Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.04.1989 15:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   1. FC Kaiserslautern
15 Platz 8
21 Punkte 28
0,78 Punkte/Spiel 1,04
30:44 Tore 38:32
1,11:1,63 Tore/Spiel 1,41:1,19
BILANZ
18 Siege 26
10 Unentschieden 10
26 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Weiler nimmt Castellucci mit nach Braunschweig
Der 1. FC Nürnberg hat den Relegationsaufstiegsplatz zementiert. Vier Punkte Rückstand nach oben (Leipzig) - neun Punkte Vorsprung nach unten (St. Pauli). Trotzdem hat der Club die Resthoffnung auf den direkten Aufstiegsplatz noch nicht aufgegeben. Das anstehende Auswärtsspiel in Braunschweig am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) sieht FCN-Coach René Weiler zudem als "Gradmesser" - und muss mal wieder auf der Torhüterposition improvisieren. ... [weiter]
 
Schäfer plant Rückkehr zum Saison-Endspurt
Nach zwei Niederlagen in Folge hat sich der 1. FC Nürnberg beim fulminanten 6:2 über den 1. FC Union Berlin zumindest teilweise rehabilitiert. Club-Keeper Patrick Rakovsky hinterließ dabei einmal mehr nicht den glücklichsten Eindruck. Gut möglich, dass ihm noch in dieser Saison ein älterer Vertreter gehörig Druck machen könnte. Denn: Tatsächlich denkt Raphael Schäfer an sein Comeback. ... [weiter]
 
Hercher erneut Derbyheld des FCN II - Azemis Highlight
Der 1. FC Nürnberg II hat auch das zweite "kleine Frankenderby" der Regionalliga-Bayern-Saison gewonnen. Wie im Hinspiel traf Philipp Hercher dreimal - für das Highlight sorgte am Montagabend aber ein Spieler der SpVgg Greuther Fürth II. ... [weiter]
 
Füllkrug:
Zumindest die Relegation ist den Nürnbergern nicht mehr zu nehmen. Soweit die reinen Fakten. Doch die unglaubliche Aufholjagd im zweiten Durchgang der Partie gegen Union Berlin zeigt noch etwas anderes: Die hohe Moral des Teams, das sich auch nach dem 0:2 und einem zu Unrecht nicht gegebenen Tor nicht beirren ließ und damit die Fans von noch höheren Zielen träumen lässt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Mockenhaupt spielt sich fest
So ein bisschen darf sich Sascha Mockenhaupt als Gewinner der sportlichen Krise fühlen, in der sein Verein vor einigen Wochen steckte. Von den fünf Niederlagen des 1. FC Kaiserslautern zwischen den Spieltagen 23 und 27 erlebte der Verteidiger nur 53 Minuten auf dem Platz. Pünktlich zur Trendwende gegen den SV Sandhausen kehrte das Pfälzer Eigengewächs zurück und kam seitdem in jedem Spiel zum Einsatz. ... [weiter]
 
Fünfstück muss Zimmer ersetzen
Der Nachhall vom 1:1 am Montagabend gegen RB Leipzig ist noch nicht verstummt, da muss der 1. FC Kaiserslautern den Blick schon auf den nächsten Gegner richten. Am Freitag gastiert das Team von Trainer Konrad Fünfstück beim FSV Frankfurt (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). ... [weiter]
 
Im Fall Orban: FCK nimmt Stellung, Polizei ermittelt
Der frühere FCK-Kapitän Willi Orban wurde bei seiner erstmaligen Rückkehr auf den Betzenberg am Montagabend teilweise mehr als geschmacklos angefeindet. So war unter anderem ein Plakat mit dem Konterfei des RB-Spielers im Fadenkreuz zu sehen. Am Dienstag distanzierte sich der 1. FC Kaiserslautern in einer Stellungnahme offiziell von den Transparenten. Die Polizei in Kaiserslautern ermittelt ebenso wie der DFB-Kontrollausschuss. Spielt ein Zuschauer-Teilausschluss auf Bewährung eine Rolle? ... [weiter]
 
Halfar:
Die Emotionen kochten mal wieder hoch auf dem Betzenberg und teilweise auch über. In erster Linie aber wegen der Rückkehr von Willi Orban im Dress von RB Leipzig. Abgesehen von den teilweise mehr als geschmacklosen Anfeindungen seitens der Heim-Fans gegen den ehemaligen FCK-Kapitän ging es auch auf dem Rasen zur Sache. In Überzahl erkämpfte sich das Team von Konrad Fünfstück ein 1:1 und bestätigte den jüngsten Positivtrend. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 30 40:14
 
2 27 26 37:17
 
3 27 19 36:18
 
4 27 18 33:21
 
5 27 1 31:23
 
6 27 7 30:24
 
7 27 15 29:25
 
8 27 6 28:26
 
9 27 1 27:27
 
10 27 -1 26:28
 
11 27 -2 26:28
 
12 27 -4 26:28
 
13 27 -4 25:29
 
14 27 -14 22:32
 
15 27 -14 21:33
 
16 27 -22 19:35
 
17 27 -30 17:37
 
18 27 -32 13:41