Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

VfB Stuttgart

 
Werder Bremen

6:1 (2:1)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.10.1989 20:00, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   VfB Stuttgart
10 Platz 6
12 Punkte 15
0,92 Punkte/Spiel 1,15
19:16 Tore 17:17
1,46:1,23 Tore/Spiel 1,31:1,31
BILANZ
33 Siege 33
31 Unentschieden 31
33 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Junuzovic muss bleiben - Vestergaard darf kommen
Trabzonspor machte ernst und wollte Zlatko Junuzovic verpflichten. Doch ehe der Poker um den Nationalspieler starten konnte, zeigte Thomas Eichin den Türken die Rote Karte. "Zlatko wird auf jeden Fall in der Rückrunde bei uns spielen", erklärte der Geschäftsführer Sport dem kicker. Doch damit war der aufregende Montag in Bremen noch lange nicht beendet. ... [weiter]
 
Fritz sieht gute Ansätze - Casteels braucht Maske
Den Härtetest bestanden: Werder siegte bei der Generalprobe im Bundesliga-Duell bei Hannover 96. Clemens Fritz, der Wortführer im Team der Bremer, fand lobende Worte nach dem geglückten Test-lauf, kritisierte indes auch die bekannten Defensivschwächen. ´Bitter: Winterneuzugang Koen Casteels hat sich derweil einen Nasenbeinbruch zugezogen. ... [weiter]
 
Die nächste Stufe: Prödl wieder in Bremen
Planmäßig hat sich am Montag Sebastian Prödl wieder in Bremen vorgestellt. Die nächste Stufe auf dem Weg zu seinem Comeback. Nach erfolgreicher Reha bemüht sich der Nationalspieler nun beim Werder-Training um den Anschluss. Was in der Zukunft wird, ist weiterhin unklar. Der Österreicher, dessen Vertrag ausläuft, hält sich bedeckt: "Meine Entscheidung ist noch nicht gefallen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB verkleinert Vorstand - Heim folgt auf Ruf
Neues Personal, neue Struktur: Der VfB Stuttgart verkleinert seinen Vorstand zum 1. Juli 2015 und besetzt ihn zum Teil neu. Nachfolger von Finanzvorstand Ulrich Ruf wird Stefan Heim, auch Jochen Röttgermann rückt klubintern auf. Präsident Bernd Wahler erhält weitere Kompetenzen. ... [weiter]
 
Wer folgt auf Werner und Baumgartl?
Timo Werner hat es schon geschafft, Timo Baumgartl ebenfalls. Beide sind trotz ihrer 18 Jahre nicht mehr aus dem Bundesliga-Kader des VfB Stuttgart wegzudenken. Wer ist das nächste Talent, das bei den Schwaben den Durchbruch schafft? Vier haben sich im Trainingslager in Lagos zeigen dürfen. So haben sie sich präsentiert. ... [weiter]
 
Stevens wirft weiterhin ein Auge auf Ristl
So schnell kann's gehen. Beim Mercedes-Benz Juniorcup Anfang des Jahres stach er bei der U 19 des VfB heraus. Tags darauf wurde er zu den Profis abkommandiert. Seither trainiert Mart Ristl (18) unter Huub Stevens, ist im Training und in Testspielen Teil des Bundesliga-Kaders. Der niederländische Trainer der Schwaben hatte den defensiven Mittelfeldspieler "schon länger" im Auge - nun will er das Talent für den nächsten Schritt formen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 17 19:7
 
2 13 7 19:7
 
3 13 10 18:8
 
4 13 7 15:11
 
5 13 6 15:11
 
6 13 0 15:11
 
7 13 4 14:12
 
8 13 0 13:13
 
9 13 -3 13:13
 
10 13 3 12:14
 
11 13 -4 12:14
 
12 13 0 11:15
 
13 13 -3 11:15
 
14 13 -5 10:16
 
15 13 -9 10:16
 
16 13 -10 10:16
 
17 13 -6 9:17
 
18 13 -14 8:18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -