Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfB Stuttgart

 - 

Eintracht Frankfurt

 
VfB Stuttgart

1:0 (0:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 15.03.1988 20:00, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Eintracht Frankfurt
6 Platz 7
23 Punkte 19
1,15 Punkte/Spiel 0,95
42:28 Tore 33:30
2,10:1,40 Tore/Spiel 1,65:1,50
BILANZ
39 Siege 29
19 Unentschieden 19
29 Niederlagen 39
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB auf der Zielgeraden: Wahler will Dutt
Spätestens im Winter wollte der VfB Stuttgart einen Nachfolger für Fredi Bobic präsentieren. Und es sieht schwer danach aus, als würde er diesen Zeitplan einhalten: Robin Dutt ist nach kicker-Informationen Bernd Wahlers Favorit - und soll schon bei den Wintertransfers mitwirken. Auch bei Werder Bremen wäre man über diese Personalie nicht unglücklich. ... [weiter]
 
Bobic:
Im September trennte sich der VfB Stuttgart überraschend von seinem Sportvorstand Fredi Bobic. Jetzt bricht er sein Schweigen - im exklusiven Interview mit dem kicker (Montagausgabe). "Die Art und Weise der Entlassung war respektlos und stillos", sagte Bobic, der vor allem den Aufsichtsrat des VfB Stuttgart kritisch sieht. ... [weiter]
 
Stevens sauer - Dutt im Anflug
Vor den ruhigen Tagen drehte Huub Stevens noch einmal die Lautsprecher auf. Der Niederländer verpasste seinen Profis nach dem mageren 0:0 gegen Paderborn eine Standpauke am Sonntagvormittag. Stevens ist mächtig sauer über die gezeigten Leistungen. Die Schwaben erzielten zum vierten Mal in Folge daheim kein Tor, womit der Vereinsnegativrekord von 1999 eingestellt wurde. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Knipser im Kalenderjahr: Meier hängt Huntelaar ab
Eintracht Frankfurts Stürmerstar Alex Meier ist die Bescheidenheit in Person. Er glaubt, dass "ohnehin einer von Bayern München" am Saisonende die kicker-Torjägerkanone im Empfang nehmen wird. Im Kalenderjahr 2014 traf jedoch keiner häufiger als Meier. Mit seinen 18 Bundesligatoren verweist der 31-Jährige Klaas Jan Huntelaar (17) und Robert Lewandowski (16) auf die Plätze zwei und drei. ... [weiter]
 
Hildebrand stört die Ungewissheit nicht
Nun ist auch Eintracht Frankfurt in dieser Saison nicht mehr ohne. Als drittletzter Verein bekamen die Hessen einen Elfmeter zugesprochen, nur Leverkusen und Stuttgart warteten in der Hinrunde vergeblich auf den Pfiff des Schiedsrichters. Derweil gibt sich Torhüter Timo Hildebrand gelassen ob seiner noch ungeklärten Zukunft. ... [weiter]
 
Herr Schmidt hat Respekt vor Herrn Meier
Es war eine Frankfurter Torflut, schon wieder. Beim 4:4 gegen Hertha BSC Berlin demonstrierte die Eintracht am Mittwoch einmal mehr gehobene Offensivqualität. Dem stellt Leverkusen am Samstag eine zuletzt schwer auszuspielende Defensive entgegen. Roger Schmidts Team kann auf eine beachtliche Serie zurückblicken. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 32 37:9
 
2 23 28 35:11
 
3 23 18 32:14
 
4 22 13 28:16
 
5 23 16 28:18
 
6 23 7 26:20
 
7 23 -1 22:24
 
8 22 -9 21:23
 
9 23 1 21:25
 
10 23 -15 20:26
 
11 22 0 19:25
 
12 22 -5 19:25
 
13 23 -5 19:27
 
14 22 -10 18:26
 
15 22 -20 17:27
 
16 22 -10 16:28
 
17 22 -16 14:30
 
18 23 -24 14:32
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -