Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Werder Bremen

 
Bayer 04 Leverkusen

1:3 (0:1)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.05.1990 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Werder Bremen
5 Platz 7
39 Punkte 34
1,15 Punkte/Spiel 1,00
40:32 Tore 49:41
1,18:0,94 Tore/Spiel 1,44:1,21
BILANZ
18 Siege 24
28 Unentschieden 28
24 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Keine Überraschung: Bender beerbt Rolfes
Lars Bender ist neuer Kapitän von Bayer Leverkusen. Trainer Roger Schmidt bestimmte den 26-Jährigen erwartungsgemäß zum Nachfolger von Simon Rolfes, der seine Karriere nach der vergangenen Saison beendet hatte. Stellvertreter des deutschen Nationalspielers ist Ömer Toprak, der momentan wegen eines Sehnenrisses im Oberschenkel ausfällt. ... [weiter]
 
Bayer-Lehrling Ramalho muss körperlich zulegen
Der Name klingt stark nach einer früheren Größe der Werkself. Ramelow, Ramalho, okay, das lässt sich gerade noch auseinander halten. Carsten Ramelow war jahrelang eine wichtige Stütze im Bayer-Team, Defensiv-Stratege und Führungsfigur. André Ramalho ist gerade erst dabei, sich einen Namen zu machen in der Bundesliga. Aber der junge Brasilianer verblüfft in vielen Bereichen. ... [weiter]
 
Toprak: Hinrunden-Aus als worst case
Der Sehnenriss im Oberschenkel, den sich Ömer Toprak im Testspiel gegen Chievo Verona zugezogen hat, wirft Fragen bezüglich der Leverkusener Innenverteidigung auf. Bayers Abwehrchef droht nach kicker-Informationen sogar das Hinrunden-Aus. Angesichts dieses Schlags diskutieren sie unter dem Bayer-Kreuz verschiedene Szenarien. ... [weiter]
 
Aranguiz will nur nach Leverkusen
Wunschspieler Charles Aranguiz hat sich öffentlich klar zu Leverkusen bekannt. Damit bringt der umworbene Chilene Bayer in eine starke Verhandlungsposition. Ob der begehrte Mittelfeldmann nun aber tatsächlich nach Leverkusen kommt, ist nach wie vor offen. Der 26-Jährige selbst ist guter Hoffnung: "Ich denke, dass ich damit einen wichtigen Schritt in meiner Karriere machen werde, und ich hoffe, dass die Verantwortlichen diesen sportlichen Aspekt verstehen." ... [weiter]
 
Völler contra Jansen:
"Wer sowas macht, hat den Fußball nie geliebt" - Rudi Völler kritisierte Marcell Jansen im "Sportstudio" am Samstagabend für sein frühes Karriere-Ende im Alter von 29 Jahren. Der frühere Nationalspieler wehrte sich gegen die Kritik und meldete sich am Sonntag noch einmal zu Wort. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

AZ vermeldet Einigkeit in Sachen Johannsson
Der Nachfolger von Franco di Santo ist im Anflug: Werder Bremen hat sich mit AZ in Grundzügen über einen Transfer von Aron Johannsson an die Weser verständigt. Wie der niederländische Erstligist aus Alkmaar soeben mitteilte, hat der 24-Jährige die Erlaubnis erhalten, Gespräche mit dem Bundesligisten zu führen. Der US-Nationalspieler reist deshalb nicht mit AZ zum Europa-League-Qualifikationsspiel zu Istanbul Basaksehir in die Türkei. Stattdessen soll der Angreifer nach Bremen reisen, um die letzten Details zu klären - auch der Medizincheck steht noch aus. Der niederländischen Zeitung "De Telegraaf" zufolge soll die Ablösesumme bei fünf Millionen Euro liegen und Johannsson einen Vierjahresvertrag unterzeichnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Elia und Obraniak trainieren in Bremens U 23
Eljero Elia und Ludovic Obraniak trainieren ab Dienstag in der zweiten Mannschaft von Werder Bremen mit - das soll jedoch ein kurzes Intermezzo bleiben: Für beide gibt es inzwischen Interessenten. Keinen Kommentar gaben die Verantwortlichen am Montag dagegen zum offenkundigen Wunschstürmer Aron Johannsson ab. ... [weiter]
 
Alkmaar:
Der AZ Alkmaar hat das Interesse von Werder Bremen an US-Nationalstürmer Aron Johannsson (24) bestätigt. "Werder darf mit Johannsson sprechen", sagte ein AZ-Sprecher gegenüber "FOX Sports". Der Angreifer mit isländischen Wurzeln ist beim Ehrendivisionär noch bis 2018 gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Werder: Interesse an Alkmaars Johannsson?
Nach einem Bericht der "Bild" (Online-Ausgabe) könnte Werder Bremen bei der Suche nach einem Nachfolger für den zu Schalke 04 abgewanderten Franco di Santo fündig geworden sein. Demnach soll Aron Johannsson vom niederländischen Verein AZ Alkmaar die Lücke schließen, die der Weggang des Argentiniers hinterlassen hat. Der 24-jährige Johannsson hat isländische Wurzeln, entschied sich aber für die Nationalelf der USA. US-Nationalcoach Jürgen Klinsmann nominierte Johannsson auch für die WM 2014, am Zuckerhut brachte er es auf einen Einsatz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ujah kann's auch ohne di Santo
Werder Bremen bleibt auch zum Abschluss der Vorbereitungsphase ungeschlagen. Die "Generalprobe" bei Premier-League-Klub West Ham United gewannen die Grün-Weißen am Sonntagnachmittag mit 2:1 (2:1), obwohl mit Philipp Bargfrede (Bänderanriss) und Zlatko Junuzovic (Zahn-OP) zwei absolute Leistungsträger fehlten. Im elften Testspiel dieses Sommers feierte die Mannschaft von Trainer Viktor Skripnik damit den zehnten Sieg, zudem gab es ein 1:1 beim Drittligisten Hansa Rostock. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 36 49:19
 
2 34 10 43:25
 
3 34 21 41:27
 
4 34 16 41:27
 
5 34 8 39:29
 
6 34 6 36:32
 
7 34 8 34:34
 
8 34 -4 33:35
 
9 34 0 32:36
 
10 34 -7 32:36
 
11 34 -7 31:37
 
12 34 -13 31:37
 
13 34 -15 31:37
 
14 34 -7 30:38
 
15 34 -8 30:38
 
16 34 -9 29:39
 
17 34 -17 26:42
 
18 34 -18 24:44
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -