Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Eintracht Frankfurt

 - 

VfB Stuttgart

 
Eintracht Frankfurt

0:2 (0:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.08.1987 20:00, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   VfB Stuttgart
18 Platz 1
1 Punkte 7
0,25 Punkte/Spiel 1,75
2:8 Tore 10:1
0,50:2,00 Tore/Spiel 2,50:0,25
BILANZ
29 Siege 40
19 Unentschieden 19
40 Niederlagen 29
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga

 
Veh will Madlung halten
Am gestrigen Dienstag ist der Vertrag von Alexander Madlung (32) bei Eintracht Frankfurt offiziell ausgelaufen. Doch der Innenverteidiger hat trotzdem noch eine Zukunft bei der SGE: Wie Trainer Armin Veh am Mittwoch erklärte, will er den routinierten Innenverteidiger halten, er soll noch einmal verlängern. Auch beim derzeit verletzten Angreifer Vaclav Kadlec (23, Vertrag bis 2017) rechnen die Eintracht-Verantwortlichen mit einem Verbleib, nachdem sich ein Wechsel zum dänischen Klub FC Midtjylland zerschlagen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alles klar zwischen der Eintracht und Castaignos
Luc Castaignos stürmt in der kommenden Saison bei der Frankfurter Eintracht. Der 22-jährige Angreifer, der beim FC Twente Enschede am Montag schon nicht mehr am Training teilnahm, unterschrieb bei den Hessen einen Vierjahresvertrag. Die Höhe der Ablöse ist nicht bekannt, sie soll sich aber bei anfänglich rund 2,5 Millionen Euro bewegen und könnte durch Bonuszahlungen noch auf vier Millionen wachsen kann. ... [weiter]
 
Frankfurt: Gespräche mit Castaignos
Eintracht Frankfurt ist auf dem Transfermarkt offenbar fündig geworden. Wie das niederländische Fußballmagazin "Voetbal International" berichtet, steht die SGE kurz vor der Verpflichtung von Luc Castaignos. Der 22-jährige Angreifer, der beim FC Twente Enschede am Montag schon nicht mehr am Training teilnahm, soll demnach für eine Ablösesumme von anfänglich 2,5 Millionen Euro nach Frankfurt wechseln, die durch Bonuszahlungen noch auf vier Millionen wachsen kann. Eintrachts Vorstandsboss Heribert Bruchhagen sagt: "Die Gespräche sind sehr konkret. Wir sind bemüht, diesen Spieler zu bekommen." Noch sei allerdings nichts unterschrieben. Gut möglich also, dass die Eintracht schon morgen zum Laktattest ein neues Gesicht begrüßen darf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stichtag 30.6.: Diese Verträge laufen aus
Stichtag 30.6.: Diese Verträge laufen aus
Stichtag 30.6.: Diese Verträge laufen aus
Stichtag 30.6.: Diese Verträge laufen aus

 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Sakai zieht es zum HSV
Der Hamburger SV hat sich Gotoku Sakai vom Ligakonkurrenten VfB Stuttgart geangelt. Der Japaner, der über deutsche Wurzeln verfügt, wechselt in die Hansestadt. Der HSV-Trainer Bruno Labbadia bekommt somit einen Wunschspieler für die Außenverteidiger-Position. Nur noch der Medizincheck muss vom japanischen Nationalspieler absolviert werden, ehe Sakai seine Unterschrift unter einen Dreijahresvertrag setzt. ... [weiter]
 
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga

 
Rausch: Darmstadt und Hannover zeigen Interesse
Sein Fehlen ist nur den Wenigsten aufgefallen. Dass Konstantin Rausch zu Wochenbeginn nicht bei der Präsentation der neuen Mannschaft anwesend war, hat niemand wirklich überrascht. Dass er aber auch bei der Abreise des VfB II ins Trainingslager nicht mit an Bord ging, löste dann doch ein Fragengewitter aus. Des Rätsels Lösung: Der Linksverteidiger ist mit Erlaubnis der Stuttgarter Vereinsführung auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber. Erste Interessenten haben nach kicker-Information bereits ihre Fühler ausgestreckt. ... [weiter]
 
Zorniger würde Rüdiger gerne halten
Beim VfB Stuttgart absolviert Coach Alexander Zorniger mit seinem neuen Team die ersten Einheiten. Nicht dabei ist Antonio Rüdiger, der noch seinen Urlaub genießt. Ob der Youngster überhaupt zum VfB stoßen wird, hängt auch davon ab, ob ein Klub sein Interesse an ihm finanziell weit genug konkretisiert. ... [weiter]
 
Yalcin verlässt den VfB gen Türkei
Robin Yalcin (21) kehrt nach sechs Jahren dem VfB Stuttgart den Rücken. Der türkische Erstligist Caykur Rizespor bestätigte via Twitter die Verpflichtung des Mittelfeldspielers für drei Jahre. Beim VfB kam der frühere deutsche U-20-Nationalspieler auf drei Bundesliga- und 31 Drittliga-Einsätze. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 9 7:1
 
2 4 8 6:2
 
3 4 3 6:2
 
4 4 3 6:2
 
5 4 -3 6:2
 
6 4 2 5:3
 
7 4 2 5:3
 
8 4 0 4:4
 
9 4 0 4:4
 
10 4 -3 4:4
 
11 4 0 3:5
 
12 4 -1 3:5
 
13 4 -1 3:5
 
14 4 -2 3:5
 
15 4 -2 2:6
 
16 4 -3 2:6
 
17 4 -6 2:6
 
18 4 -6 1:7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -