Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Bayer 05 Uerdingen

Bayer 05 Uerdingen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.09.1986 15:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Bayer 05 Uerdingen
17 Platz 8
3 Punkte 9
0,38 Punkte/Spiel 1,13
9:17 Tore 14:12
1,13:2,13 Tore/Spiel 1,75:1,50
BILANZ
5 Siege 7
6 Unentschieden 6
7 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Weiler-Nachfolge: Gespräche mit Schwartz laufen
Wer folgt auf René Weiler? Wenige Tage vor dem Beginn der Sommervorbereitung auf die kommende Zweitliga-Saison hat der 1. FC Nürnberg nach wie vor keinen Trainer unter Vertrag genommen. Nürnbergs Sportvorstand Andreas Bornemann spricht von einem überschaubaren Kreis an Kandidaten, nach kicker-Informationen sind Holger Stanislawski, derzeit noch TV-Experte bei der EM in Frankreich, sowie Alois Schwartz vom SV Sandhausen die klaren Favoriten. ... [weiter]
 
Auch Alois Schwartz beim Club ein Topkandidat
Neben Holger Stanislawski (siehe Eintrag heute 10.41 Uhr) gehört nach kicker-Informationen auch Alois Schwartz zu den heißesten Kandidaten auf die Trainer-Nachfolge beim 1. FC Nürnberg. Der Sandhäuser Coach hat seinen Vertrag beim SVS erst kürzlich bis 2018 verlängert, eine Ausstiegsklausel ist darin nicht vorgesehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Entscheidungsspiel mit prominenter Beteiligung: Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Marek Mintal hat Victoria Erlangen durch zwei Treffer zum 2:1-Erfolg über den TSV Röttenbach II und damit zum Aufstieg in die Kreisklasse verholfen. Der Slowake spielte zum zweiten Mal im Dress der Mittelfranken und avancierte gleich zum Aufstiegshelden. ... [weiter]
 
Weiler-Nachfolger: Wird es diesmal Stanislawski?
Nach dem Abgang von René Weiler zum RSC Anderlecht sucht der 1. FC Nürnberg einen neuen Trainer. Auf dem Radar befindet sich nach Informationen der "Nürnberger Zeitung" und des kicker Holger Stanislawski. Der ehemalige Coach des FC St. Pauli, derzeit als EM-Experte im ZDF tätig, war bereits vor Weiler ein Kandidat beim Club, damals scheiterte ein Engagement daran, dass der FCN Stanislawskis Assistent Klaus-Peter Nemet nicht als zusätzlichen Co-Trainer wollte. Sportvorstand Andreas Bornemann äußerte sich gewohntermaßen nicht zur Personalie: "Ich kommentiere keinen einzigen Namen. Das passiert erst, wenn ich Vollzug vermelde." Jedoch soll er sich am Dienstag mit Stanislawski in Paris getroffen haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Duisburgs Keeper Schumacher geht zum KFC
Nach 16 Jahren beim MSV Duisburg verlässt Maurice Schumacher im Sommer die Zebras: Der 22-jährige Schlussmann, der beim MSV im Profiteam zu keinem Liga-Einsatz kam, schließt sich dem KFC Uerdingen an. Beim Oberligisten bekommt er einen Zweijahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bommer:
Er zählt zur Uerdinger Erfolgself: Rudi Bommer verewigte sich mit einem Eigentor zum zwischenzeitlichen 1:3 im Rückspiel; durfte nach 180 Minuten dann umso ausgelassener jubeln. Im kicker-Interview blickt der 58-Jährige nochmals zurück auf "Das Wunder von Grotenburg", das nun 30 Jahre zurückliegt. Er erzählt von der Kabinenansprache, den Schwächen des gegnerischen Ersatztorwarts, der unglaublichen Stimmung im Stadion und der Flucht Frank Lippmanns. ... [weiter]
 
Das
Das
Das
Das

25.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 11 13:3
 
2 8 9 12:4
 
3 8 11 11:5
 
8 11 11:5
 
5 8 4 11:5
 
6 8 2 11:5
 
7 8 5 9:7
 
8 8 2 9:7
 
9 8 1 9:7
 
10 8 9 8:8
 
11 8 2 8:8
 
12 8 -1 8:8
 
13 8 -6 5:11
 
14 8 -10 5:11
 
15 8 -9 4:12
 
16 8 -16 4:12
 
17 8 -8 3:13
 
18 8 -17 3:13