Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers


Spielinfos

Anstoß: Fr. 07.10.1988 20:00, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Stuttgarter Kickers
10 Platz 15
9 Punkte 6
1,00 Punkte/Spiel 0,67
11:7 Tore 9:21
1,22:0,78 Tore/Spiel 1,00:2,33
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Tuchel contra Guardiola - Aubameyang sehr fraglich
Am Samstag kommt der verletzungsgeplagte Bundesliga-Letzte, am Donnerstag der FC Porto - trotzdem deutete Thomas Tuchel am Freitag bestenfalls an, dass er gegen Hannover 96 rotieren wird. Beim Thema DFB-Pokal widersprach der Trainer von Borussia Dortmund Pep Guardiola. ... [weiter]
 
Tuchel:
Noch ist offen, ob Ilkay Gündogan (25) über 2017 hinaus bei Borussia Dortmund bleibt. Immerhin: "Die Gespräche laufen", bestätigte Trainer Thomas Tuchel am Freitag. "Die Wichtigkeit von Ilkay ist unbestritten. Ich würde gerne sagen, dass er bis 2026 bleibt. Aber das ist nicht so." Gündogan, der am Samstag vor seinem 100. Bundesliga-Spiel für den BVB steht, ist umworben. Aber: "Ich glaube, dass wir nicht chancenlos sind", so Tuchel. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Neue Flexibilität: Wie Tuchel den BVB weiterentwickelt
Die taktische Weiterentwicklung von Borussia Dortmund unter Thomas Tuchel ist nicht zu übersehen - den VfB Stuttgart überraschte er im DFB-Pokal mit zwei Zehnern. Vor dem Heimspiel gegen Hannover, in dem der BVB einen Rekord aufstellen kann, gab Tuchel ein paar Einblicke in die neue Flexibilität. ... [zum Video]
 
11:1, 12:0, 3:1 - Die höchsten Siege der Bundesligisten
11:1, 12:0, 3:1 - Die höchsten Siege der Bundesligisten
11:1, 12:0, 3:1 - Die höchsten Siege der Bundesligisten
11:1, 12:0, 3:1 - Die höchsten Siege der Bundesligisten

 
Bundesligisten für Pokal-Reform und Neuverteilung der TV-Gelder
Dem deutschen Profi-Fußball könnten tiefgreifende Veränderungen bevorstehen. Bei einem Treffen von 16 Bundesligisten wurden Reformen vor allem beim DFB-Pokal, der Verteilung der Fernsehgelder und der Neuorganisation des DFB angeregt. Der Ligaverband DFL erklärte in einer Stellungnahme am Freitag, es habe sich nur um einen "unverbindlichen Gedankenaustausch" gehandelt - ohne "konkrete Handlungsaufträge oder gar Entscheidungen". ... [weiter]
 
 
 
 
 

Stuttgarter KickersStuttgarter Kickers - Vereinsnews

Kickers-Pechvogel Ikeng muss unters Messer
Das ist bislang noch keine glückliche Ehe zwischen José-Alex Ikeng und den Stuttgarter Kickers. Der Winterneuzugang, der bislang noch kein Spiel für den abstiegsbedrohten Drittligisten bestritten hat, muss sich einer Arthroskopie am linken Knie unterziehen. ... [weiter]
 
Kickers schicken Marchese und Müller zum Oberliga-Team
Der 2:0-Heimsieg über den FC Hansa Rostock am Samstag sorgte bei den Stuttgarter Kickers für ein kollektives Auf- und Durchatmen. Um nach diesem Erfolg nachzulegen und "die Kräfte zu bündeln", gaben die Stuttgarter am Montag personelle Entscheidungen bekannt. Enzo Marchese, der die Blauen zuletzt noch als Kapitän auf Feld geführt hatte, und Gerrit Müller gehören ab sofort nicht mehr zur Drittliga-Mannschaft der Kickers. ... [weiter]
 
Nebihi sichert ersten Dreier unter Stipic
Die Stuttgarter Kickers haben den ersten Dreier unter Trainer Tomislav Stipic eingefahren: Gegen Hansa Rostock gewannen die Schwaben dank einer engagierten Leistung mit 2:0. Zwar gerieten die Stuttgarter in der Schlussphase noch einmal ins Wanken, letztlich gelang es den Gästen aber nicht, Zählbares aus den entstehenden Räumen herauszuholen. In der Tabelle bleiben die Schwaben - punktgleich mit dem Stadtrivalen VfB Stuttgart II - Tabellenschlusslicht. ... [weiter]
 
Kickers müssen gegen Rostock improvisieren
Wenn die Stuttgarter Kickers am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) Hansa Rostock empfangen, ist ein Sieg für die Schwaben Pflicht. Andernfalls rückt der Klassenerhalt vorerst in weite Ferne. Stuttgart braucht den ersten Dreier seit Mitte September, doch ausgerechnet jetzt muss Trainer Tomislav Stipic in der Innenverteidigung improvisieren. Auch Kapitän Vincenzo Marchese wird nicht rechtzeitig fit. ... [weiter]
 
Keine Trainerdiskussion bei den Kickers
15 Spiele sind die Stuttgarter Kickers mittlerweile ohne Sieg. Im Spiel beim VfR Aalen (0:3) spielte das Schlusslicht der 3. Liga zwar lange Zeit gut mit, musste aber - auch durch einen verletzungsbedingten Wechsel - nach der Pause drei Gegentore hinnehmen. Kickers-Trainer Tomislav Stipic ist seit Amtsantritt mit seiner Mannschaft nun seit sieben Spielen sieglos. Doch eine Trainerdiskussion wollen sie in Stuttgart trotz der schlechten sportlichen Situation nicht führen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
13.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 13 13:3
 
2 9 11 13:5
 
3 10 6 12:8
 
4 9 4 11:7
 
5 9 2 11:7
 
6 9 0 11:7
 
7 10 1 11:9
 
8 10 0 10:10
 
9 8 0 9:7
 
10 9 4 9:9
 
11 9 0 9:9
 
12 9 -1 9:9
 
13 9 3 8:10
 
14 9 -2 7:11
 
15 9 -12 6:12
 
16 10 -10 6:14
 
17 9 -10 5:13
 
18 9 -9 4:14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -