Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

3
:
1

Halbzeitstand
1:0
Hannover 96

Hannover 96


Spielinfos

Anstoß: Di. 22.03.1988 20:00, 25. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Hannover 96
4 Platz 13
32 Punkte 20
1,28 Punkte/Spiel 0,83
52:33 Tore 33:40
2,08:1,32 Tore/Spiel 1,38:1,67
BILANZ
25 Siege 19
10 Unentschieden 10
19 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Ablösefrei: Leipzig schnappt dem VfB Köhn weg
RB Leipzig hat am Donnerstag den ersten Neuzugang für die kommende Saison vermeldet: Vom VfB Stuttgart kommt Torhüter Philipp Köhn (18) - ablösefrei. Die Schwaben bemühten sich vergeblich um eine Vertragsverlängerung. Doch sie sorgten im Winter bereits vor. ... [weiter]
 
Schrecksekunde bei Matchwinner Brekalo
Sein Treffer Marke "Tor des Monats" zum 2:1 des VfB Stuttgart in Heidenheim ist heute noch in aller Munde. Im ersten Mannschaftstraining dieser Woche zog Josip Brekalo wieder alle Augen auf sich. Diesmal waren es sorgenvolle Blicke. Der 18-jährige Kroate musste die Vormittagseinheit abbrechen. Eine Schrecksekunde für die Schwaben, bei denen auch andere Personalien für Aufmerksamkeit sorgen. ... [weiter]
 
Der VfB verleiht Stürmer Tashchy
Boris Tashchy (23) wartete zuletzt vergeblich auf seinen Durchbruch in der ersten Mannschaft des VfB Stuttgart, zuletzt stand er wieder im Regionalliga-Kader. Jetzt orientiert er sich neu: Der VfB hat den ukrainischen Angreifer bis zum Saisonende an den tschechischen Erstligisten FC Zbrojovka Brünn verliehen. Tashchys Vertrag in Stuttgart läuft noch bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
VfB-Boss Schindelmeiser: Kommissar wachsam
Mit dem nicht gerade selbstverständlichen 2:1 in Heidenheim, hatte Stuttgart die Mitkonkurrenten um den Aufstieg unter Druck gesetzt. "An diesem Wochenende und mit dieser Art und Weise, wie wir gewonnen haben, erhöht das den Druck auf die anderen", hatte Jan Schindelmeiser direkt nach Abpfiff am Freitag gemeint. Hannover und Berlin gaben sich dennoch keine Blöße. Was an der Denkweise der Schwaben grundsätzlich sowieso nichts ändert. Der Sportvorstand spielt Kommissar wachsam. ... [weiter]
 
Wolf wirbt um Geduld für Ginczek
Wenn er den Rasen betritt, geht Stuttgarts Anhängern jedes Mal das Herz auf. Und das nicht erst seit jenem 23. Mai 2015, als er in der 72. Minute mit seinem 2:1 in Paderborn half, den Abstieg zu verhindern. Daniel Ginczek ist seit jeher ein Stuttgarter Publikumsliebling. Am liebsten sähen ihn die Fans daher immer 90 Minuten auf dem Platz. Doch Hannes Wolf setzt auf den Faktor Zeit und wirbt um Geduld. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hannover 96 - Vereinsnews

Stendels Lob für Allrounder Karaman
Eins steht schon vorher fest: Hannover 96 kann im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) nicht mit derselben Formation auflaufen wie beim 2:1-Erfolg am vergangenen Sonntag bei Dynamo Dresden. Da die beiden Außenverteidiger Waldemar Anton und Edgar Prib nach der jeweils 5. Gelben Karte gesperrt sind und sich Noah Joel Sarenren Bazee eine Oberschenkelzerrung zugezogen hat, muss 96-Coach Daniel Stendel zwangsläufig umstellen. ... [weiter]
 
Neues Urteil: 60.000 Euro Strafe für Hannover
Für das Fehlverhalten einiger seiner Anhänger war Hannover 96 vor knapp zwei Wochen vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu einer Strafe von 48.000 Euro verurteilt worden. Die Niedersachsen gingen allerdings in Berufung - und müssen nun eine noch höhere Strafe zahlen. ... [weiter]
 
2:1! Karaman bestraft tapfere Dresdener postwendend
Dynamo Dresden hat es am Sonntagnachmittag verpasst, seine durchwachsene Heimbilanz aufzupolieren: Trotz einer couragierten wie überzeugenden Vorstellung mussten sich die Sachsen am Ende Hannover 96 geschlagen geben. Beim 1:2 überzeugten die Hausherren vor allem im ersten Abschnitt, ließen aber zu viele Chancen liegen. Nach dem Wechsel reichte auch der verdiente Ausgleichstreffer nicht, um Zählbares mitzunehmen. ... [weiter]
 
Vor dem schweren Gang von Hannover 96 am Sonntag zu Dynamo nach Dresden wartetet der Aufstiegsanwärter mit einer positiven Personalie auf: Philipp Tschauner wird über die laufende Saison hinaus für die Niedersachsen spielen. Der Stammtorwart des Zweitligisten hat am Samstag einen neuen Vertrag unterschrieben. ... [weiter]
 
96: Torwart Tschauner verlängert
Hannover 96 vermeldet die Vertragsverlängerung mit Stammtorwart Philipp Tschauner, macht jedoch keine Angaben über die genaue Laufzeit des neuen Arbeitspapiers. Tschauner war im Sommer 2015 vom FC St. Pauli an die Leine geholt worden. Der 31-jährige Franke kann auf 171 Zweitliga-Einsätze und sogar ein Tor verweisen: In der Saison 2012/13 traf er am 27. Spieltag für die Kiez-Kicker in der Schlussphase zum 2:2-Ausgleich gegen Paderborn per Kopf ins Netz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 32 39:11
 
2 25 28 37:13
 
3 25 20 35:15
 
4 25 19 32:18
 
5 24 15 31:17
 
6 25 6 27:23
 
7 25 0 25:25
 
8 24 -6 24:24
 
9 25 1 23:27
 
10 25 -16 22:28
 
11 24 -9 21:27
 
12 24 -2 20:28
 
13 24 -7 20:28
 
14 25 -8 20:30
 
15 24 -11 17:31
 
16 24 -14 17:31
 
17 24 -22 17:31
 
18 25 -26 15:35

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun