Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Düsseldorf

 - 

Werder Bremen

 
Fortuna Düsseldorf

2:1 (1:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.12.1989 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Werder Bremen
15 Platz 6
15 Punkte 20
0,79 Punkte/Spiel 1,05
25:30 Tore 28:20
1,32:1,58 Tore/Spiel 1,47:1,05
BILANZ
13 Siege 19
12 Unentschieden 12
19 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Nur Adlung kann Rensing überwinden
1860 holte sich in Düsseldorf in einer fairen Partie auf mäßigem Niveau einen wichtigen Zähler im Abstiegskampf. Im ersten Durchgang behielten die Defensivreihen bis auf wenige Ausnahmen den Überblick, die Löwen nutzten ihre erste echte Chance zur Pausenführung. Nach dem Ausgleich bald nach Wiederanpfiff drohte das Spiel zugunsten der verbesserten Fortuna zu kippen, aber die Münchner stabilisierten sich nach einer Stunde und waren am Ende dem Sieg nah. ... [weiter]
 
Trotz Sorgen: Aksoy gibt sich zuversichtlich
Fortuna Düsseldorf hat gerade einmal eine der letzten sechs Partien für sich entschieden. Auch wenn die Rheinländer, derzeit Tabellensiebter, keinerlei Ambitionen mehr auf den Aufstieg hegen, betonte Interimstrainer Taskin Aksoy auf der Pressekonferenz vor dem Duell am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) mit 1860 München: "Den Löwen steht das Wasser bis zum Hals. Wir haben aber nichts zu verschenken und wollen einen Heimsieg." ... [weiter]
 
Heller stellt sich in Osnabrück vor
Torwart Robin Heller stellt sich derzeit beim Drittligisten VfL Osnabrück vor. Der Schlussmann ist beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf Nummer drei im Profikader hinter Michael Rensing und Lars Unnerstall und kam in dieser Saison noch nicht in der Liga zum Einsatz. Ferner testen die Osnabrücker Offensivtalent Florian Bülter vom Regionalligisten SV Rödinghausen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Auf bestimmte Zeit: Lambertz verlässt die Fortuna
Nach 13 Jahren in Düsseldorf ist nach der Saison für Andreas Lambertz Schluss bei der Fortuna - zumindest zunächst auf dem sportlichen Sektor. Das F95-Urgestein hat seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert, will die Fußballschuhe aber nicht an den Nagel hängen. Die aktive Laufbahn geht woanders weiter, danach führt ihn der Weg zurück zur Fortuna. ... [weiter]
 
Hoffer und Soares: Keine Zukunft bei Fortuna
Fortuna Düsseldorf stellt die Weichen für die kommende Saison, nachdem in dieser Spielzeit fünf Spieltage vor Ende weder nach oben noch nach unten für den derzeitigen Tabellensiebten etwas geht. So wurde Erwin Hoffer und Bruno Soares mitgeteilt, dass sie in den Planungen für 2015/16 keine Rolle spielen und ihre im Sommer auslaufenden Verträge nicht verlängert werden. Mit einem weiteren Duo laufen derzeit die Gespräche. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Europa League: Skripnik geht in die Offensive
Der Trainer gibt seine Zurückhaltung auf. Viktor Skripnik beschäftigt sich nach dem glücklichen 2:2 in Paderborn öffentlich mit Gedankenspielen zur Europa League: "Alles andere wäre eine Verarschung den Fans gegenüber." Werder Bremen wittert im Endspurt also weiter die Chance, sich für den internationalen Wettbewerb zu qualifizieren. Auch wenn Kapitän Clemens Fritz die Schwere dieser Aufgabe betont: "Es ist wahrlich kein Selbstläufer." ... [weiter]
 
Hajrovic kommt und macht Werder glücklich
Werder Bremen hat in Paderborn große Moral bewiesen und einen 0:2-Rückstand gedreht. In einem phasenweise sehr unterhaltsamen Match legte ein sehr couragierter SCP per Doppelschlag vor, konnte diesen Vorsprung aber nicht halten und musste sich am Ende mit einem Remis abfinden. Ein Punkt, der für Paderborn zu wenig ist, rutschte die Breitenreiter-Elf doch nun auf einen direkten Abstiegsplatz ab. ... [weiter]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
Chance für Werder: Zubrot aus Europa
Auf dem Weg zum Turnaround nach vier mageren Jahren bieten sich für Werder Bremen rosige Aussichten. Sollte der finanziell darbende Nord-Klub sich wieder für einen europäischen Wettbewerb qualifizieren, so könnte sich die wirtschaftliche Situation radikal verbessern. Werder wäre einen Schritt weiter, die schwarze Null zu schreiben. Boss Klaus Filbry betont dennoch: "Der Konsolidierungskurs muss fortgesetzt werden." ... [weiter]
 
So spielt auch der Bundesliga-Siebte europäisch
Die Top drei in der Champions-League-Gruppenphase, der Vierte in den CL-Play-offs und der Fünfte und Sechste in der Europa League? Das gilt im Prinzip für die Bundesliga - doch es gibt Ausnahmen. Auch der Tabellensiebte könnte im Europapokal dabei sein, theoretisch kann eine Liga sogar fünf Teams in der Königsklasse stellen. Ein Überblick. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 13 26:12
 
2 19 16 25:13
 
3 19 14 25:13
 
4 19 6 25:13
 
5 19 7 23:15
 
6 19 8 20:18
 
7 19 7 20:18
 
8 19 2 19:19
 
9 19 1 18:20
 
10 19 -4 17:21
 
11 19 -6 17:21
 
12 19 -9 17:21
 
13 19 -9 17:21
 
14 19 -11 16:22
 
15 19 -5 15:23
 
16 19 -9 15:23
 
17 19 -9 14:24
 
18 19 -12 13:25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -