Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Karlsruher SC

Karlsruher SC

3
:
1

Halbzeitstand
1:0
FC St. Pauli

FC St. Pauli


Spielinfos

Anstoß: Fr. 19.08.1988 20:00, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   FC St. Pauli
1 Platz 13
7 Punkte 3
1,75 Punkte/Spiel 0,75
11:6 Tore 3:4
2,75:1,50 Tore/Spiel 0,75:1,00
BILANZ
3 Siege 2
5 Unentschieden 5
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
In der Regel besteht eine Mannschaft aus verschiedenen Rollenspielern: Abwehrturm, Flügelflitzer, Spielmacher, Sturmtank. Die Paraderolle von Karlsruhes Dominic Peitz ist die des Zerstörers im Mittelfeld. Die 1,96 Metern große Kante ist kopfball- und zweikampfstark und pflügt seine Gegenspieler des Öfteren um. Deswegen ist der 31-Jährige derzeit gesperrt - Peitz kassierte in der laufenden Saison bereits zehn Gelbe und eine Gelb-Rote Karte. ... [weiter]
 
Folgt Markus Kauczinski auf Markus Weinzierl?
Am Saisonende droht dem FC Augsburg der Verlust von Trainer Markus Weinzierl, auch wenn es dafür noch keine offizielle Bestätigung gibt. Doch die Vereinsführung ist seit Jahresbeginn auf den sich anbahnenden Wechsel auf der Bank vorbereitet. Nun verdichten sich die Hinweise, dass Markus Kauczinski im Fall der Fälle der neue Mann sein wird. Der 46-Jährige hat seinen Abschied zum Saisonende vom Karlsruher SC bereits vor langer Zeit kommuniziert und wäre eine schlüssige Lösung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nazarov antwortet spät auf Terodde
Bochum und Karlsruhe teilten am Freitagabend mit einem 1:1 die Punkte. Der VfL war über weite Strecken die aktivere Mannschaft, die mehr Zug zum Tor entwickelte und ein klares Plus an Torchancen herausspielte. Allerdings wurde durch Terodde nur eine einzige verwertet. Das sollte sich kurz vor dem Schlusspfiff noch rächen, denn Joker Nazarov verwandelte einen berechtigten Foulelfmeter zum späten Ausgleich. ... [weiter]
 
Für die Fans: Hoogland fordert ordentlichen Endspurt
Patrick Fabians Kreuzbandriss hat die Woche beherrscht beim VfL Bochum. "Wir leiden alle sehr mit Patti", erklärte Tim Hoogland vor dem Spiel gegen den Karlsruher SC am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Dennoch - oder jetzt erst recht - will der VfL die Saison ordentlich zu Ende spielen. Ein Ersatz-Kapitän ist bereits bestimmt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Claasen nimmt Alushis Geschenk dankend an
Der TSV 1860 München hat im Kopf-an-Kopf-Rennen im Abstiegskampf ein Ausrufezeichen gesetzt und mit einem 2:0-Sieg auf St. Pauli einen überlebenswichtigen Dreier eingefahren. Die Löwen agierten aus einer stabilen Defensive heraus und setzten vorne auf Konter. Flügelstürmer Claasen nahm schon früh ein Geschenk von Kiez-Spieler Alushi an. Der Kiez-Kicker leistete sich auch in der Schlussphase noch einen folgenschweren Schnitzer. ... [weiter]
 
Bewerbungstour beendet: Picault bleibt am Millerntor
Lennart Thy (Gesäßmuskelzerrung), der nach der Saison zu Werder Bremen wechselt, fiel in den letzten beiden Spielen aus, Jean-Fabrice Picault hat die Lücke des Torjägers geschlossen. Und wie! Gegen Bochum (2:0) und in Düsseldorf (1:1) hat der 25-Jährige für St. Pauli alle drei Tore erzielt. Grund genug für die Hamburger, die Zusammenarbeit mit dem US-Amerikaner über die Saison hinaus zu fixieren. Am Freitag hat St. Pauli eine entsprechende Option gezogen. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Picault vor Verlängerung?
Jean-Fabrice Picault blüht derzeit beim FC St. Pauli auf und erzielte in den letzten beiden Spielen drei Tore. Per Option könnten die Hamburger den US-Amerikaner ein weiteres Jahr binden. Allerdings denkt der Kiezklub über eine längerfristige Zusammenarbeit nach. "Wir sind in Gesprächen über einen neuen Vertrag", sagt Sportchef Thomas Meggle. Allerdings werde man weder die Zeit in der er nicht gespielt hat, noch die letzten Partie überbewerten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lienen: Aggressivität gegen energiegeladene Löwen
Am kommenden Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) erwartet der FC St. Pauli am Millerntor 1860 München - ein Wiedersehen für Ewald Lienen mit seinem Ex-Klub. 2009/10 stand er bei den Löwen an der Seitenlinie, nun könnte Lienen mit seinem Team die Sorgen der Sechziger wieder ein Stück größer werden lassen. Die Herangehensweise für das Duell gegen 1860 ist für den 62-Jährigen klar, das Auftreten der Gäste für ihn ebenso. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 5 7:1
 
2 3 6 6:0
 
3 3 4 5:1
 
4 4 2 5:3
 
5 4 2 5:3
 
6 4 1 5:3
 
7 4 0 5:3
 
8 4 2 4:4
 
9 4 1 4:4
 
10 4 0 4:4
 
11 4 -1 4:4
 
12 4 -1 3:5
 
13 4 -1 3:5
 
14 4 -3 3:5
 
15 4 -3 2:6
 
16 4 -5 2:6
 
17 4 -6 2:6
 
18 4 -3 1:7