Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC St. Pauli

FC St. Pauli


Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.05.1989 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   FC St. Pauli
7 Platz 11
30 Punkte 27
1,07 Punkte/Spiel 0,96
45:30 Tore 30:32
1,61:1,07 Tore/Spiel 1,07:1,14
BILANZ
11 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Vier Siege in Serie, 20 Tore erzielt, nur zwei Gegentreffer kassiert - die Bilanz der jüngsten Auftritte von Borussia Dortmund ist durchaus beeindruckend. Am Dienstag kommt es für die Westfalen nun zum Duell mit Real Madrid. Nicht nur BVB-Trainer Thomas Tuchel erwartet gegen die Königlichen einen Härtetest, denn: "Wir stellen uns auf das beste Real Madrid ein." ... [weiter]
 
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt

 
Schürrle & Co. - BVB-Quartett wieder fit
Aufatmen bei Borussia Dortmund: Alle zuletzt angeschlagenen Spieler konnten am Abschlusstraining vor dem Champions-League-Heimspiel gegen Real Madrid am Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) teilnehmen. ... [weiter]
 
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Vor Dortmund: Ronaldo stocksauer auf Zidane
Nach dem makellosen Traumstart (fünf Pflichtspielsiege in Folge) ist bei Real Madrid der Wurm drin. Bereits beim glücklichen 2:1 gegen Sporting in der Königsklasse überzeugten die Blancos nicht, am Samstag folgte das zweite Remis in der Liga hintereinander. Beim 2:2 gegen Las Palmas zog Coach Zinedine Zidane zusätzlich den Zorn von Europameister Cristiano Ronaldo auf sich. Mit Borussia Dortmund wartet am Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ein anderes Kaliber. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. Pauli - Vereinsnews

Sobiechs Selbstkritik:
Der FC St. Pauli kommt nicht in Tritt. Am Montagabend unterlagen die Hamburger Union Berlin mit 0:2, somit bleibt die Elf von Trainer Ewald Lienen bei fünf Punkten stehen. Besonders die Abwehr, in der Vorsaison noch das Prunkstück der Mannschaft, gibt Rätsel auf. Nach der Partie übten Lienen und Abwehrspieler Lasse Sobiech Selbstkritik. ... [weiter]
 
Unions vierter Sieg in Folge - dank Hosiner und Redondo
Vierter Sieg in Folge für Union Berlin! Am Montagabend besiegten die Eisernen den FC St. Pauli verdient mit 2:0. Gerade in den ersten 45 Minuten wussten die Köpenicker zu gefallen. Nach der Pause legten die Gäste an der Alten Försterei zwar zu, fanden aber kaum Mittel gegen die Unioner Defensive. Die Berliner ließen bei mehreren Konterchancen gar einen höheren Sieg liegen. ... [weiter]
 
Lienen: 1860 ist schlimmer als RB Leipzig
Der deutsche Fußball verändert sich in den letzten Jahren merklich. Immer mehr Vereine wissen einen großen Konzern oder einen Investor hinter sich. Selten wurde das Wort "Traditionsverein" so oft in den Mund genommen, wie in den letzten Monaten. Vor allem der Aufstieg von RB Leipzig spaltet die Fans. Doch Ewald Lienen nahm jetzt 1860 München mit deutlichen Worten ins Visier. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
Vier Szenen: Lienens Rüffel, Runjaics Diplomatie
Nach einer hektischen Schlussphase trennte sich St. Pauli mit einem 2:2 vom TSV 1860 München. Nach der Partie galt Ewald Lienens Frust besonders dem Schiedsrichtergespann, der Trainer der Hamburger fühlte sich einmal mehr von den Unparteiischen benachteiligt. Dabei hatte St. Pauli einmal auch gehöriges Glück. Lienens Gegenüber Kosta Runjaic gab sich derweil besonnen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 31 42:14
 
2 28 27 39:17
 
3 28 18 36:20
 
4 28 19 35:21
 
5 28 4 33:23
 
6 28 9 32:24
 
7 28 15 30:26
 
8 28 9 30:26
 
9 28 -1 27:29
 
10 28 -2 27:29
 
11 28 -2 27:29
 
12 28 -3 26:30
 
13 28 -7 26:30
 
14 28 -15 22:34
 
15 28 -17 21:35
 
16 28 -23 19:37
 
17 28 -29 19:37
 
18 28 -33 13:43