Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

3
:
4

Halbzeitstand
2:4
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.03.1988 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   VfB Stuttgart
15 Platz 5
17 Punkte 30
0,74 Punkte/Spiel 1,25
35:56 Tore 49:32
1,52:2,43 Tore/Spiel 2,04:1,33
BILANZ
35 Siege 42
15 Unentschieden 15
42 Niederlagen 35
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Weinzierl: Avdijaj & Co. mit
Zweimal traf der FC Schalke 04 in der vergangenen Woche gegen einen RB-Klub an, zweimal endete positive Serien der Königsblauen. Nachdem RB Leipzig am Samstag S04 beim 1:2 nach zwölf Spielen erstmals wieder ein Pleite beibrachte, sorgte nun RB Salzburg dafür, dass es Königsblau verwehrt blieb, als erstes deutsches Team ohne Punktverlust durch die Gruppenphase der Europa League zu ziehen. Markus Weinzierl und Benedikt Höwedes fanden nach dem 0:2 dennoch Positives. ... [weiter]
 
Diese 32 Teams sind qualifiziert
Am Donnerstagabend fielen die letzten Entscheidungen in der Europa League. Schon am 4. Spieltag hatten einige Klubs den Einzug in die Zwischenrunde perfekt gemacht, darunter auch der FC Schalke 04. In der 5. Runde folgten die nächsten Klubs, wie beispielsweise Mainz-Gegner St. Etienne. Alle Mannschaften, die ihr Ticket für die K.-o.-Phase gelöst haben, auf einen Blick - inklusive der acht Gruppendritten aus der Champions League. ... [weiter]
 
Lazaro und Radosevic beenden Schalkes Serie
Durch eine 0:2-Niederlage bei RB Salzburg verpasste es der FC Schalke 04, als erste deutsche Mannschaft die Gruppenphase der Europa League mit sechs Siegen abzuschließen. Die stark durcheinander gewürfelte Gelsenkirchener Mannschaft war den engagierten Österreichern vor allem in der ersten Hälfte unterlegen, zeigte sich nach der Pause indes verbessert, wenn auch weitgehend harmlos im Abschluss. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Fall Fährmann: Rot wäre gestrichen worden
Timo Werner hat mit seiner Schwalbe gegen Schalke nicht nur einen Elfmeter provoziert, sondern auch eine Gelbe Karte für Ralf Fährmann. Der DFB-Sportgerichtsvorsitzende erklärt, warum die Karte nicht gestrichen wird - und warum das bei Rot anders gewesen wäre. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB-Präsident: Spielraum für Winterzugänge ist da
Ausgliederung der Profiabteilung - ja oder nein? Präsident Wolfgang Dietrich hat zwei Monate nach seiner Wahl betont, dass der VfB Stuttgart die ungeklärte Frage nicht ewig vor sich herschieben könne. Außerdem bestätigte er einen finanziellen Spielraum für mögliche Winterzugänge. ... [weiter]
 
Gentner macht Terodde eine Freude
Seit Montagnacht ist es amtlich: Der VfB ist Tabellenführer in der 2. Liga. Die Wunschposition aller Aufstiegsaspiranten, die die Schwaben auch nach den zwei anstehenden Partien gegen Hannover 96 am kommenden Montag und sechs Tage später in Würzburg gerne verteidigen möchten. "Wir haben die Möglichkeit, sechs Punkte zu holen", sagt Christian Gentner. "Dann hätten wir eine sehr, sehr gute Hinrunde gespielt." ... [weiter]
 
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln

 
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga

 
Wolf:
Mit einem deutlichen 4:0 im Gepäck ging es für den VfB Stuttgart aus dem Erzgebirge zurück in das Schwabenland. Das Ergebnis lässt eigentlich den Schluss zu, dass der Bundesliga-Absteiger eine famose Leistung bei den Veilchen abgeliefert hat - aber dieser Schein trügt. Mit Phasen, die von Passivität und Fehlern geprägt waren, hielten die Stuttgarter die Hausherren lange in der Partie, konnten sich letztlich aber auf eine gnadenlose Effektivität verlassen und grüßen nun vorübergehend erstmals von der Tabellenspitze. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 32 38:10
 
2 24 28 36:12
 
3 24 20 34:14
 
4 23 15 30:16
 
5 24 17 30:18
 
6 24 6 26:22
 
7 23 -6 23:23
 
8 24 -1 23:25
 
9 24 1 22:26
 
10 24 -14 22:26
 
11 23 -5 20:26
 
12 23 -9 20:26
 
13 23 -2 19:27
 
14 24 -8 19:29
 
15 23 -21 17:29
 
16 23 -11 16:30
 
17 23 -16 15:31
 
18 24 -26 14:34

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun