Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Karlsruher SC

Karlsruher SC

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.03.1988 15:30, 26. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   VfB Stuttgart
12 Platz 4
22 Punkte 34
0,85 Punkte/Spiel 1,31
30:48 Tore 54:33
1,15:1,85 Tore/Spiel 2,08:1,27
BILANZ
8 Siege 27
9 Unentschieden 9
27 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Gordon lehnt KSC-Offerte ab
Fast vier Spielzeiten trug Daniel Gordon das Trikot des Karlsruher SC - nun scheinen sich die Wege des Innenverteidigers und der Badener zu trennen. "Am Ende kamen wir nicht auf einen Nenner", begründete der 31-Jährige seine Entscheidung, seinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Der KSC schaut sich laut Jens Todt nach Ersatz um, gleichwohl könnte dies nicht das Ende der Zusammenarbeit sein: "Die Tür ist für Daniel nicht endgültig zu", so der Sportdirektor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
In der Regel besteht eine Mannschaft aus verschiedenen Rollenspielern: Abwehrturm, Flügelflitzer, Spielmacher, Sturmtank. Die Paraderolle von Karlsruhes Dominic Peitz ist die des Zerstörers im Mittelfeld. Die 1,96 Metern große Kante ist kopfball- und zweikampfstark und pflügt seine Gegenspieler des Öfteren um. Deswegen ist der 31-Jährige derzeit gesperrt - Peitz kassierte in der laufenden Saison bereits zehn Gelbe und eine Gelb-Rote Karte. ... [weiter]
 
Folgt Markus Kauczinski auf Markus Weinzierl?
Am Saisonende droht dem FC Augsburg der Verlust von Trainer Markus Weinzierl, auch wenn es dafür noch keine offizielle Bestätigung gibt. Doch die Vereinsführung ist seit Jahresbeginn auf den sich anbahnenden Wechsel auf der Bank vorbereitet. Nun verdichten sich die Hinweise, dass Markus Kauczinski im Fall der Fälle der neue Mann sein wird. Der 46-Jährige hat seinen Abschied zum Saisonende vom Karlsruher SC bereits vor langer Zeit kommuniziert und wäre eine schlüssige Lösung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nazarov antwortet spät auf Terodde
Bochum und Karlsruhe teilten am Freitagabend mit einem 1:1 die Punkte. Der VfL war über weite Strecken die aktivere Mannschaft, die mehr Zug zum Tor entwickelte und ein klares Plus an Torchancen herausspielte. Allerdings wurde durch Terodde nur eine einzige verwertet. Das sollte sich kurz vor dem Schlusspfiff noch rächen, denn Joker Nazarov verwandelte einen berechtigten Foulelfmeter zum späten Ausgleich. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Jubiläumsspiel im Zeichen der Abstiegsangst
Jubiläumsspiel im Zeichen der Abstiegsangst
Jubiläumsspiel im Zeichen der Abstiegsangst
Jubiläumsspiel im Zeichen der Abstiegsangst

 
Abstiegsangst: Werder droht gegen VfB der Absturz
Bei Werder Bremen werden vor dem Abstiegskrimi am Montagabend (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den VfB Stuttgart alle Register gezogen, um den Druck vom Team fernzuhalten. Clemens Fritz ("Ich möchte der Mannschaft helfen") trat vom Rücktritt zurück und hofft damit auf einen Schub für den Verein. Zudem wurde ein Kurztrainingslager angesetzt. Und während die Schwaben auf ihre Fans wegen des Boykotts wohl weitestgehend verzichten müssen, setzt Werder voll auf den Heimvorteil. ... [zum Video]
 
Kiebitz-Invasion: VfB-Fans zwischen Wut und Liebe
Kiebitz-Invasion: VfB-Fans zwischen Wut und Liebe
Kiebitz-Invasion: VfB-Fans zwischen Wut und Liebe
Kiebitz-Invasion: VfB-Fans zwischen Wut und Liebe

 
Kramny dankt den Fans - und vertröstet Großkreutz
Am Montagabend (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) tritt der VfB Stuttgart im Bremer Weser-Stadion an. Die Anhänger der Schwaben werden ihre Mannschaft nicht begleiten - aus Protest gegen die Terminierung der Partie. Trotzdem dankte Jürgen Kramny den Fans, denn diese sorgten am Sonntag für eine "überragende Geste", wie der VfB-Coach sagte. Kramny hofft auf einen Schub, baut auf den umstrittenen Keeper Przemyslaw Tyton und vertröstet Kevin Großkreutz. ... [weiter]
 
Restprogramm im Keller
Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 34 41:11
 
2 26 26 37:15
 
3 26 23 37:15
 
4 26 21 34:18
 
5 26 12 32:20
 
6 26 9 29:23
 
7 26 -5 25:27
 
8 26 -10 25:27
 
9 26 0 23:29
 
10 25 -2 22:28
 
11 26 -12 22:30
 
12 26 -18 22:30
 
13 26 -5 21:31
 
14 26 -8 21:31
 
15 25 -7 19:31
 
16 25 -19 19:31
 
17 25 -14 18:32
 
18 26 -25 17:35