Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Köln

1. FC Köln

6
:
1

Halbzeitstand
2:1
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.08.1988 15:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   Karlsruher SC
2 Platz 4
7 Punkte 7
1,40 Punkte/Spiel 1,40
10:3 Tore 12:12
2,00:0,60 Tore/Spiel 2,40:2,40
BILANZ
19 Siege 15
12 Unentschieden 12
15 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Vogt wechselt von Köln nach Hoffenheim
Kevin Vogt kam 2014 nach Köln und etablierte sich sofort zum Stammspieler. Genau diese Position hatte er zuletzt verloren, doch mit der Rolle des Einwechselspielers wollte er sich nicht länger zufrieden geben und hat sich nun einen neuen Verein gesucht. In der kommenden Spielzeit wird er das Trikot der TSG Hoffenheim überstreifen, er erhält einen Vertrag bis Juni 2020. ... [weiter]
 
Vogt vor dem Absprung: Hoffenheim zeigt Interesse
Kevin Vogt steht beim 1. FC Köln vor dem Absprung. Doch wohin führt der Weg des defensiven Mittelfeldspielers, der in der Rückrunde der abgelaufenen Saison seinen Stammplatz als Sechser verlor? Nach kicker-Informationen zeigt 1899 Hoffenheim Interesse an einer Verpflichtung des 24-Jährigen. Bei der TSG könnte Vogt die Nachfolge von Tobias Strobl antreten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kölns Horn sagte Leicester ab
Bis Dienstag muss sich Timo Horn entscheiden, ob er die Option zieht, für eine festgeschriebene Ablöse von neun Millionen Euro den 1. FC Köln zu verlassen. Derzeit gibt es keine Anzeichen dafür, dass der U-21-Nationalkeeper einen Wechsel anstrebt. So hat Horn auch dem englischen Sensationsmeister Leicester City abgelehnt, bevor dieser nun Hannovers Ron-Robert Zieler verpflichtete. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50

 
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Nächste Station KSC: Stoppelkamp geht neue Wege
In Stadion-Umgebung ist sogar eine Straße nach ihm benannt. Dennoch: Der SC Paderborn konnte Moritz Stoppelkamp nach dem Abstieg in die 3. Liga nicht halten. Der 29-jährige Offensivspieler schließt sich dem Karlsruher SC an, er wechselt ablösefrei in den Wildpark und unterschrieb einen Vertrag bis 2018. ... [weiter]
 
Stoppelkamp wechselt in den Wildpark
Moritz Stoppelkamp wechselt vom SC Paderborn zum Karlsruher SC. Der 29-Jährige kommt ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger und erhält einen Zweijahresvertrag. "Moritz ist ein erfahrener und torgefährlicher Offensiv-Allrounder, der uns auf Anhieb verstärken kann. Wir freuen uns auf ihn", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50

 
KSC-Talent Hoffmann wird Profi
Der Karlsruher SC hat A-Junior Niklas Hoffmann bis 2019 an den Verein gebunden. Der Innenverteidiger wurde mit einem Profivertrag ausgestattet. "Mit Niklas konnten wir einen hochtalentierten Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs langfristig an uns binden. Er hat sich dies durch konstant gute Leistungen in der A-Junioren-Bundesliga und im Trainingsbetrieb der Profis verdient", begründete Sportdirektor Jens Todt den Schritt. Der 19-Jährige spielt schon seit 2007 beim KSC. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Köpke bleibt in Aue
Der FC Erzgebirge Aue verliert keine Zeit, seinen Kader nach dem Aufstieg für die 2. Bundesliga aufzurüsten. Nach Jesse-Garon Sierck (Unterschrift fehlt noch) und Maik Ebersbach konnten die Sachsen mit Pascal Köpke nun schon den dritten Neuzugang präsentieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 8 7:1
 
2 5 7 7:3
 
3 5 4 7:3
 
4 5 0 7:3
 
5 4 5 6:2
 
6 5 2 6:4
 
7 5 1 6:4
 
8 5 0 6:4
 
9 5 2 5:5
 
10 5 1 5:5
 
11 5 0 5:5
 
12 5 -2 4:6
 
13 5 -4 4:6
 
14 5 -3 3:7
 
15 5 -3 3:7
 
16 5 -7 3:7
 
17 5 -3 2:8
 
18 5 -8 2:8