Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen

Werder Bremen

3
:
0

Halbzeitstand
0:0
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.06.1989 15:30, 34. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   VfB Stuttgart
3 Platz 5
44 Punkte 39
1,29 Punkte/Spiel 1,15
55:32 Tore 58:49
1,62:0,94 Tore/Spiel 1,71:1,44
BILANZ
35 Siege 36
33 Unentschieden 33
36 Niederlagen 35
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Kruse hadert mit Schiedsrichter und spricht von Endspiel
Werder Bremens Kapitän hatte mehr gewollt. Mit dem Auftritt der Gäste aus Stuttgart, der Leistung des Unparteiischen aber auch mit dem eigenen (Un-)Vermögen war Max Kruse unmittelbar nach dem Schlusspfiff mehr als unzufrieden. Dem kommenden Bundesliga-Spiel gegen den VfL Wolfsburg maß er indes hohe Bedeutung bei. ... [weiter]
 
Gleichauf mit Matthäus! Pizarro zieht in die Top 20 ein
Wenngleich es beim 1:1 gegen den VfB Stuttgart am Freitagabend nicht für einen Treffer gereicht hat, so sorgt Claudio Pizarro doch für eine neue Schlagzeile. Der älteste Torschütze der Bundesliga-Geschichte steht ab sofort unter den Top 20 der Rekordspieler - und ist gleichauf mit einem ehemaligen Weltfußballer. ... [weiter]
 
Dank Zubers Blitzstart: Stuttgart punktet in Bremen
Nach zwei gegensätzlichen Halbzeiten trennten sich Werder Bremen und der VfB Stuttgart 1:1. Auf eine frühe Gäste-Führung folgte ein glücklicher Bremer Ausgleich - die Grün-Weißen verpassten es jedoch nach einer klar besseren zweiten Hälfte, sich mit drei Punkten zu belohnen. ... [weiter]
 
VfB-Abwehr hält: Bremens Jagd aufs 2:1 misslingt
Der 23. Bundesliga-Spieltag startete durch mit einem spannenden Spiel an der Weser: Hier erwartete der SV Werder Bremen, der sich mit einem Dreier an die Europa-League-Plätze annähern konnte und außerdem in jedem Spiel in dieser Saison getroffen hatte, den abstiegsbedrohten VfB Stuttgart. Die Schwaben sollten sich am Ende dank einer starken Anfangsphase inklusive 1:0-Führung ein 1:1 erarbeiten - und ließen obendrein hochkarätige Chancen liegen. Die Bremer Jagd aufs 2:1 kam zu spät. ... [weiter]
 
Pizarro vor Matthäus-Marke - Berliner Bayern-Serie
Pizarro vor Matthäus-Marke - Berliner Bayern-Serie
Pizarro vor Matthäus-Marke - Berliner Bayern-Serie
Pizarro vor Matthäus-Marke - Berliner Bayern-Serie

 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Gomez:
Nur Minuten nach Steven Zubers Führungstreffer und nur Sekunden vor Davy Klaassens Ausgleich ließ VfB-Angreifer Mario Gomez beste Chancen auf das Stuttgarter 2:0 in Bremen aus. Die Schwaben verpassten so einen anderen Spielverlauf - und mussten am Ende "mit dem Punkt leben". Sportvorstand Thomas Hitzlsperger sprach indes eine Garantie aus, der Stuttgarter Fokus liegt nun auf Hannover. ... [weiter]
 
Dank Zubers Blitzstart: Stuttgart punktet in Bremen
Nach zwei gegensätzlichen Halbzeiten trennten sich Werder Bremen und der VfB Stuttgart 1:1. Auf eine frühe Gäste-Führung folgte ein glücklicher Bremer Ausgleich - die Grün-Weißen verpassten es jedoch nach einer klar besseren zweiten Hälfte, sich mit drei Punkten zu belohnen. ... [weiter]
 
VfB-Abwehr hält: Bremens Jagd aufs 2:1 misslingt
Der 23. Bundesliga-Spieltag startete durch mit einem spannenden Spiel an der Weser: Hier erwartete der SV Werder Bremen, der sich mit einem Dreier an die Europa-League-Plätze annähern konnte und außerdem in jedem Spiel in dieser Saison getroffen hatte, den abstiegsbedrohten VfB Stuttgart. Die Schwaben sollten sich am Ende dank einer starken Anfangsphase inklusive 1:0-Führung ein 1:1 erarbeiten - und ließen obendrein hochkarätige Chancen liegen. Die Bremer Jagd aufs 2:1 kam zu spät. ... [weiter]
 
Pizarro vor Matthäus-Marke - Berliner Bayern-Serie
Pizarro vor Matthäus-Marke - Berliner Bayern-Serie
Pizarro vor Matthäus-Marke - Berliner Bayern-Serie
Pizarro vor Matthäus-Marke - Berliner Bayern-Serie

 
VfB-Präsident Dietrich schließt Rücktritt aus
Der VfB Stuttgart wartet seit sieben Spielen auf einen Sieg, sechs der sieben Partien gingen gar verloren. Die Schwaben hängen auf einem Abstiegsplatz fest. Im Zentrum der Kritik: Präsident Wolfgang Dietrich. Der meldete sich am Donnerstag zu Wort. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 41 50:18
 
2 34 28 45:23
 
3 34 23 44:24
 
4 34 24 43:25
 
5 34 9 39:29
 
6 34 1 38:30
 
7 34 16 37:31
 
8 34 1 34:34
 
9 34 3 33:35
 
10 34 -1 32:36
 
11 34 -3 32:36
 
12 34 -9 31:37
 
13 34 -10 31:37
 
14 34 -18 26:42
 
15 34 -20 26:42
 
16 34 -23 26:42
 
17 34 -27 26:42
 
18 34 -35 19:49

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine