Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Borussia Dortmund

6:0 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.11.1988 15:30, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Eintracht Frankfurt
12 Platz 18
15 Punkte 9
0,94 Punkte/Spiel 0,56
23:16 Tore 7:27
1,44:1,00 Tore/Spiel 0,44:1,69
BILANZ
39 Siege 27
16 Unentschieden 16
27 Niederlagen 39
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Außenbandriss! Lange Pause für Reus
Trotz einer 2:0-Halbzeitführung konnte Borussia Dortmund nicht bei Aufsteiger SC Paderborn gewinnen. Im zweiten Durchgang gaben die Schwarz-Gelben den Vorsprung aus der Hand und treten die Heimfahrt mit einem 2:2 im Gepäck an. Was dieses magere Endresultat noch überschattet, ist die erneute Verletzung von Marco Reus. Erst im Januar kehrt er zurück. ... [weiter]
 
Borussia Dortmund holt Riedle zurück
Karl-Heinz Riedle ist zurück bei Borussia Dortmund. Der 49-Jährige, der zwischen 1993 und 1997 für den BVB spielte, mit den Schwarz-Gelben zweimal Deutscher Meister wurde und maßgeblich zum Champions-League-Sieg 1997 beitrug, soll den Verein nun bei internationalen Reisen repräsentieren. ... [weiter]
 
Ginters Bewährungschance in Paderborn
Wie es sich anfühlt, in der Anfangsformation von Borussia Dortmund zu stehen, hat Matthias Ginter (20) schon fast vergessen. Am Samstag in Paderborn darf der im Sommer aus Freiburg gekommene Defensivspieler wieder - zum ersten Mal in der Liga seit dem 27. September, als der BVB auf Schalke mit 1:2 verlor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Paukenschlag sorgt für Erleichterung bei der Eintracht
Fünf Niederlagen am Stück, zehn Verletzte oder Erkrankte, nach fünf Minuten 0:1: Am Samstag um 15.35 Uhr deutete ganz wenig auf das Ende der Negativserie von Eintracht Frankfurt hin. Doch die Adlerträger trotzten allen widrigen Voraussetzungen und hatten 90 Minuten später als erste Mannschaft in dieser Saison den Borussia-Park erobert. ... [weiter]
 
Hasebe und Inui machen Schaaf Hoffnung
Im Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach geht es für Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) darum, den Abwärtstrend nach fünf Pflichtspiel-Niederlagen in Serie zu stoppen. Gegen den Tabellendritten waren die Hessen im DFB-Pokal allerdings chancenlos. Trainer Thomas Schaaf ist dennoch optimistisch - und erhofft sich vor allem von zwei Japanern Aufschwung. ... [weiter]
 
Trapp fängt seine ersten Bälle
Es war doppeltes Pech, das Kevin Trapp beim 2:2 seiner Frankfurter gegen Mainz ereilte. Der Torhüter der Hessen verletzte sich bei der Partie am 5. Spieltag schwer am Knöchel - und das auch noch unmittelbar vor Abpfiff. Inzwischen hat sich Trapp auf dem Trainingsplatz zurückgemeldet und klingt in seiner Facebook-Nachricht zuversichtlich, demnächst wieder voll mitmischen zu können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 22 25:7
 
2 16 13 22:10
 
3 16 16 20:12
 
4 16 10 20:12
 
5 16 9 20:12
 
6 15 3 18:12
 
7 16 3 17:15
 
8 16 1 17:15
 
9 16 1 17:15
 
10 15 1 16:14
 
11 16 5 16:16
 
12 16 7 15:17
 
13 16 -2 15:17
 
14 16 -14 10:22
 
15 16 -15 10:22
 
16 16 -24 10:22
 
17 16 -16 9:23
 
18 16 -20 9:23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -