Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

FC St. Pauli

 
Borussia Dortmund

0:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.05.1989 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   FC St. Pauli
7 Platz 11
30 Punkte 27
1,07 Punkte/Spiel 0,96
45:30 Tore 30:32
1,61:1,07 Tore/Spiel 1,07:1,14
BILANZ
11 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Dortmund: Das Hoffen auf Schmelzer und Durm
Wenn in Dortmund schon mittags die Flutlichtstrahler brennen, müssen sich dunkle Wolken vor die Sonne geschoben haben. Oder es steht zu ungewohnter Zeit ein Fußballspiel an. Am Freitag traf beides zu: Ein Mischformation aus U 23 und Profiteam von Borussia Dortmund empfing die U 23 von Ajax Amsterdam zu einem Test auf dem Klubgelände im Stadtteil Brackel. ... [weiter]
 
Bender:
Sieben Länderspiele hat Bundestrainer Joachim Löw dem Dortmunder Mittelfeld-Abräumer Sven Bender bisher bewilligt. Bender ist skeptisch, ob schon bald weitere Einsätze im Trikot mit dem Adler auf der Brust hinzukommen. "Ich bin da sehr realistisch", sagt er, "momentan ist die Nationalmannschaft ein bisschen weit weg." Die Partie gegen Australien (2:2) schaute er sich am Mittwochabend am Fernseher an. ... [weiter]
 
Kuba: Nach dem Comeback will er mehr
Es war ein langer Anlauf. Vor 14 Monaten zog sich Jakub Blaszczykowski einen Riss des vorderen Kreuzbandes zu, stand schon im August vor dem Comeback, fiel dann wegen einer Muskelverletzung erneut aus. In Hannover erlebte der dynamische Offensivmann erstmals wieder 90 Bundesliga-Minuten. ... [weiter]
 
So spielt auch der Bundesliga-Siebte europäisch
Die Top drei in der Champions-League-Gruppenphase, der Vierte in den CL-Play-offs und der Fünfte und Sechste in der Europa League? Das gilt im Prinzip für die Bundesliga - doch es gibt Ausnahmen. Auch der Tabellensiebte könnte im Europapokal dabei sein, theoretisch kann eine Liga sogar fünf Teams in der Königsklasse stellen. Ein Überblick. ... [weiter]
 
Ginter degradiert?
Nach Erik Durm kommt in Matthias Ginter bereits der zweite Weltmeister in der Drittliga-Mannschaft von Borussia Dortmund zum Einsatz. Von einer Strafversetzung aus Leistungsgründen will man beim BVB aber nichts wissen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Feuershow in Sandhausen: St. Pauli muss zahlen
Zweitliga-Schlusslicht St. Pauli wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zur Kasse gebeten. Wie mitgeteilt wurde, müssen die Hamburger 10.000 Euro wegen des Zündens Bengalischer Feuer zahlen. ... [weiter]
 
Budimir und Nöthe tanken Selbstvertrauen
Der FC St. Pauli nutzte die Länderspielpause, um gegen den Lüneburger SK ein Testspiel zu bestreiten und sich beim 2:1 neues Selbstvertrauen im Kampf um den Ligaverbleib zu holen. Gegen den Regionalligisten feierten zudem die zuletzt verletzten Waldemar Sobota und Sebastian Schachten ihr Comeback für die Kiez-Kicker. ... [weiter]
 
DFL zieht Aalen zwei Punkte ab
Hiobsbotschaft für den VfR Aalen. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) zieht dem abstiegsbedrohten Zweitligisten, derzeit auf dem Abstiegsrelegationsplatz 16 notiert, mit sofortiger Wirkung zwei Punkte ab. Als Grund gibt die DFL einen "wiederholten Verstoß gegen eine Lizenzierungsauflage im Bereich der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit" an. Der VfR werde "voraussichtlich Rechtsmittel einlegen", teilte der Klub mit. ... [weiter]
 
St. Pauli zwischen Slapstick und Konjunktiven
Die Luft im Abstiegskampf wird dünner: Nach der bitteren 0:1-Pleite bei Union Berlin wartet der FC St. Pauli weiter auf einen Befreiungsschlag im Tabellenkeller. Noch sind alle Möglichkeiten zum Klassenerhalt gegeben, aber die eigenen Fehler geben zu denken. Für Sportdirektor Thomas Meggle "spielt der Kopf jetzt die Hauptrolle". ... [weiter]
 
St. Pauli nach Himmelmanns Fauxpas am Boden
Alles schien auf ein torloses Remis hinauszulaufen im Stadion an der Alten Försterei. Über die gesamte Spieldauer hatten sich Union Berlin und St. Pauli mit hoher Intensität beharkt, ehe Polter doch noch von Himmelmanns Malheur profitierte und den schmeichelhaften Siegtreffer für die Köpenicker erzielte. Die Hauptstädter bauen somit ihre starke Heimbilanz aus, während der Kiez-Klub nach drei Spielen wieder eine Niederlage hinnehmen muss. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 31 42:14
 
2 28 27 39:17
 
3 28 18 36:20
 
4 28 19 35:21
 
5 28 4 33:23
 
6 28 9 32:24
 
7 28 15 30:26
 
8 28 9 30:26
 
9 28 -1 27:29
 
10 28 -2 27:29
 
11 28 -2 27:29
 
12 28 -3 26:30
 
13 28 -7 26:30
 
14 28 -15 22:34
 
15 28 -17 21:35
 
16 28 -23 19:37
 
17 28 -29 19:37
 
18 28 -33 13:43
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -