Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

FC 08 Homburg

 

3:1 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.09.1986 15:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   FC 08 Homburg
2 Platz 14
12 Punkte 5
1,50 Punkte/Spiel 0,63
17:8 Tore 7:17
2,13:1,00 Tore/Spiel 0,88:2,13
BILANZ
5 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Der Dino vor dem Absturz. Dem Hamburger SV, seit 1963 ununterbrochen in der Bundesliga am Start, droht erstmals die Zweitklassigkeit. Die sportliche Misere, das große Finanzloch - der Traditionsklub stand zweifellos schon mal besser da als heute. Jetzt wird bereits der Relegationsplatz als Ziel für die restlichen drei Spiele der Saison ausgeben. Oliver Kreuzer ist der Mann, der dieses Ziel ausgibt - und er nimmt im großen kicker-Interview Stellung. ... [weiter]
 
Acht Heimniederlagen, 18 Saisonpleiten - der Hamburger SV hat drei Spieltage vor Schluss schon neue Negativ-Rekorde aufgestellt. Der Relegationsplatz wird für den HSV wohl das Höchste der Gefühle sein. Das sieht auch Marcell Jansen so, der am Dienstag nach seiner Sprunggelenks-OP schneller als erwartet wieder ins Mannschaftstraining einstieg. ... [weiter]
 
Wer schafft es nach Europa? Und wer bleibt drin? Im Bundesliga-Endspurt kann auch das Restprogramm entscheidend sein. Wer noch gegen wen spielt - hier sehen Sie es auf einen Blick. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC 08 Homburg - Vereinsnews

Wie der FC 08 Homburg am Dienstag bekanntgab, übernimmt Robert Jung mit sofortiger Wirkung die Leitung des Tabellenneunten bis zum Saisonende. Unterstützung erhält der 69-Jährige von Co-Trainer Sebastian Stache und Torwart-Trainer Oliver Müller. In der nächsten Saison soll Jung im sportlichen Bereich als Scout, für Spielbeobachtungen und im Amateurbereich eingesetzt werden. ... [weiter]
 
Hinter dem FC Homburg liegt eine turbulente Woche: Erst besiegte der Traditionsverein Dillingen im Saarlandpokal-Halbfinale (8:0) und entließ Christian Titz dennoch nur einen Tag später. Das erste Spiel ohne den 43-Jährigen an der Seitenlinie, gegen Kickers Offenbach, ging 1:2 verloren. Trainiert wurde die Mannschaft von Co-Coach Sebastian Stache, Torwarttrainer Oliver Müller und Sportkoordinator Steven Dooley. ... [weiter]
 
Der FC Homburg hat aus der sportlichen Talfahrt in der Rückrunde die Konsequenzen gezogen und sich am Donnerstag von seinem Trainer Christian Titz getrennt. Wer den 43-Jährigen beerben wird, steht noch nicht fest. Als Interimstrainer fungiert der ehemalige Co-Trainer Sebastian Stache. ... [weiter]
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 11 13:3
 
2 8 9 12:4
 
3 8 11 11:5
 
8 11 11:5
 
5 8 4 11:5
 
6 8 2 11:5
 
7 8 5 9:7
 
8 8 2 9:7
 
9 8 1 9:7
 
10 8 9 8:8
 
11 8 2 8:8
 
12 8 -1 8:8
 
13 8 -6 5:11
 
14 8 -10 5:11
 
15 8 -9 4:12
 
16 8 -16 4:12
 
17 8 -8 3:13
 
18 8 -17 3:13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -