Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Stuttgarter Kickers

 - 

1. FC Nürnberg

 

1:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.06.1989 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
Stuttgarter Kickers   1. FC Nürnberg
17 Platz 14
26 Punkte 26
0,76 Punkte/Spiel 0,76
41:68 Tore 36:54
1,21:2,00 Tore/Spiel 1,06:1,59
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Stuttgarter Kickers - Vereinsnews

Das Ergebnis im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund war deutlicher als der Unterschied auf dem Rasen. Die Stuttgarter Kickers machten dem Deutschen Vizemeister beim 1:4 das Leben lange schwer. "Wir können das Selbstvertrauen mitnehmen", sagte Mittelfeldmann Gerrit Müller mit Blick auf das Spiel am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) gegen Halle. Derweil gab es auch abseits des Rasen positive Nachrichten für die Schwaben: Die Kickers sind nun ein offizielles Nachwuchsleistungszentrum. ... [weiter]
 
Die Stuttgarter Kickers kamen ganz passabel in die neue Runde der 3. Liga: vier Spiele, sieben Punkte. Einen nicht zu vernachlässigenden Anteil daran haben Fabian Baumgärtel und Fabio Leutenecker. Dass seine Außenverteidiger ihre Position so offensiv interpretieren, gefällt Kickers-Coach Horst Steffen. Am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) geht es für die Schwaben in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund. Wieder mit offensiven Abwehrspielern? ... [weiter]
 
Sieben Punkte in der englischen Woche: Nach dem 1:2 zum Auftakt gegen Wehen Wiesbaden trumpften die Stuttgarter Kickers zuletzt in der 3. Liga auf. Am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) steht für die Elf von Trainer Horst Steffen im DFB-Pokal das Spiel des Jahres an: Borussia Dortmund kommt. Nach dem 2:0 gegen Mainz 05 II sagte Mittelfeldmann Besar Halimi angriffslustig: "Es wird nicht einfach, aber wir versuchen, Dortmund ein bisschen zu kitzeln." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Der 1. FC Nürnberg sucht nach seinem missglückten Saisonstart nach Möglichkeiten, sich aus dem Sumpf zu ziehen. Dabei helfen soll nun einer, der bei den Niederlagen in der Liga gegen Fürth (1:5) und im Pokal gegen den MSV Duisburg (0:1) schmerzlich vermisst wurde und eigentlich noch längere Zeit abgeschrieben war. Jan Polak könnte nur drei Wochen nach seinem Rippenbruch früher als erwartet wieder dabei sein. ... [weiter]
 
In der Nacht des 26. Mai 2007 durften sämtliche Fans des 1. FC Nürnberg über den Triumph im Finale des DFB-Pokals jubeln - 3:2 nach Verlängerung gegen den VfB Stuttgart. Seitdem liest sich die Bilanz in diesem Wettbewerb wie eine Ansammlung von sportlichen Horrorgeschichten - mit einer Ausnahme. Mit dem 0:1 in Duisburg scheiterte der Club gar zum dritten Mal in Folge in der 1. Runde, stürzte sich außerdem in die erste handfeste Krise. ... [weiter]
 
Am Rande des 257. Frankenderbys, das die Nürnberger bei der SpVgg Greuther Fürth mit 1:5 verloren, kam es in den Gästeblöcken vermehrt zur Nutzung von Rauchbomben, bengalischen Feuern, Böllern sowie Leuchtraketen. Der DFB-Kontrollausschuss hat inzwischen die Ermittlungen aufgenommen. Die polizeilichen Ermittlungen nach einem Feuerlöscher-Wurf in der U-Bahn führten inzwischen zu einer Festnahme. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 41 50:18
 
2 34 28 45:23
 
3 34 23 44:24
 
4 34 24 43:25
 
5 34 9 39:29
 
6 34 1 38:30
 
7 34 16 37:31
 
8 34 1 34:34
 
9 34 3 33:35
 
10 34 -1 32:36
 
11 34 -3 32:36
 
12 34 -9 31:37
 
13 34 -10 31:37
 
14 34 -18 26:42
 
15 34 -20 26:42
 
16 34 -23 26:42
 
17 34 -27 26:42
 
18 34 -35 19:49
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -