Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Werder Bremen

Werder Bremen

4
:
0

Halbzeitstand
2:0
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Fr. 01.09.1989 20:00, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Karlsruher SC
3 Platz 18
9 Punkte 4
1,29 Punkte/Spiel 0,57
10:4 Tore 5:15
1,43:0,57 Tore/Spiel 0,71:2,14
BILANZ
22 Siege 15
9 Unentschieden 9
15 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick

 
Grillitsch: Kruse-Ersatz in anderer Rolle
Vor dem Saisonauftakt bei den Münchner Bayern gilt Florian Grillitsch, die Entdeckung der letzten Saison, als Hoffnungsträger. Rechtzeitig zum Start ist der Österreicher wieder fit, der in den personellen Überlegungen des Trainers eine wesentliche Rolle spielt. Viktor Skripnik plant den Junioren-Nationalspieler im Mittelfeld als Ersatz für den am Knie operierten und länger ausfallenden Max Kruse ein, denkt dabei an eine taktische Umstellung und favorisiert wohl Grillitsch als Sechser. ... [weiter]
 
Die ewigen Probleme - Werder steckt im Dilemma
Werder Bremen steht nach dem desaströsen 1:2 im DFB-Pokal bei Drittliga-Aufsteiger Sportfreunde Lotte bereits mit dem Rücken zur Wand. Viktor Skripnik wird schon jetzt von den Fans neuerlich hinterfragt - und das vor dem immens schweren Auswärtsspiel am 1. Spieltag beim FC Bayern München. Der SVW-Coach mahnt aber wie Sportdirektor Frank Baumann zur Geduld - und erinnert dabei ans jüngste Duell der beiden Mannschaften. ... [zum Video]
 
Dingert leitet Eröffnungsspiel Bayern gegen Bremen
Am Freitag geht die neue Bundesligasaison mit dem Spiel Bayern München gegen Werder Bremen los (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) - eine Partie mit ungleichen Vorzeichen. Schiedsrichter der Begegnung ist Christian Dingert, der vergangenes Jahr schon einmal diese Begegnung pfiff. ... [weiter]
 
Neuer:
Das erste Bundesliga-Spiel sei nie leicht, findet Manuel Neuer, dabei trifft der FC Bayern am Freitag gleich auf Werder Bremen, einen angeschlagenen Gegner also. Neuer warnt trotzdem - und sagt, was für ihn das Hauptziel in dieser Saison ist. Ein neuer Gegentor-Bestwert spielt für ihn keine große Rolle. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Valentini über Wut, Ansporn und richtige Schlüsse
Beim Karlsruher SC ist man sich einig: Damit die Pokalrevanche gegen 1860 München am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) klappt, muss die Chancenverwertung verbessert werden. "Wir haben die richtigen Schlüsse gezogen", verspricht Enrico Valentini. ... [weiter]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Olympia hat Prömel
Grischa Prömel ist zurück im Wildpark. Im Gepäck: eine Silbermedaille von den Olympischen Spielen in Brasilien - und eine Menge Stolz. Nun freut sich der Profi des Karlsruher SC, "der Mannschaft wieder helfen zu können". Ein guter Zeitpunkt, denn der KSC hat am Samstag daheim gegen 1860 München eine Rechnung zu begleichen. ... [weiter]
 
Geburtstagskind Aigner avanciert zum Matchwinner
Der TSV 1860 München hat die 1. Runde im DFB-Pokal dank eines Last-Minute-Treffers von Matmour überstanden. Die Löwen bezwangen den KSC in einer unterhaltsamen Partie, die den Zuschauern in der Allianz-Arena über weite Strecke viele Torchancen bot. Die Karlsruher verkauften sich teuer, waren letztlich aber machtlos, weil Geburtstagskind Aigner dem Spiel seinen Stempel aufdrückte. ... [weiter]
 
KSC verleiht Manzon
Der Karlsruher SC hat den russischen Stürmer Vadim Manzon an den norwegischen Erstligisten Bodö Glimt ausgeliehen. Das Leihgeschäft läuft bis zum 31. Dezember. Der 21-Jährige, der beim KSC noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 besitzt, wurde in der vergangenen Saison zehnmal eingewechselt. Er schoss ein Tor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 9 10:4
 
2 7 7 10:4
 
3 7 6 9:5
 
4 7 4 9:5
 
5 7 1 9:5
 
6 7 6 8:6
 
7 7 4 8:6
 
8 7 3 8:6
 
9 7 -1 7:7
 
10 7 -3 7:7
 
11 7 0 6:8
 
12 7 -2 6:8
 
13 7 -5 6:8
 
14 7 -3 5:9
 
15 7 -4 5:9
 
16 7 -6 5:9
 
17 7 -6 4:10
 
18 7 -10 4:10