Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Hamburger SV

 

2:2 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.02.1989 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Hamburger SV
11 Platz 4
19 Punkte 23
1,00 Punkte/Spiel 1,28
28:19 Tore 32:20
1,47:1,00 Tore/Spiel 1,78:1,11
BILANZ
33 Siege 34
27 Unentschieden 27
34 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Sebastian Kehl (34) tritt überraschend als Kapitän von Borussia Dortmund zurück. Das gab der 31-malige Nationalspieler am Mittag in Bad Ragaz bekannt. Über seine Nachfolge ist noch nicht entschieden: Bisher fungierten Mats Hummels und Roman Weidenfeller als seine Stellvertreter. ... [weiter]
 
Die meisten Spieler hatten sich längst auf ihre Mountainbikes geschwungen und befanden sich auf der zwei Kilometer langen Radstrecke zurück ins Mannschaftshotel, als drei Stars von Borussia Dortmund im späten Nachmittagsregen von Bad Ragaz noch mit Fitness-Coach Florian Wangler arbeiteten. Marco Reus, Jakub Blaszczykowski und Ilkay Gündogan bereiten sich in der Schweiz auf ihr Comeback vor. ... [weiter]
 
Neue Woche, neue Spieler: Mit Abwehrrecke Sokratis ist am Montag der nächste WM-Fahrer aus dem Urlaub in den Kreis von Borussia Dortmund zurückgekehrt. Als sich der BVB-Tross am Dienstag ins Trainingslager nach Bad Ragaz aufmachte, war der Grieche mit dabei. Andere fehlen weiter, die Vorbereitung bleibt zerstückelt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Beim Testspiel von Hannover 96 gegen den ungarischen Klub Csakvar TK stand besonders Jan Schlaudraff mehrfach im Mittelpunkt des Geschehens. Der 31-Jährige rettete nach einer Achterbahnfahrt der Gefühle den Niedersachsen am Ende das 1:1-Remis. Um 19 Uhr empfängt Hertha BSC den FC Sevilla, zeitgleich spielt der Hamburger SV bei Sturm Graz. ... [weiter]
 
Im Trainingslager des Hamburger SV in Stegersbach (Österreich) ist ordentlich Dampf im Kessel. Bereits am Montagabend gerieten zwei Spieler im Training aneinander. Ansonsten sorgt Mirko Slomka dafür, dass genug Feuer drin ist. Der Coach lässt mit hohen Intensitäten trainieren, dabei will er seine Spieler an ihre Grenzen und darüber hinaus bringen. Überwacht wird jeder Akteur dabei von ganz oben - via Satellit. ... [weiter]
 
So sahen es die Trainer... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 23 29:9
 
2 19 12 25:13
 
3 19 17 24:14
 
4 18 12 23:13
 
5 18 5 22:14
 
6 19 5 21:17
 
7 19 3 20:18
 
8 19 2 20:18
 
9 19 2 20:18
 
10 19 0 20:18
 
11 19 9 19:19
 
12 19 4 18:20
 
13 18 -3 16:20
 
14 19 -13 14:24
 
15 19 -18 14:24
 
16 19 -15 12:26
 
17 18 -25 11:25
 
18 19 -20 10:28
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -