Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Borussia Dortmund

 
Werder Bremen

2:0 (2:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.08.1989 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Borussia Dortmund
6 Platz 12
4 Punkte 2
1,33 Punkte/Spiel 0,67
4:2 Tore 3:4
1,33:0,67 Tore/Spiel 1,00:1,33
BILANZ
40 Siege 37
16 Unentschieden 16
37 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Lukimya gönnt Vestergaard keine Pause
Vor dem Nordduell am Sonntag (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den VfL Wolfsburg plagen den SV Werder Bremen personelle Sorgen. Neben dem gelbgesperrten Fin Bartels fallen kurzfristig auch Assani Lukimya und Levent Aycicek aus. Die von Trainer Viktor Skripnik für den angeschlagenen Jannik Vestergaard angedachte Pause wird ausfallen, der Däne steht im Aufgebot und wird wohl auch in der Startelf zu finden sein. ... [weiter]
 
Eichin:
Am Samstagmorgen warnte die Polizei in Bremen vor einer Gefahr durch gewaltbereite Islamisten in der Stadt. Trotz der Warnung soll das Bundesliga-Nordduell zwischen Werder Bremen und dem VfL Wolfsburg am Sonntag (LIVE! ab 17.30 Uhr bei kicker.de) allerdings wie geplant stattfinden. "Derzeit ist nicht an eine Absage gedacht", sagte Werder Geschäftsführer Thomas Eichin auf Anfrage. ... [weiter]
 
Gut vorbereitet auf den Gegner im Nord-Derby zeigt sich Viktor Skripnik. Der Bremer Coach verzichtete auf das TV-Studium des Auftritts in Lissabon, "weil ich so viel über Wolfsburg weiß". Vor der englischen Woche deutete der Ukrainer überraschende Gedankenspiele an: Für den angeschlagenen Jannik Vestergaard könnte Sebastian Prödl in die Startelf rücken. Und auch ein Youngster könnte überraschend auflaufen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Bilder des Revierderbys: Batman und Robin erlösen den BVB
Das mit Spannung erwartete Duell zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 wurde sportlich zu einer einseitigen Angelegenheit. Lange rannte der BVB an, bis ein Treffer von Pierre-Emerick Aubameyang den verdienten Sieg der Dortmunder auf den Weg brachte - und direkt für die (Jubel-)Szene des Tages sorgte. Die Bilder des Revierderbys... ... [weiter]
 
Polizei setzt
Im Vorfeld des Revierderbys am Samstag zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 gab es Festnahmen von gewaltbereiten Fans. Allerdings stammen die festgesetzten Personen nach Angaben der Polizei aus der Kölner Ultra-Gruppierung "Boyz". Dies bestätigte die Polizei Dortmund dem Sport-Informations-Dienst (SID). ... [weiter]
 
Schwarz-Gelb vs. Königsblau: Rekorde, Serien, Überläufer
Am Samstag treffen Dortmund und Schalke zum 86. Mal in der Bundesliga aufeinander. Die Bilanz ist vor dem Duell bei den Schwarz-Gelben am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) ausgeglichen (30/25/30). Andere Statistiken sind eindeutiger: Wer hat die meisten Derbys auf dem Buckel? Wer hat die meisten Derbytore erzielt? Und wie viele Spieler kickten schon für beide Klubs? Tore, Serien und Siege... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 5 5:1
 
2 3 3 5:1
 
3 3 3 5:1
 
4 3 2 5:1
 
3 2 5:1
 
6 3 2 4:2
 
7 3 1 4:2
 
8 3 2 3:3
 
9 3 0 3:3
 
10 3 0 2:4
 
11 3 -1 2:4
 
12 3 -1 2:4
 
13 3 -1 2:4
 
14 3 -2 2:4
 
15 3 -2 2:4
 
16 3 -3 1:5
 
17 3 -4 1:5
 
18 3 -6 1:5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -