Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC 08 Homburg

FC 08 Homburg

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.08.1989 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Homburg/Saar
FC 08 Homburg   Werder Bremen
15 Platz 4
5 Punkte 7
0,83 Punkte/Spiel 1,17
6:9 Tore 6:4
1,00:1,50 Tore/Spiel 1,00:0,67
BILANZ
0 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC 08 Homburg - Vereinsnews

Homburg künftig ohne Runco
Der FC 08 Homburg muss künftig auf die Dienste des 20-jährigen Mittelfeld-Akteurs Giovanni Runco verzichten. Verein und Spieler haben am Montag in beidseitigem Einvernehmen den bestehenden Vertrag aufgelöst. Nach nur einem Jahr in Homburg wechselt Runco in die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. ... [weiter]
 
Gentner, Özcan und Tashchy treffen - Terodde aber nicht
Die Ausgangslage war wie so häufig in der 1. Runde des DFB-Pokals mehr als klar: Der VfB Stuttgart war als Bundesliga-Absteiger klarer Favorit beim Regionalligisten FC 08 Homburg. Doch allzu viel Durchschlagskraft entwickelten die Schwaben vor allem in Abschnitt eins nicht. Am Ende stand dennoch ein solider 3:0-Erfolg, weil Stuttgart einige sich bietende Lücken eiskalt ausnutzte. Als Teil des Teams präsentierte sich bei allen Treffern Schlussmann Langerak, während Terodde etwas angesäuert wirkte. ... [weiter]
 
Auer & Co.: Aus der Eliteklasse in die Regionalliga
Auer & Co.: Aus der Eliteklasse in die Regionalliga
Auer & Co.: Aus der Eliteklasse in die Regionalliga
Auer & Co.: Aus der Eliteklasse in die Regionalliga

 
Homburg holt Colak und Edwini-Bonsu
Nach der Verpflichtung von Keeper Niklas Jakusch zu Beginn der Woche hat der FC 08 Homburg nun noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen - und das gleich doppelt: Vom Ligakonkurrenten TSV Steinbach verpflichtet der Tabellensechste der zurückliegenden Spielzeit in der Regionalliga Südwest Innenverteidiger Jure Colak, und vom VfR Aalen kommt Außenbahnflitzer Randy Edwini-Bonsu zu den Grün-Weißen. ... [weiter]
 
Edwini-Bonsu geht nach Homburg
Der Vertrag in Aalen war kürzlich aufgelöst worden, nun besteht Klarheit über Randy Edwini-Bonsus neue sportliche Heimat: Regionalligist FC Homburg sicherte sich die Dienste des Offensivspielers. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Nouri streicht Petsos und Yatabaré
Alexander Nouri bleibt seiner Linie treu. Auch für das dritte Spiel unter seiner Regie hat der Interimstrainer bei Werder Bremen zwei prominente Spieler nicht berücksichtigt. Thanos Petsos, im Sommer von Rapid Wien gekommen, und Winter-Einkauf Sambou Yatabaré nahmen nicht am Abschlusstraining im Weserstadion teil. ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Werder: Mehr Masse als Klasse?
Negative Bestmarken und Rekorde - dafür sorgt Werder in der neuen Saison. Ein Blick ins Zahlenwerk beweist es. Unter anderem haben die Bremer am fünften Spieltag bereits 26 Spieler eingesetzt, so viel wie noch nie ein Klub in der Bundesliga-Historie. Auch andere Werte machen Sorgen. ... [weiter]
 
Werder: Trainer-Entscheidung in 14 Tagen?
Die Trainerfrage wird Werder Bremen wohl über das kommende Wochenende hinaus beschäftigen. Geschäftsführer Frank Baumann lässt sich jedenfalls nicht unter Druck setzen, will alle Optionen abklopfen - auch die eines festen Engagements Alexander Nouris. Der Coach nimmt die Situation zumindest äußerlich gelassen hin. ... [weiter]
 
Pizarro meldet sich zurück
Die Hoffnung bei Werder hat einen Namen: Mit Claudio Pizarro, dem Langzeitverletzten, verknüpft das Kellerkind die Perspektive, bald wieder die unteren Regionen in der Tabelle verlassen zu können. Seit Mittwoch ist die Hoffnung angewachsen: Der Peruaner hat erstmals wieder auf dem Trainingsplatz gestanden. Dagegen fehlten weiterhin Lamine Sané und Serge Gnabry. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 8 10:2
 
2 6 5 8:4
 
3 6 1 8:4
 
4 6 2 7:5
 
5 6 1 7:5
 
6 6 0 7:5
 
7 6 4 6:6
 
8 6 2 6:6
 
9 6 2 6:6
 
10 6 0 6:6
 
11 6 0 6:6
 
12 6 -1 6:6
 
13 6 -2 5:7
 
14 6 -2 5:7
 
15 6 -3 5:7
 
16 6 -6 4:8
 
17 6 -5 3:9
 
18 6 -6 3:9