Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

Bor. Mönchengladbach

 

0:0 (0:0)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.05.1989 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Bor. Mönchengladbach
15 Platz 6
22 Punkte 34
0,76 Punkte/Spiel 1,17
30:47 Tore 39:35
1,03:1,62 Tore/Spiel 1,34:1,21
BILANZ
23 Siege 26
9 Unentschieden 9
26 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Nach dem eindrucksvollen Sieg bei Union Berlin (4:0) wähnte man sich beim 1. FC Nürnberg auf einem guten Weg. Zurück auf Anfang, heißt es nach dem 0:2 am Montagabend gegen Fortuna Düsseldorf, beim Club ist Ernüchterung eingekehrt. "Wir fangen wieder bei null an", meinte der sportliche Leiter Wolfgang Wolf nach dem blutleeren Auftritt gegen die Rheinländer, die erstmals seit 1997 wieder bei den Franken gewinnen konnten - und das verdient. ... [weiter]
 
Schäfer steht vor dem Comeback, Rakovsky
Der 1. FC Nürnberg hat nach schlechtem Saisonstart zuletzt mit dem 4:0 beim 1. FC Union Berlin in die Erfolgsspur gefunden und auch dank der strauchelnden Konkurrenz keinen großen Abstand zu den Spitzenplätzen. Im Zweitliga-Spitzenspiel am Montagabend gegen Fortuna Düsseldorf kann Trainer Valerien Ismael wieder auf Stammtorhüter Raphael Schäfer und Kapitän Jan Polak zurückgreifen. ... [weiter]
 
Candeias:
Einen besseren Einstand hätte es für Daniel Candeias im Trikot des 1. FC Nürnberg nicht geben können. Als er in der siebten Minute seinen ersten Schuss in der 2. Bundesliga aufs gegnerische Tor abfeuerte, schlug die Kugel direkt im Kasten von Union Berlin ein. "Das war perfekt. Vor allem, weil ich dem Team helfen konnte", sagt der vom portugiesischen Erstligisten Benfica Lissabon ausgeliehene Mittelfeldspieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Borussias Remis im Regen - Wolfsburg kommt unter die Räder
Nach der Champions League rollt nun auch der Ball in der Europa League. Als erstes von zwei deutschen Teams ist Borussia Mönchengladbach im Einsatz. ... [weiter]
 
Uches Kurzeinsatz kostet Gladbach zwei Punkte
Borussia Mönchengladbach musste sich zum Start in die Europa-League-Gruppenphase mit einem 1:1 gegen Villarreal zufrieden geben. Die Führung durch Herrmann konnte die Borussia in Hälfte zwei nicht halten. Der FC Zürich unterlag unglücklich bei Apollon Limassol. Kopenhagen, in den Play-offs zur Königsklasse an Bayer gescheitert, feierte durch zwei Jörgensen-Tore einen Erfolg gegen Helsinki. Salzburg und Celtic, beide knapp an der Champions League vorbeigeschrammt, trennten sich remis. ... [weiter]
 
Das Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach bewegt die Region - sogar Dortmunds Kevin Großkreutz hat sich bereits Tickets gesichert, um dem FC am Sonntag vor Ort die Daumen zu drücken. Die Gastgeber glauben fest an ein Ende der Derby-Flaute. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 29 42:16
 
2 29 29 41:17
 
3 29 19 36:22
 
4 29 17 36:22
 
5 29 10 34:24
 
6 29 4 34:24
 
7 29 13 30:28
 
8 29 8 30:28
 
9 29 1 29:29
 
10 29 -1 29:29
 
11 29 -2 28:30
 
12 29 -3 27:31
 
13 29 -9 26:32
 
14 29 -16 22:36
 
15 29 -17 22:36
 
16 29 -22 21:37
 
17 29 -27 21:37
 
18 29 -33 14:44
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -