Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.11.1988 15:30, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Karlsruher SC
9 Platz 8
16 Punkte 16
1,14 Punkte/Spiel 1,14
21:19 Tore 25:22
1,50:1,36 Tore/Spiel 1,79:1,57
BILANZ
16 Siege 5
13 Unentschieden 13
5 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Leverkusens Kaderoptimierung - mit Kiyotake?
Das nächste Ziel nach dem Erreichen der Champions League formulierte Trainer Roger Schmidt unlängst eher beiläufig: "Die Optimierung des Kaders" sprach der Leverkusener Trainer an. Und wer die nun zu Ende gehende Saison analysiert, der kann sich denken, was Schmidt meint. ... [weiter]
 
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?

 
Volland gehört zu Bayers Kandidatenkreis
Nachdem die Champions League erreicht ist, weiß Bayer 04 auch, welche Mittel für Neuzugänge zur Verfügung stehen. Beim Werksklub erwägt man, einen nicht unerheblichen Teil davon in Hoffenheims Nationalstürmer Kevin Volland zu investieren. ... [weiter]
 
Sieben Siege in Folge feierte Bayer Leverkusen in der Bundesliga, bei sechs davon war Jonathan Tah von Anfang an dabei. Beim 2:1 gegen Hertha BSC jedoch fehlte der Innenverteidiger wegen einer Lebensmittelvergiftung - und aktuell ist seine Rückkehr nicht absehbar. ... [weiter]
 
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100

 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Hasenhüttl fix nach Leipzig - Kauczinski kommt
Der Abgang von Trainer Ralph Hasenhüttl zu RB Leipzig steht fest, am Donnerstagabend einigten sich die beiden Vereine über die Ablöse für den Österreicher. Und auch einen Nachfolger hat der FC Ingolstadt mittlerweile gefunden. Nach kicker-Informationen wird Markus Kauczinski den Bundesliga-Aufsteiger ab der kommenden Saison trainieren. Der aktuelle Coach des Karlsruher SC hatte seinem Verein bereits im Oktober 2015 mitgeteilt, dass er seinen Vertrag nicht verlängert. ... [weiter]
 
KSC ruhmlos - Kauczinski:
60 Minuten lang war es eine äußerst zähe Angelegenheit. Doch just als sich die Fans im Wildparkstadion zu Wort meldeten, fand der Karlsruher SC zu seinem Spiel. Der Weckruf von der Tribüne war die Initialzündung für eine ansprechende letzte halbe Stunde, in der die Elf von Markus Kauczinski dreimal traf und den SV Sandhausen mit 3:0 nach Hause schickte. Nach der Partie formulierte der KSC-Trainer ehrliche Worte. ... [weiter]
 
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100

 
Diamantakos schießt Karlsruhe zum Sieg
Es bleibt dabei: Der SV Sandhausen kann im Wildparkstadion nicht gewinnen. Am Montagabend mussten sich die Kurpfälzer dem Karlsruher SC mit 0:3 geschlagen geben. Beide Teams boten eine Stunde lang eine äußerst dürftige und biedere Vorstellung. Just zu dem Zeitpunkt, als beide Fangruppen ihren stillen Protest gegen Montagsspiele beilegten, agierte der KSC entschlossener - und traf dreimal. ... [weiter]
 
KSC: Leverkusen beordert Meffert zurück
Der Karlsruher SC wird auch nächste Saison in der 2. Bundesliga spielen, soviel steht schon länger fest. Mit welchem Personal, das wird sich noch zeigen. Daniel Gordon wird wohl nicht mehr dazugehören. Der erfahrene Abwehrspieler wird seinen Vertrag nicht verlängern. Bei Jonas Meffert herrscht schon hundertprozentige Gewissheit: Leverkusen ruft. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 21:7
 
2 14 9 18:10
 
3 13 9 17:9
 
4 14 9 17:11
 
5 14 7 17:11
 
6 14 3 17:11
 
7 14 11 16:12
 
8 14 3 16:12
 
9 14 2 16:12
 
10 14 1 15:13
 
11 14 -1 14:14
 
12 14 1 13:15
 
13 13 3 12:14
 
14 14 -11 9:19
 
15 14 -14 8:20
 
16 14 -14 8:20
 
17 14 -15 8:20
 
18 14 -22 8:20