Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

1. FC Nürnberg

 

2:1 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 19.05.1989 20:00, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FC Nürnberg
4 Platz 15
38 Punkte 22
1,27 Punkte/Spiel 0,73
49:31 Tore 31:49
1,63:1,03 Tore/Spiel 1,03:1,63
BILANZ
29 Siege 16
17 Unentschieden 17
16 Niederlagen 29
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Der Wechsel von Mehmet Ekici zu Trabzonspor ging am Montag endgültig die Bühne. Doch zusätzliche Einkäufe sind für Werder Bremen weiterhin nicht zu stemmen. Einen Profi aus dem gegenwärtigen Kader müssten die Bremer noch abgeben, um auf dem Transfermarkt noch einmal tätig werden zu können. Der heißeste Kandidat: Ludovic Obraniak. ... [weiter]
 
Normalerweise soll es keinen Transfer mehr bei Werder geben. So haben es Geschäftsführer Thomas Eichin und Trainer Robin Dutt erklärt. Doch hinter den Kulissen arbeitet die Bremer Führung doch, um das Unmögliche möglich zu machen. So hat Bremen zwei namhafte Profis auf der Wunschliste, Informationen eingeholt und erste Gespräche geführt. Es handelt sich um Bryan Ruiz, den Stürmer vom FC Fulham, und Per Skjelbred, den Mittelfeldspieler des HSV. ... [weiter]
 
Am 30. Mai 2009 stand Werder Bremen im DFB-Pokal das letzte Mal ganz oben. Nach einem 1:0-Erfolg im Finale über Bayer Leverkusen reckte Kapitän Frank Baumann in seinem letzten Pflichtspiel den "Pott" in die Berliner Hauptstadtlüfte. Bis dato war das Verhältnis zwischen dem fünfmalige Titelträger und dem DFB-Pokal intakt. Doch seitdem geht es kontinuierlich bergab, bis hin zum Totalabsturz. Der jüngste Fluch soll am Sonntag (14.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim FV Illertissen jedoch endlich aufgehoben werden. Das sieht nicht nur Geschäftsführer Thomas Eichin so. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

In der Nacht des 26. Mai 2007 durften sämtliche Fans des 1. FC Nürnberg über den Triumph im Finale des DFB-Pokals jubeln - 3:2 nach Verlängerung gegen den VfB Stuttgart. Seitdem liest sich die Bilanz in diesem Wettbewerb wie eine Ansammlung von sportlichen Horrorgeschichten - mit einer Ausnahme. Mit dem 0:1 in Duisburg scheiterte der Club gar zum dritten Mal in Folge in der 1. Runde, stürzte sich außerdem in die erste handfeste Krise. ... [weiter]
 
Am Rande des 257. Frankenderbys, das die Nürnberger bei der SpVgg Greuther Fürth mit 1:5 verloren, kam es in den Gästeblöcken vermehrt zur Nutzung von Rauchbomben, bengalischen Feuern, Böllern sowie Leuchtraketen. Der DFB-Kontrollausschuss hat inzwischen die Ermittlungen aufgenommen. Die polizeilichen Ermittlungen nach einem Feuerlöscher-Wurf in der U-Bahn führten inzwischen zu einer Festnahme. ... [weiter]
 
Die 1:5-Derbypleite liegt so manch einem Nürnberger schwer im Magen, unabhängig davon verpflichteten die Franken nun aber Jürgen Mössmer vom VfR Aalen. Der 25-Jährige soll die erhoffte Verstärkung in der Defensive des 1. FCN werden und die Ausfälle von Jan Polak und Even Hovland abfedern. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 30 44:16
 
2 30 29 42:18
 
3 30 20 38:22
 
4 30 18 38:22
 
5 30 6 36:24
 
6 30 9 34:26
 
7 30 15 32:28
 
8 30 7 30:30
 
9 30 1 30:30
 
10 30 -2 29:31
 
11 30 -3 29:31
 
12 30 -3 28:32
 
13 30 -11 26:34
 
14 30 -14 24:36
 
15 30 -18 22:38
 
16 30 -22 22:38
 
17 30 -29 21:39
 
18 30 -33 15:45
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -