Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Nürnberg

 - 

Borussia Dortmund

 
1. FC Nürnberg

1:1 (0:1)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 25.05.1989 18:00, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Borussia Dortmund
15 Platz 7
23 Punkte 33
0,74 Punkte/Spiel 1,06
32:50 Tore 50:35
1,03:1,61 Tore/Spiel 1,61:1,13
BILANZ
13 Siege 32
19 Unentschieden 19
32 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Club lockt Kirschbaum als Nummer eins
Raphael Schäfer, Patrick Rakovsky und Samuel Radlinger - mit diesem Torhütertrio bestritt der 1. FC Nürnberg die abgelaufene Zweitligasaison. 20-mal hütete Rakovsky das Tor des Bundesligaabsteigers, 13-mal Schäfer, beim 1:2 in Leipzig standen beide jeweils eine Halbzeit lang im Kasten. 2015/16 nun wird sich einiges ändern zwischen den Pfosten beim Club. ... [weiter]
 
Behrens:
Am Sonntag stieg er mit Darmstadt 98 in die Bundesliga auf, am Donnerstag unterschrieb er einen langfristigen Vertrag - beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Dem kicker gab Club-Neuzugang Hanno Behrens (25) ein Exklusivinterview. ... [weiter]
 
Aufstiegsheld Behrens in Nürnberg erwartet
Ein Aufsteiger, der nicht aufsteigt? Hanno Behrens will diesen ungewöhnlichen Weg gehen: Statt mit Darmstadt in der Bundesliga zu spielen, wird der Mittelfeldspieler offensichtlich zum 1. FC Nürnberg wechseln und somit im Unterhaus bleiben. Bereits Anfang April hatte Behrens erklärt, dass er seinen auslaufenden Vertrag bei den Lilien nicht verlängern werde. ... [weiter]
 
Behrens wird in Nürnberg erwartet
Der 1. FC Nürnberg ist auf der Suche nach einem weiteren Mittelfeldspieler offensichtlich fündig geworden: Hanno Behrens von Aufsteiger Darmstadt wird schon an diesem Donnerstag am Valznerweiher erwartet, um einen längerfristigen Vertrag in Nürnberg zu unterschreiben. Bereits Anfang April hatte Behrens erklärt, dass er seinen auslaufenden Vertrag bei den Linien nicht verlängern wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Meeske wird neuer Finanzvorstand beim Club
Der 1. FC Nürnberg ist auf der Suche nach einem neuen Finanzvorstand fündig geworden: Vom Ligakonkurrenten FC St. Pauli wechselt Michael Meeske zum Club. FCN-Aufsichtsratschef Dr. Thomas Grethlein bezeichnete Meeske als "anerkannten und kompetenten Fachmann aus dem Fußballgeschäft". ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Von
Von
Von
Von

 
Klopps Traum platzt - Wolfsburg gewinnt DFB-Pokal
Genau so hatte sich das Jürgen Klopp eigentlich ausgemalt. Am 15. April hatte der BVB-Trainer verkündet: "Einen letzten Traum habe ich noch: Noch einmal aus gutem Grund um den Borsigplatz fahren." Zunächst sah es im DFB-Pokalfinale in Berlin auch gut aus. Doch die starken Vize-Meister aus Wolfsburg bissen sich in die Partie zurück und drehten mächtig auf. Nach 90 Minuten war klar: Die Wölfe feiern den ersten Pokaltriumph der Vereinsgeschichte, Klopps Traum ist geplatzt ... ... [weiter]
 
Wolfsburg schreibt Geschichte
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ist der VfL Wolfsburg DFB-Pokalsieger. Die Wölfe drehten gegen Borussia Dortmund einen frühen Rückstand in einen 3:1-Sieg. Das Erfolgsrezept der Niedersachsen war einmal mehr ein blitzartiges Umschaltspiel sowie gefährliche Standards. Der BVB probierte alles, konnte seinen Trainer Jürgen Klopp aber nicht mit einem Titel verabschieden. ... [weiter]
 
Bilder: Tanzende Wölfe und ein letztes Danke
Das DFB-Pokalfinale stand an: Borussia Dortmund, das sich in einem denkwürdigen Elfmeter-Krimi im Halbfinale gegen den FC Bayern München durchgesetzt hatte, traf im Berliner Olympiastadion auf den VfL Wolfsburg. Es war das letzte Spiel von BVB-Trainer Jürgen Klopp, der sich wie angekündigt mit einem Titel verabschieden wollte. Etwas dagegen hatten natürlich die Wölfe um den belgischen Offensivwirbler Kevin De Bruyne, die letztlich auch mit 3:1 gewannen und den ersten Pokalerfolg ihrer Vereinsgeschichte sicherten. Die Bilder zum Spiel ... ... [weiter]
 
Best of Klopp
Die Amtszeit von Trainer Jürgen Klopp bei Borussia Dortmund geht unweigerlich dem Ende entgegen. Am Samstag sitzt er im Pokalfinale gegen Wolfsburg zum letzten Mal auf der BVB-Bank - und zum letzten Mal wird er für unterhaltsame Pressekonferenzen sorgen. Wir erinnern in einem "Best of" an die besten und schrägsten Sprüche des Trainer-Originals. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 32 46:16
 
2 31 27 42:20
 
3 31 19 40:22
 
4 31 20 39:23
 
5 31 6 37:25
 
6 31 11 36:26
 
7 31 15 33:29
 
8 31 2 32:30
 
9 31 1 31:31
 
10 31 5 30:32
 
11 31 -2 30:32
 
12 31 -3 29:33
 
13 31 -12 26:36
 
14 31 -14 25:37
 
15 31 -18 23:39
 
16 31 -22 23:39
 
17 31 -30 21:41
 
18 31 -37 15:47
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -