingegen gerissen, Trainer Kenan Kocak steckte daher die Saisonziele neu. Hinterher wurde auf beiden Seiten über den Platz geschimpft. ... [weiter]
 
Bei Waldhof Mannheim ist die Stimmung nach vier Spielen ohne Niederlage und Gegentor endgültig gelöst. Der 2:0-Erfolg über den Tabellennachbarn aus Homburg war ganz nach dem Geschmack von SV-Coach Kenan Kocak. "Das war eines unserer besseren Spiele", atmete der 33-Jährige auf. Und ein Spieler steht wie kein zweiter für die Mannheimer Formstärke: Shqipon Bektashi. ... [weiter]
 
Frust am Bieberer Berg: Auch im Prestigeduell gegen Waldhof Mannheim schaffen die Offenbacher Kickers keinen Heimsieg. Aufgrund eines unglücklichen 0:1 gegen den Rivalen setzt sich für den Klub eine bittere Derby-Serie fort. Die fahrlässige Chancenverwertung hat Folgen: Die Offenbacher stecken damit weiterhin in der unteren Tabellenhälfte fest. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
19.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 14 14:4
 
2 9 7 12:6
 
3 9 6 12:6
 
4 9 3 12:6
 
5 9 4 10:8
 
6 9 3 10:8
 
7 9 0 10:8
 
8 9 3 9:9
 
9 9 2 9:9
 
10 9 -3 9:9
 
11 9 4 8:10
 
12 9 -4 7:11
 
13 9 -4 7:11
 
14 9 -5 7:11
 
15 9 -6 7:11
 
16 9 -6 7:11
 
17 9 -7 6:12
 
18 9 -11 6:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -