Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

Stuttgarter Kickers

 

3:3 (2:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.12.1988 15:30, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Stuttgarter Kickers
14 Platz 16
11 Punkte 11
0,65 Punkte/Spiel 0,65
16:31 Tore 20:44
0,94:1,82 Tore/Spiel 1,18:2,59
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Schöpf durchkreuzt Leipzigs Minimum-Weg
Die Kurve zeigt beim 1. FC Nürnberg nach oben, gegen Leipzig wurden die Punkte fünf, sechs und sieben aus den letzten drei Partien eingefahren. Entsprechend entspannt zeigte sich der vor der kleinen Serie stark in die Kritik geratene Valerien Ismael. Während der Club-Coach viel Lob für seine Mannschaft und vor allem seinen Matchwinner parat hatte, haderte RB-Coach Alexander Zorniger mit dem Auftritt seiner Schützlinge.... [weiter]
 
Ismael fordert Auftritte
Ungewöhnliche Anstoßzeit bei einem ungewöhnlichen Spiel. RB Leipzig, der Aufsteiger, der bislang eine starke Saison spielt, ist am Freitagabend um 20.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) in Franken zu Gast beim Absteiger 1. FC Nürnberg, der bisher seinen eigenen hohen Ansprüchen hinterherhinkt. Doch langsam ist beim Club ein Aufwärtstrend auszumachen. ... [weiter]
 
FCI: Unentschieden im Test-Derby
Der TSV 1860 München traf sich am Freitag mit dem nur 80 Kilometer entfernten FC Ingolstadt zu einem Test-Derby. Löwen und Schanzer trennten sich unentschieden. Ein Erfolgserlebnis verbuchte der 1. FC Nürnberg mit einem 3:2-Sieg über den tschechischen Erstligisten Slavia Prag. Heidenheim bestritt ein Freundschaftsspiel gegen den österreichischen Bundesligisten SCR Altach und spielte remis. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Stuttgarter KickersStuttgarter Kickers - Vereinsnews

Der Aufstieg als logische Konsequenz
Seit Jahren sehnen sich die Fans der Stuttgarter Kickers nach der 2. Liga. Doch Tradition allein schießt keine Tore. In dieser Spielzeit überzeugen die Blauen auch auf dem Rasen - und werkeln an der Rückkehr ins Unterhaus. Sportdirektor Michael Zeyer sagt: "Natürlich kann es Rückschläge geben. Aber wenn wir unseren Weg konsequent verfolgen, wird der Aufstieg irgendwann automatisch damit verbunden sein." ... [weiter]
 
Marchese zieht sich Außenbandriss im Knie zu
Schlechte Nachrichten für den Tabellenzweiten der 3. Liga: Die Stuttgarter Kickers müssen mehrere Wochen auf ihren Kapitän Vincenzo Marchese verzichten, da er sich beim 3:0-Erfolg gegen das abstiegsbedrohte Hansa Rostock einen Außenbandriss im rechten Knie zugezogen hatte. Leichte Entwarnung gaben die Schwaben dagegen bei Randy Edwini-Bonsu, der nur eine Muskelzerrung im Oberschenkel hat. Am kommenden Samstag (15.30 Uhr) treten die Kickers im wfv-Pokal bei der TuS Metzingen an. ... [weiter]
 
Halimi in einer blendenden Verfassung
Die Stuttgarter Kickers landeten gegen das abstiegsbedrohte Hansa Rostock einen deutlichen 3:0-Heimerfolg, mit dem die Gäste noch gut bedient waren. Dabei stach bei den Schwaben abermals Besar Halimi heraus, der an zwei Treffern direkt beteiligt war. Durch diesen Sieg springen die Kickers wieder auf einen direkten Aufstiegsplatz. Einziger Wermutstropfen war die verletzungsbedingte Auswechslung von Kapitän Vincenzo Marchese. In den kommenden Tagen folgt eine genaue Diagnose. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 22 26:8
 
2 17 13 23:11
 
3 17 17 22:12
 
4 17 9 21:13
 
5 16 10 20:12
 
6 15 3 18:12
 
7 17 3 18:16
 
8 17 1 18:16
 
9 17 1 18:16
 
10 16 1 17:15
 
11 17 5 17:17
 
12 17 7 16:18
 
13 17 -2 16:18
 
14 17 -15 11:23
 
15 17 -19 11:23
 
16 17 -24 11:23
 
17 17 -15 10:24
 
18 17 -17 9:25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -