Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

FC 08 Homburg

 
Werder Bremen

0:0 (0:0)

FC 08 Homburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 02.03.1990 20:00, 23. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   FC 08 Homburg
7 Platz 18
23 Punkte 15
1,00 Punkte/Spiel 0,65
33:28 Tore 21:36
1,43:1,22 Tore/Spiel 0,91:1,57
BILANZ
3 Siege 0
3 Unentschieden 3
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Lemke sieht sich als
Nur vier Tage nach seinem Rücktritt als Chef des Aufsichtsrats von Werder Bremen hat sich Willi Lemke in der "Zeit" zu Wort gemeldet und die Kritik an seiner Arbeit als unangemessen bezeichnet. "Die Reaktion vieler Menschen enttäuscht mich", sagte der 68-Jährige: "Es wird offensichtlich ein Bauernopfer gesucht." Geschäftsführer Thomas Eichin wollte die Aussagen gegenüber kicker.de nicht kommentieren. ... [weiter]
 
Werder schöpft Mut:
Zurück in die Erfolgsspur: Werder Bremen durfte beim Debüt von Dutt-Nachfolger Viktor Skripnik endlich das erhoffte Erfolgserlebnis nach neun sieglosen Spielen in der Bundesliga feiern. Beim 2:0 im Pokal beim FC Chemnitz sahen die Beteiligten "gute Ansätze" - auch der Manager setzte einen neuen Impuls. Gelingt so nun auch die Wende in der Liga? ... [weiter]
 
Skripnik:
Wie Marco Bode, neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats, vor dem Pokalspiel in Chemnitz betonte hatte, ist bei den Bremern spätestens nach dem enttäuschenden 0:1 gegen Köln der Gedanke gereift, einen neuen Impuls setzen zu müssen. Der Schritt hieß: Weg von Robin Dutt, hin zur internen Lösung mit Viktor Skripnik und Co-Trainer Torsten Frings. Die erste Arbeitsprobe des neuen Duos bestach mit all dem, was Werder-Fans sehen wollen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC 08 HomburgFC 08 Homburg - Vereinsnews

Cappek hat maßgeblichen Anteil am Erfolg
In der Regionalliga Südwest haben die Kickers aus Offenbach derzeit einen Höhenflug. Das 2:1 gegen enttäuschte Homburger war bereits der siebte Sieg in Serie. Dadurch liegt die Elf von Rico Schmitt gleichauf mit Saarbrücken auf einem Aufstiegsrelegationsplatz. Maßgeblichen Anteil am Erfolg hat auch Stürmer Christian Cappek, der mit sieben Toren die Torschützenliste anführt. Am Samstag (14 Uhr) soll gegen die abstiegsbedrohte TuS Koblenz der achte Sieg in Folge her. ... [weiter]
 
Kilian will in Offenbach eine Serie starten
Nach der 0:2-Heimniederlage gegen den SC Freiburg II herrschte auf Seiten des FC Homburg 08 Frust. Hinterher forderte Mittelfeldspieler André Kilian: "Wir müssen einfach mal zwei, drei Spiele in Serie gewinnen - und damit am besten am Dienstag in Offenbach beginnen." Gegen den OFC wird das aber gewiss keine leichte Angelegenheit. ... [weiter]
 
Baut der FC 08 die Serie in Worms aus?
Sieben Zähler aus den vorigen drei Partien gegen Kassel, Pirmasens und Neckarelz holte der FC Homburg in der Regionalliga Südwest. Diese kleine Serie will die Elf von Chefcoach Jens Kiefer am Dienstag beim Auswärtsspiel bei Wormatia Worms fortführen. Allerdings muss der 39-jährige Trainer ohne eine ganze Reihe an Spielern auskommen. ... [weiter]
 
 
 
30.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 23 32:14
 
2 23 20 31:15
 
3 23 8 30:16
 
4 23 12 29:17
 
5 23 6 27:19
 
6 22 8 24:20
 
7 23 5 23:23
 
8 23 1 23:23
 
9 23 -7 23:23
 
10 22 2 21:23
 
11 23 -4 21:25
 
12 23 -6 21:25
 
13 23 -11 21:25
 
14 23 -8 20:26
 
15 23 -6 19:27
 
16 23 -12 16:30
 
17 23 -16 16:30
 
18 23 -15 15:31
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -