Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

Karlsruher SC

 

3:2 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.02.1989 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Karlsruher SC
1 Platz 8
29 Punkte 20
1,53 Punkte/Spiel 1,05
38:15 Tore 32:30
2,00:0,79 Tore/Spiel 1,68:1,58
BILANZ
29 Siege 6
9 Unentschieden 9
6 Niederlagen 29
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern München - Vereinsnews

... [weiter]
 
Die 52. Bundesliga-Saison startete wie gewohnt mit dem Eröffnungsspiel des amtierenden Meisters. Die Bayern kamen zu einem erkämpften 2:1-Auftaktsieg gegen Wolfsburg. Zwar verdient, aber auch hart erarbeitet. Coach Josep Guardiola schätzte den Saisonauftakt als enorm wertvoll ein: "Der Sieg ist wichtig für den Kopf." ... [weiter]
 
In schöner Regelmäßigkeit flogen jüngst die Giftpfeile zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund hin und her. Nun hat Karl-Heinz Rummenigge wieder den Bogen gespannt. In Bezug auf die Kapitalerhöhung der Westfalen erklärte der Bayern-Vorstandschef: "Der BVB hat in der finanziellen Strategie den FC Bayern kopiert. Das ist das größte Kompliment, was der Verein uns in dieser Hinsicht machen kann." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Für KSC-Stürmer Ilijan Micanski könnte es im Moment eigentlich kaum besser laufen. Erst der Dreierpack am zweiten Spieltag gegen den FSV Frankfurt (3:2), dann noch ein Treffer im Pokal beim 1. FC Neubrandenburg (3:1) - so kann es gerne weitergehen. "Ich will diese Leistung bestätigen", sagt der Bulgare, der durch Verletzungen in der Vergangenheit immer wieder zurückgeworfen wurde. ... [weiter]
 
Für den DFB-Pokal reist der KSC in der ersten Runde quer durch die Republik: Mit Zug und Bus geht es über 800 Kilometer Richtung Nordosten nach Neubrandenburg. Vor dem Duell mit dem Oberligisten hält Karlsruhes Coach Markus Kauczinski den Druck bewusst aufrecht: "Das ist ein normales Pflichtspiel. Jeder weiß: Spielt er nicht gut, dann schaut er beim Ligaspiel in Düsseldorf zu." ... [weiter]
 
Für Liga-Präsident Reinhard Rauball ist eine Beteiligung der Vereine an den Polizeikosten mit "verfassungsrechtlichen Grundsätzen nicht vereinbar". Unabhängig davon sind die Gesamtaufwendungen der 36 Profiklubs bereits jetzt hoch. Die Ordnungsdienste am und im Stadion schlagen nach kicker-Recherchen mit 23 Millionen Euro jährlich zu Buche. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 23 29:9
 
2 19 12 25:13
 
3 19 17 24:14
 
4 18 12 23:13
 
5 18 5 22:14
 
6 19 5 21:17
 
7 19 3 20:18
 
8 19 2 20:18
 
9 19 2 20:18
 
10 19 0 20:18
 
11 19 9 19:19
 
12 19 4 18:20
 
13 18 -3 16:20
 
14 19 -13 14:24
 
15 19 -18 14:24
 
16 19 -15 12:26
 
17 18 -25 11:25
 
18 19 -20 10:28
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -