Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Di. 15.03.1988 20:00, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Eintracht Frankfurt
6 Platz 7
23 Punkte 19
1,15 Punkte/Spiel 0,95
42:28 Tore 33:30
2,10:1,40 Tore/Spiel 1,65:1,50
BILANZ
41 Siege 30
19 Unentschieden 19
30 Niederlagen 41
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB verliert Testspiel 2:4
Der VfB Stuttgart verlor am Sonntag ein Freundschaftsspiel auf der Anlage des TSV Ilshofen gegen eine Hohenlohe-Auswahl mit 2:4 - beim Gegner des Bundesliga-Aufsteigers spielte unter anderem der Ex-Darmstädter Marco Sailer. Bei der Elf von Trainer Hannes Wolf fehlten einige Leistungsträger wie Top-Torjäger Simon Terodde. ... [weiter]
 
VfB-Boss Dietrich:
Am 1. Juni stimmen die Mitglieder des VfB Stuttgart über die Ausgliederung der Profiabteilung ab. Im Interview mit dem kicker (Montagausgabe) erläutert Präsident Wolfgang Dietrich, wieviel Geld der VfB in den nächsten vier Jahren benötigt und woher es kommen soll. ... [weiter]
 
Verzicht auf Klausel: Terodde bleibt bis 2019 beim VfB
Simon Terodde avancierte mit 25 Toren zum Top-Torjäger im Unterhaus und war einer der Garanten des direkten Wiederaufstiegs des VfB Stuttgart. Seine Leistungen blieben auch der höherklassigen Konkurrenz nicht verborgen, per Ausstiegsklausel hätte der 29-Jährige wechseln können. Doch Terodde ließ diese am Freitag streichen und bleibt dem VfB bis Juni 2019 treu. ... [weiter]
 
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams

 
Konkurrenz für Langerak: Hitz und Zieler beim VfB Kandidaten
Torhüter Mitch Langerak dürfte beim VfB Stuttgart Konkurrenz bekommen. Die Stuttgarter sondieren bereits den Markt, zum Kandidatenkreis zählen unter anderem Marwin Hitz vom FC Augsburg sowie Leicesters Ron-Robert Zieler, der beim englischen Meister von 2016 zuletzt nur auf der Bank saß. Der Vertrag des sechsmaligen Nationalspielers läuft allerdings noch bis 2020, eine Ausleihe wäre wohl eher denkbar. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Eintracht-Profis: Mit Stolz am Römer empfangen
Trotz des verlorenen DFB-Pokalfinals gegen Borussia Dortmund (1:2) haben am Sonntagnachmittag Tausende Fans die Spieler von Eintracht Frankfurt um "Fußball-Gott" Alex Meier und Trainer Niko Kovac auf dem Frankfurter Römer empfangen. ... [weiter]
 
Medojevic und die großen Gefühle
Viele trauten ihren Augen kaum, als sie den Namen Slobodan Medojevic auf dem Spielberichtsbogen in der ersten Elf entdeckten. Verletzungsbedingt stand Frankfurts Mittelfeldspieler über ein Jahr nicht mehr auf dem Platz - umso erstaunlicher war seine Nominierung im Spiel des Jahres. "Medo", wie er gerufen wird, rechtfertigte Niko Kovacs Vertrauen jedoch mit einer sehr ordentlichen Leistung. ... [weiter]
 
Wechselwirkung - Gründe der Eintracht-Niederlage
Nachdem die Eintracht 0:1 zurücklag, dachten viele im Stadion, es würde eine klare Angelegenheit werden. Doch das Team von Trainer Niko Kovac meldete sich eindrucksvoll zurück; agierte mutiger - trotz der Gefahr ausgekontert zu werden. Mit gutem Stellungsspiel, aggressiver Zweikampfführung und einem auffälligen Ante Rebic waren die Hessen nahe dran, die Partie zu kippen. ... [weiter]
 
Helene-Fischer-Auftritt: Pfiffe, Bobic-Kritik, DFB-Prüfung
Der Auftritt von Helene Fischer beim Pokalfinale hat eine heftige Debatte ausgelöst. Die Schlagersängerin war im Berliner Olympiastadion lautstark ausgepfiffen worden. Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic kritisierte die Showeinlage scharf. Inzwischen meldete sich auch der Deutsche Fußball-Bund (DFB) zu Wort. ... [weiter]
 
Eintracht-Enttäuschung: Kein Happy End für Frankfurt
Eintracht Frankfurt wollte den ersten großen Titel seit 1988 feiern. Doch das Team von Trainer Niko Kovac musste sich im DFB-Pokalendspiel gegen Borussia Dortmund geschlagen geben. Niedergeschlagen äußerten sich die Eintracht-Profis, Kovac zeigte sich aber auch stolz. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 32 37:9
 
2 23 28 35:11
 
3 23 18 32:14
 
4 22 13 28:16
 
5 23 16 28:18
 
6 23 7 26:20
 
7 23 -1 22:24
 
8 22 -9 21:23
 
9 23 1 21:25
 
10 23 -15 20:26
 
11 22 0 19:25
 
12 22 -5 19:25
 
13 23 -5 19:27
 
14 22 -10 18:26
 
15 22 -20 17:27
 
16 22 -10 16:28
 
17 22 -16 14:30
 
18 23 -24 14:32

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun