Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Fortuna Düsseldorf

 
Werder Bremen

2:2 (1:1)

Fortuna Düsseldorf
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.08.1989 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Fortuna Düsseldorf
10 Platz 9
2 Punkte 2
1,00 Punkte/Spiel 1,00
2:2 Tore 3:3
1,00:1,00 Tore/Spiel 1,50:1,50
BILANZ
19 Siege 13
12 Unentschieden 12
13 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Eine ungewohnte Rolle für Sebastian Prödl: Im Derby gegen den HSV musste der Nationalspieler aus Österreich auf der linken Abwehrseite aushelfen. Skripniks Plan ging auf - der gelernte Innenverteidiger spielte solider als der zuletzt überforderte Youngster Janek Sternberg. Eine Variante, die sich auch in Paderborn und bis zum Saisonende anbietet. ... [weiter]
 
Vorsicht, Schwindelgefahr! Das Bundesliga-Trainerkarussell
Vorsicht, Schwindelgefahr! Das Bundesliga-Trainerkarussell
Vorsicht, Schwindelgefahr! Das Bundesliga-Trainerkarussell
Vorsicht, Schwindelgefahr! Das Bundesliga-Trainerkarussell

 
Prödls Plan:
Eine Radeltour ins Grüne nach dem umjubelten Sieg im Nord-Derby. Eitel Sonnenschein bei Werder Bremen, zumal der Sprung auf Platz sieben in der Tabelle glückte. Die Hanseaten haben wieder gute Karten im Kampf um Europa. So sieht es auch Sebastian Prödl, der zu dem möglichen Showdown in Dortmund am letzten Spieltag meint: "Wir wollen Kloppo den Abschied versauen." Aufregung gibt es derweil um Sportdirektor Rouven Schröder, der angeblich als Dufner-Nachfolger bei Hannover im Gespräch ist. Manager Thomas Eichin will ihn nicht gehen lassen. ... [weiter]
 
Schröder stellt klar:
Haben die personellen Veränderungen bei Hannover 96 auch Auswirkungen auf Werder Bremen? Gerüchteweise wurde am Montag Werder-Sportdirektor Rouven Schröder als Nachfolgekandidat bei einem möglichen Abgang von 96-Manager Dirk Dufner gehandelt. Schröder bezeichnete dies als "reine Spekulation" und stellte gegenüber kicker online klar: "Es besteht kein Kontakt zu Hannover 96." Geschäftsführer Sport Thomas Eichin wollte sich nicht mit einem Abschied seines Mitarbeiters beschäftigen: "Ich habe Rouven Schröder nicht vor einem Jahr geholt, um ihn jetzt sofort wieder gehen zu lassen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Di Santo entscheidet kerniges Nord-Derby
Das 102. Nordderby zwischen Bremen und Hamburg wird gewiss nicht als das aufregendste in die Geschichte eingehen. Historisch war es dennoch, denn Werder Bremen feierte in einem umkämpften, aber wenig hochklassigen Spiel, einen Minimalerfolg und fuhr den 500. Heimspielsieg der Bundesliga-Geschichte ein. Zugleich beendete der SVW seine jüngste Negativserie von vier sieglosen Spielen nacheinander, während der Abstieg für den Hamburger SV, der seit nunmehr neun Partien auf einen Dreier wartet, immer näher rückt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Hoffer und Soares: Keine Zukunft bei Fortuna
Fortuna Düsseldorf stellt die Weichen für die kommende Saison, nachdem in dieser Spielzeit fünf Spieltage vor Ende weder nach oben noch nach unten für den derzeitigen Tabellensiebten etwas geht. So wurde Erwin Hoffer und Bruno Soares mitgeteilt, dass sie in den Planungen für 2015/16 keine Rolle spielen und ihre im Sommer auslaufenden Verträge nicht verlängert werden. Mit einem weiteren Duo laufen derzeit die Gespräche. ... [weiter]
 
Bodzek muss zweimal auf die Tribüne
Fortuna Düsseldorf muss auf der Zielgeraden der Saison vorerst auf Adam Bodzek verzichten: Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Abwehrspieler nach seiner Roten Karten am Freitag in Ingolstadt (2:3) für zwei Partien gesperrt. Damit muss Interimscoach Taskin Aksoy seine Mannschaft gegen den TSV 1860 München und bei der SpVgg Greuther Fürth umstellen. ... [weiter]
 
Wiesner steigt zum Profi auf
Düsseldorf stellt die Weichen für die Zukunft und stattet Tim Wiesner, der aktuell das Fortuna-Tor für die U 19 in der Bundesliga West hütet, mit einem Profivertrag aus. Beim Zweitligisten trifft der 18-Jährige auf das Torwart-Trio Michael Rensing, Lars Unnerstall und Robin Heller. ... [weiter]
 
Wahnsinn! Matip köpft FCI in der 96. Minute ins Glück
Der FC Ingolstadt hat einen gewaltigen Schritt in Richtung Bundesliga getan und Fortuna Düsseldorf in einem extrem intensiven und unterhaltsamen Spiel mit 3:2 niedergerungen. Matchwinner: Abwehrchef Matip, der in der buchstäblich letzten Sekunde die Aufholjagd mit dem Siegtreffer krönte und die Schanzer vom Fußball-Oberhaus träumen lässt. Düsseldorf kämpfte aufopferungsvoll, hatte in Unterzahl aber nicht mehr genug entgegenzusetzen. ... [weiter]
 
Fortuna ohne Trio - Einsatzgarantie für Bomheuer
Für Fortuna Düsseldorf ist die Saison quasi gelaufen. Zwar wäre der Aufstieg rechnerisch noch möglich, doch realistisch ist er nicht mehr. Trainer Taskin Aksoy ist noch sechs Spiele im Amt, ehe ihn Frank Kramer als Coach der Fortunen ablöst. Doch Aksoy will diese Zeit noch genießen, muss allerdings im Auswärtsspiel am Freitag bei Tabellenführer Ingolstadt (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) drei wichtige Spieler ersetzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
21.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 3 3:1
 
2 2 2 3:1
 
3 2 1 3:1
 
4 2 1 3:1
 
2 1 3:1
 
6 1 2 2:0
 
7 1 1 2:0
 
8 2 1 2:2
 
9 2 0 2:2
 
10 2 0 2:2
 
2 0 2:2
 
12 2 -1 2:2
 
13 2 -1 1:3
 
14 2 -1 1:3
 
15 2 -2 1:3
 
16 2 -2 1:3
 
17 2 -3 1:3
 
18 2 -2 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -