Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Karlsruher SC

 - 

Werder Bremen

 
Karlsruher SC

1:0 (1:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.06.1989 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Werder Bremen
9 Platz 3
32 Punkte 42
0,97 Punkte/Spiel 1,27
46:48 Tore 52:32
1,39:1,45 Tore/Spiel 1,58:0,97
BILANZ
15 Siege 22
9 Unentschieden 9
22 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Kauczinskis Kampfansage an die Konkurrenz
Der Karlsruher SC arbeitet hart am großen Traum vom Aufstieg in die Bundesliga. Vor einer Woche beendeten die Badener das Trainingslager in Rota (Spanien) und bereiten sich nun wieder in Deutschland auf die verbleibenden Partien in der 2. Liga vor. Die Testspiele waren bislang überzeugend - vor allem das gegen den VfL Wolfsburg (1:2). Trainer Markus Kauczinski nimmt viel Positives, aber auch Negatives mit - und richtet eine Kampfansage an die Konkurrenz.... [weiter]
 
Bendtner bringt sich für Bayern ins Gespräch
Ohne Glanz hat der VfL Wolfsburg den letzten Test vor dem Rückrunden-Auftakt gegen den FC Bayern (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gewonnen. Gegen den Zweitliga-Zweiten Karlsruher SC machte der Bundesliga-Zweite am Freitagabend aus einem Pausenrückstand noch einen 2:1-Sieg - obwohl Ivan Perisic eine peinliche Szene unterlief. Doch was ist mit Naldo? ... [weiter]
 
Hennings verlängert beim KSC
Rouwen Hennings hat seinen Vertrag beim Karlsruher SC verlängert. Der Stürmer setzte bei den Badenern seine Unterschrift unter einen neuen, bis Ende Juni 2017 datierten Kontrakt. Für den KSC ist dies ein gutes Signal für das Aufstiegsrennen. Unterdessen hat der Verein als Reaktion auf die Vorkommnisse im Fanbereich bei jüngsten Auswärtsspielen die Verwaltungsgebühren für Auswärtstickets erhöht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Hüsing: Leihgabe Nr. 7 - Lorenzen operiert
Jannik Vestergaard und die Folgen: Mit Oliver Hüsing macht ein anderer Bremer Abwehrspieler zunächst Platz für den Neuen aus Hoffenheim. Auch Luca Caldirolas Abschied bleibt ein Thema. Dagegen feierte ein Langzeitverletzter Wiedersehen mit dem Trainingsplatz. ... [weiter]
 
Rostock rüstet mit Sburlea und Hüsing auf
Der abstiegsgefährdete Drittligist Hansa Rostock hat noch zweimal personell nachgelegt. Angreifer Sabrin Sburlea wurde bis Saisonende unter Vertrag genommen, nachdem der einstige rumänische Nationalspieler im südspanischen Trainingslager bei den Hanseaten mittrainiert hatte. Mit dem Bremer Oliver Hüsing verstärken die Ostseestädter zudem die Defensive. ... [weiter]
 
So könnte Skripniks Elf aussehen - Lorenzen verletzt
Die Würfel sind gefallen. Werder hat seinen Kader ergänzt - mit den Transfers von Vestergaard und Zetterer sowie den Leihgaben von Öztunali und Casteels. Das Aufgebot von Trainer Viktor Skripnik ist breiter aufgestellt. "Ein bis zwei Überraschungen kann es geben", hat der Coach unlängst angedeutet, dass er beim Start zur Rückrunde mit Personalien verblüffen könnte. Der kicker beleuchtet, wie die Startformation aussehen könnte. Verzichten muss Skripnik allerdings auf Melvyn Lorenzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 36 48:18
 
2 33 29 45:21
 
3 33 20 42:24
 
4 33 20 41:25
 
5 33 12 39:27
 
6 33 5 38:28
 
7 33 15 35:31
 
8 33 2 34:32
 
9 33 -2 32:34
 
10 33 2 31:35
 
11 33 -6 31:35
 
12 33 -5 30:36
 
13 33 -10 29:37
 
14 33 -15 26:40
 
15 33 -17 26:40
 
16 33 -23 25:41
 
17 33 -28 24:42
 
18 33 -35 18:48
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -