Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

1
:
3

Halbzeitstand
0:2
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.02.1989 15:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Borussia Dortmund
5 Platz 10
21 Punkte 18
1,17 Punkte/Spiel 1,00
33:26 Tore 26:17
1,83:1,44 Tore/Spiel 1,44:0,94
BILANZ
38 Siege 34
24 Unentschieden 24
34 Niederlagen 38
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
Wolf: Spitzenspiel in Aue
Die Bilanz ist auf den ersten Blick erschreckend: Noch nie konnte Stuttgart in einem Pflichtspiel gegen Erzgebirge Aue gewinnen. Ist ja auch schwierig, wenn man noch nie gegeneinander um Punkte gespielt hat. Ein Fakt, der das Ganze erträglicher macht. Hannes Wolf möchte am Sonntag für den ersten Sieg des VfB gegen die Sachsen sorgen. Sein Rezept: "Wir wollen Aue angehen wie ein Topspiel." ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Vierte Einwechslung ab sofort möglich
In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt. Schon bei der nächsten Runde wird die Regel greifen. ... [weiter]
 
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?

 
Wolf kennt auch bei Großkreutz keine Freunde
Seine Anhänger warten sehnsüchtig auf das nächste Zeichen. Doch Kevin Großkreutz hält sich in diesen Tagen bedeckt. Direkt nach dem Spiel gegen Nürnberg, als er wortlos aus dem Stadion eilte. Bis heute sogar in seinen Social-Media-Kanälen, über die er sonst gerne seine Gefühlswelt mitteilt. Im WM-Fahrer von 2014 nagt der Frust, dass er am Montag erst auf die Bank musste und anschließend nicht einmal für ein paar Minuten auf den Rasen durfte. Sein Trainer zeigt und fordert Verständnis. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Reus bricht Rekord und verblüfft Tuchel
Zum ersten Mal in der Saison 2016/17 lief Marco Reus von Beginn an in einem Ligaspiel auf. Ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein Mönchengladbach (2009-2012) gab der der Blondschopf eine Kostprobe seiner Extraklasse zum Besten und steuerte zum 4:1-Sieg drei Torvorlagen bei. Der einzige Matchwinner war Reus aber nicht: Auch Ousmane Dembelé und Pierre-Emerick Aubameyang wussten Fußball-Zauber zu versprühen. ... [weiter]
 
Reus legt dreimal auf - Aubameyang trifft doppelt
Im Borussia-Duell am Samstagnachmittag ist Dortmund mit einem 4:1-Heimsieg gegen Mönchengladbach in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der BVB legte einen dominanten und passsicheren Auftritt hin und drehte einen Rückstand schnell in eine Führung um. Für die Fohlen geht damit das Warten weiter: Seit acht Ligaspielen hat die Elf vom Niederrhein nicht mehr gewonnen. ... [weiter]
 
Povlsen: Fanliebling, Pechvogel, Europameister
Povlsen: Fanliebling, Pechvogel, Europameister
Povlsen: Fanliebling, Pechvogel, Europameister
Povlsen: Fanliebling, Pechvogel, Europameister

 
Versöhnliche Töne - Tuchel nach seinem Rundumschlag
Sein heftiger Rundumschlag nach der Niederlage in Frankfurt (1:2) hat hohe Wellen geschlagen, was Dortmunds Trainer Thomas Tuchel im Nachklang nicht wirklich nachvollziehen konnte. Zumindest hatte seine scharfe Kritik auch positive Auswirkungen, wie er am Freitag wissen ließ. ... [zum Video]
 
Zwangspause für Subotic: Kein Einsatz mehr in diesem Jahr?
Am Freitag nahm Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel erstmals nach seinem verbalen Rundumschlag von Frankfurt Stellung zur Lage beim BVB. Etwas unter ging in den Ausführungen des 43-Jährigen, dass Neven Subotic vorerst nicht zur Verfügung steht. Der Innenverteidiger, der kürzlich sein Comeback gefeiert hatte, tritt erst einmal kürzer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 22 27:9
 
2 18 17 23:13
 
3 18 11 23:13
 
4 17 12 22:12
 
5 18 7 21:15
 
6 17 3 20:14
 
7 18 4 20:16
 
8 18 3 20:16
 
9 18 3 19:17
 
10 18 9 18:18
 
11 18 5 18:18
 
12 18 -1 18:18
 
13 17 -2 16:18
 
14 18 -13 13:23
 
15 18 -19 12:24
 
16 17 -24 11:23
 
17 18 -17 10:26
 
18 18 -20 9:27

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun