Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Borussia Dortmund

 
Werder Bremen

2:0 (1:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 29.11.1988 20:00, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Borussia Dortmund
8 Platz 17
6 Punkte 3
1,20 Punkte/Spiel 0,60
7:7 Tore 2:5
1,40:1,40 Tore/Spiel 0,40:1,00
BILANZ
40 Siege 37
16 Unentschieden 16
37 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Bremen gegen Hamburg - 101-mal Brisanz
Bremen gegen Hamburg - 101-mal Brisanz
Bremen gegen Hamburg - 101-mal Brisanz
Bremen gegen Hamburg - 101-mal Brisanz

 
Kapitän Fritz wünscht ein
Werder startet eine Initiative vor dem 102. Nord-Derby, um bei diesem Risikospiel zur Deeskalation beizutragen. Kapitän Clemens Fritz wünscht sich bei aller sportlichen Rivalität ein "friedliches Fußballfest". Der Routinier appelliert an die Fans beider Seiten, "neben dem Feld und außerhalb des Stadions muss es ruhig bleiben." Vor der Partie treffen sich die Führungsriegen der beiden Konkurrenten im Weserstadion zu einem gemeinsamen Essen. ... [weiter]
 
Skripnik:
Im Duell mit seinem früheren Kumpel Bruno Labbadia erwartet Viktor Skripnik ein anderes Gesicht der Elf des Tabellenletzten HSV. Der Trainer bei Werder Bremen strebt im 102. Nord-Derby den 500. Heimsieg in der Liga-Historie an. Skripnik: "Wir wollen uns ganz auf uns fokussieren. Der mögliche Abstieg des HSV ist nicht unsere Sache." Der Ukrainer wünscht seinem Gegenspieler Labbadia viel Erfolg: "Nur nicht am Sonntag." ... [weiter]
 
Derbyjahr 2009: Als der HSV vom Nordgipfel fiel
Zwischen April und Mai 2009 bebt der Fußball-Norden: Die Erzrivalen Hamburger SV und Werder Bremen treffen nicht weniger als viermal in 19 Tagen aufeinander. Während der SV Werder (damals auf Platz zehn in der Liga) bis dahin nur in den Pokalwettbewerben auftrumpfen kann, weiß der HSV (Platz drei in der Liga) in allen drei Wettbewerben zu überzeugen. Doch, des einen Freud ist des anderen Papierkugel... ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Weinzierl: Es gab kein Treffen mit Zorc
Solange Borussia Dortmund noch keinen neuen Trainer präsentiert hat - was zeitnah passieren soll -, wird es Gerüchte geben. Eines davon besagte gestern, dass sich BVB-Sportdirektor Michael Zorc auch mit Markus Weinzierl, dem Erfolgstrainer des FC Augsburg, getroffen haben soll. Hat er? "Nein", antwortete Weinzierl am Freitag in aller Deutlichkeit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Klopp-Erbe: Watzke spricht von
Vor dem Heimspiel gegen Aufsteiger SC Paderborn bleibt der angekündigte Rückzug von Noch-Trainer Jürgen Klopp das Thema bei Borussia Dortmund. Am Donnerstagabend äußerte sich Hans-Joachim Watzke zu der mit Spannung erwarteten Nachfolge-Regelung und kündigte eine zeitnahe Entscheidung an. ... [weiter]
 
Heidel über Klopp:
Nein, wirklich erpicht darauf, sich zu äußern zum angekündigten Rücktritt von Jürgen Klopp als Trainer von Borussia Dortmund, ist Christian Heidel nicht. Dabei kennt ihn der Manager des FSV Mainz 05 wie kein Zweiter. Klopp schnürte von 1990 bis 2001 die Stiefel am Bruchweg, ehe Heidel ihn selbst bat, das Traineramt zu übernehmen. Auf Bitten der Journalisten gibt sich der Manager einen Ruck. Und gewährt interessante Einblicke. ... [weiter]
 
Breitenreiter:
Da rollt einiges auf Dortmund zu: 8165 Fans werden den SC Paderborn am Samstag (15.30 Uhr, Live! bei kicker.de) in den Signal Iduna Park begleiten - so viele wie nie zuvor zu einem Auswärtsspiel. Trainer André Breitenreiter spricht von einem "absoluten Highlight", er hofft, dass sein Team "die positive Energie, die wir gegen Augsburg (2:1, die Red.) gewonnen haben, auch in Dortmund freisetzen können". ... [weiter]
 
 
 
 
 
18.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 22 25:7
 
2 16 13 22:10
 
3 16 16 20:12
 
4 16 10 20:12
 
5 16 9 20:12
 
6 15 3 18:12
 
7 16 3 17:15
 
8 16 1 17:15
 
9 16 1 17:15
 
10 15 1 16:14
 
11 16 5 16:16
 
12 16 7 15:17
 
13 16 -2 15:17
 
14 16 -14 10:22
 
15 16 -15 10:22
 
16 16 -24 10:22
 
17 16 -16 9:23
 
18 16 -20 9:23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -