Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

VfB Stuttgart

 
Bayer 04 Leverkusen

4:1 (1:1)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 17.06.1987 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   VfB Stuttgart
6 Platz 12
39 Punkte 32
1,15 Punkte/Spiel 0,94
56:38 Tore 55:49
1,65:1,12 Tore/Spiel 1,62:1,44
BILANZ
31 Siege 22
19 Unentschieden 19
22 Niederlagen 31
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

7. Sieg! Bayer stellt gegen 96 Vereinsrekord ein
Für Hannover 96 wird die Luft im Abstiegskampf nach einem 0:4 bei Bayer Leverkusen immer dünner. Während die spielfreudigen Rheinländer mit dem siebten Sieg in der Bundesliga in Serie einen Vereinsrekord einstellten, präsentierten sich die Niedersachsen erschreckend harmlos. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Schmidt: Leno soll mit Bayer wachsen
Bayer Leverkusen bangt vor dem Heimspiel gegen Hannover 96 um den Einsatz von Bernd Leno. Der Torhüter laboriert an einer Kapselverletzung im Sprunggelenk. "Es ist noch nicht hundertprozentig klar, ob er spielen kann", sagte Trainer Roger Schmidt am Freitag. Doch nicht nur wegen des möglichen Ausfalls gegen Hannover sorgt der Keeper für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
Spahics Erbe: Jedvaj oder Papadopoulos?
Der nächste Rekord interessiert allenfalls am Rande. Über allen anderen Überlegungen steht in Leverkusen die Konzentration auf das Heimspiel gegen Hannover, in dem das Team von Roger Schmidt eine beeindruckende Serie fortsetzen will - womöglich mit einigen Umbauten in der Defensive. Denn Kyriakos Papadopoulos kehrt nach seiner Gelb-Sperre in den Kader zurück - und auch in die Startelf? ... [weiter]
 
Bender visiert Rang drei an
Leverkusen spielt eine gute Saison, das lässt sich schon jetzt sagen. International hat sich die Werkself bewährt, im DFB-Pokal gegen Krösus FC Bayern stand ein unglückliches Aus. Klar, dass in der nächsten Spielzeit weitere solche hochkarätige Duelle anstehen sollen. Was dabei hilft, weiß Lars Bender: "Die direkte CL-Qualifikation." ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Bobadilla bestraft inkonsequente Stuttgarter
Der VfB Stuttgart musste beim FC Augsburg eine bittere 1:2-Pille schlucken und bleibt damit auf einem Abstiegsrang stehen. Ginczek & Co. generierten zahlreiche Torannäherungen, brachten das Leder allerdings nur einmal im Tor unter. Der FCA dagegen stach in der zweiten Hälfte eiskalt zu und verbuchte einen für die Europa League wichtigen Dreier. ... [weiter]
 
Auf einen Blick: Das Restprogramm im Keller
Vier Punkte liegen zwischen dem Letzten HSV und dem SC Freiburg auf Rang 14. Fünf Klubs sind in diesem Bereich noch im Abstiegskampf involviert - und alle haben den Klassenerhalt noch selbst in der Hand: Es stehen zahlreiche direkte Duelle aus. Das Keller-Restprogramm auf einen Blick. ... [weiter]
 
Didavi und Leitner spielen für den VfB II
Die Hoffnung, dass Daniel Didavi dem VfB Stuttgart im Bundesliga-Abstiegskampf noch einmal zur Verfügung stehen wird, wächst und wächst. Am Samstag machte er den nächsten Schritt: Er stand bei der U 23 im Derby gegen die Kickers in der Startelf - genau wie Moritz Leitner. Die erste Mannschaft erlebte vor ihrem Spiel in Augsburg eine Schrecksekunde. ... [weiter]
 
Rangnick:
Davie Selke wechselt zur neuen Saison zu RasenBallsport Leipzig - Vedad Ibisevic wird ihm nicht folgen. Ralf Rangnick dementierte gegenüber dem kicker einen Medienbericht am Samstag vehement. Vor dem Abschied steht Ibisevic beim VfB Stuttgart dennoch. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
 
 
 
 
19.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 36 53:15
 
2 34 32 47:21
 
3 34 30 43:25
 
4 34 20 40:28
 
5 34 11 40:28
 
6 34 18 39:29
 
7 34 13 37:31
 
8 34 2 35:33
 
9 34 0 35:33
 
10 34 -3 35:33
 
11 34 8 32:36
 
12 34 6 32:36
 
13 34 -8 32:36
 
14 34 -19 28:40
 
15 34 -11 25:43
 
16 34 -46 21:47
 
17 34 -49 20:48
 
18 34 -40 18:50
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -