Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Borussia Dortmund

 
Eintracht Frankfurt

2:1 (1:1)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.06.1989 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Borussia Dortmund
16 Platz 7
25 Punkte 35
0,76 Punkte/Spiel 1,06
29:52 Tore 53:38
0,88:1,58 Tore/Spiel 1,61:1,15
BILANZ
27 Siege 39
16 Unentschieden 16
39 Niederlagen 27
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Flum fällt mit Muskelfaserriss aus
Zwei Tage nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg nahmen die Profis von Eintracht Frankfurt die Arbeit wieder auf. Bei der ersten Einheit in dieser Woche fehlten auf dem Trainingsplatz Johannes Flum und der Brasilianer Anderson. Dafür mischte Martin Lanig nach einer Knieverletzung wieder mit - allerdings noch nicht im Mannschaftstraining. Lanig und Sonny Kittel, ein weiterer Rekonvaleszent, sausten unter Anleitung von Rehatrainer Michael Fabacher durch einen Stangenpaarcour. ... [weiter]
 
Fandel ärgert sich über Gräfes Technikpanne
Ein ausgebliebener Pfiff war der erste große Aufreger der Sonntagspartie zwischen Frankfurt und Augsburg und nicht nur SGE-Keeper Kevin Trapp meinte nach der mit 0:1 verlorenen Begegnung: "Vielleicht wäre das Spiel anders gelaufen, wenn wir den Strafstoß bekommen hätten." Ein technisches Problem soll dies verhindert haben. ... [weiter]
 
Zwangspause für Gerezgiher
Die Frankfurter Eintracht muss in den kommenden Wochen auf den Talent Joel Gerezgiher verzichten. Wie die Hessen am Donnerstag mitteilten, erlitt der 19-Jährige einen Teilriss der vorderen Syndesmose am linken Sprunggelenk. Damit steht ihm eine Verletzungspause von vier bis sechs Wochen zu. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Auch St. Pauli gegen Dortmund live im Free-TV
Zwei Partien der 2. Runde des DFB-Pokal werden live im Free-TV übertragen. Die ARD zeigt nicht nur das Gastspiel von Rekordsieger und Titelverteidiger Bayern München beim Hamburger SV am 29. Oktober (Mittwochabend, 20.30 Uhr), sondern auch das Duell zwischen Zweitligist FC St. Pauli und Vorjahresfinalist am Tag davor. ... [weiter]
 
Subotic:
Borussia Dortmund hat am Samstag mächtig Selbstvertrauen getankt und sieht sich für den Champions-League-Auftakt gegen den FC Arsenal (LIVE! ab 20.45 Uhr bei kicker.de) gut gerüstet. Für Hoffnung sorgt dabei auch Shinji Kagawa, der bei seinem Comeback im BVB-Dress gegen den Sportclub mit einem Tor und einer Vorlage sowie einer kicker-Note 2 auftrumpfte. Ob der quirlige Japaner gegen die Gunners auflaufen kann, das ist ebenso offen wie der Einsatz von Milos Jojic. ... [weiter]
 
Stark und Aytekin im Champions-League-Einsatz
Zusätzlich zu den vier Bundesligisten sind am ersten Spieltag der Champions League - jeweils am Mittwoch - auch noch zwei deutsche Schiedsrichter im Einsatz: Der Altenberger Deniz Aytekin leitet die Partie zwischen dem FC Barcelona und Apoel Nikosia, Wolfgang Stark (Altdorf) pfeift in Amsterdam das Duell zwischen Ajax und Paris Saint-Germain. Die Referees aller Spiele sind inzwischen angesetzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 36 48:18
 
2 33 29 45:21
 
3 33 20 42:24
 
4 33 20 41:25
 
5 33 12 39:27
 
6 33 5 38:28
 
7 33 15 35:31
 
8 33 2 34:32
 
9 33 -2 32:34
 
10 33 2 31:35
 
11 33 -6 31:35
 
12 33 -5 30:36
 
13 33 -10 29:37
 
14 33 -15 26:40
 
15 33 -17 26:40
 
16 33 -23 25:41
 
17 33 -28 24:42
 
18 33 -35 18:48
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -