Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Bochum

 - 

Fortuna Düsseldorf

 
VfL Bochum

2:2 (0:0)

Fortuna Düsseldorf
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 17.06.1987 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Fortuna Düsseldorf
11 Platz 17
32 Punkte 20
0,94 Punkte/Spiel 0,59
52:44 Tore 42:91
1,53:1,29 Tore/Spiel 1,24:2,68
BILANZ
16 Siege 10
14 Unentschieden 14
10 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

U 17: Saglam-Treffer beschert Gruppensieg
Nachdem die deutsche U 17 bereits das EM-Ticket gelöst hatte, ließ das Team von Trainer Christian Wück am Donnerstag den Gruppensieg folgen. Der Elf um Kapitän Felix Passlack reichte ein umkämpftes 2:2 gegen Italien, um die Tabellenspitze zu verteidigen. Gegen einen 1:2-Rückstand bäumte man sich in Unterzahl auf - und wurde durch Görkem Saglam belohnt. ... [weiter]
 
Terodde atmet auf:
Erstmals nach zehn sieglosen Spielen durfte der VfL Bochum am Montagabend wieder einen Auswärtssieg bejubeln. Beim 1. FC Nürnberg siegte der Revierklub mit 2:1 und kletterte in der Tabelle auf einen einstelligen Tabellenplatz. Während Trainer Gertjan Verbeek noch einiges zu bemängeln hatte, war vor allem Toptorjäger Simon Terodde sichtlich erleichtert. ... [weiter]
 
T & T lassen Verbeek erstmals auswärts jubeln
Im Montagabendsspiel zwischen Nürnberg und Bochum erarbeiteten sich beide Mannschaften reihenweise hochkarätige Torchancen, sparten aber mit der Verwertung. Vor allem der Club ließ zahlreiche gute Möglichkeiten liegen, was der VfL gnadenlos bestrafte. Bis zum Schlusspfiff entwickelte sich ein echter Krimi - mit einem Happy End für den Revierklub, der den ersten Auswärtsdreier unter Trainer Gertjan Verbeek feierte. ... [weiter]
 
Verbeeks Wiedersehen:
Im Montagabendspiel der 2. Bundesliga kommt es für den 1. FC Nürnberg im Duell mit dem VfL Bochum zum Wiedersehen mit dem ehemaligen Coach Gertjan Verbeek, der jetzt beim Revierklub an der Seitenlinie steht. Der Niederländer freut sich auf das Wiedersehen mit dem Club, auch wenn seine Zeit bei den Franken nicht friedvoll geendet hatte. ... [weiter]
 
Hochstätter hat alle Hände voll zu tun
Die Fieberkurve des VfL Bochum zeigt nach oben: Seit fünf Partien ist der Revierklub unbesiegt. Am Montag tritt die Mannschaft von Coach Gertjan Verbeek bei dessen Ex-Klub 1. FC Nürnberg an (LIVE! ab 20.15 Uhr bei kicker.de) - eine brisante Rückkehr, war die Demission des Niederländers beim Club doch umstritten. VfL-Vorstand Christian Hochstätter hat derweil allerhand zu tun: Zum Saisonende laufen die Arbeitspapiere von neun Spielern aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Düsseldorfs Bodzek erleidet Knieverletzung
Schreckmoment für Zweitligist Fortuna Düsseldorf: Beim Training am Mittwochvormittag verletzte sich Adam Bodzek bei einem Zusammenstoß am linken Knie und musste minutenlang behandelt werden. Daraufhin brach der Defensivspezialist die Einheit ab und fuhr auf direktem Weg zum Arzt. Welche Verletzung sich Bodzek zuzog, steht derzeit noch nicht fest. ... [weiter]
 
Die positiven Schlagzeilen über Publikumsliebling Axel Bellinghausen reißen dieser Tage nicht ab. Seiner überzeugenden Vorstellung beim 2:0-Erfolg von Fortuna Düsseldorf über Aufstiegskandidat Darmstadt 98 folgte am Dienstagvormittag dank einer Vertragsklausel die automatische Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr. Aus der Liebe zur Fortuna machte der 31-Jährige aber ja noch nie einen Hehl. ... [weiter]
 
Benschop erteilt Stroh-Engel Anschauungsunterricht
Der Kreis hat sich geschlossen. Düsseldorf brachte Darmstadt nach 16 ungeschlagenen Spielen und dem 4:1 aus dem Hinspiel wieder eine Niederlage bei. 2:0 hieß es nach 90 Minuten, ein etwas glücklicher Sieg der Fortuna. Der SV bestimmte Hälfte eins, vergab eine sogenannte hundertprozentige Chance und stellte sich defensiv kurz vor dem Wechsel naiv an. Den Schaden des Pausenrückstands konnten die Lilien nicht reparieren, kassierten vielmehr per Konter die Entscheidung. ... [weiter]
 
Fortuna muss 10.000 Euro Strafe zahlen
Fortuna Düsseldorf muss für das Fehlverhalten einiger Anhänger beim Gastspiel in Karlsruhe (1:1) am 8. Februar 10.000 Euro Strafe zahlen. ... [weiter]
 
Fortuna-Keeper Rensing:
Es war wohl die oft zitierte "letzte Chance", die Düsseldorf am Montagabend bei RB Leipzig liegen ließ. Nur ein Sieg hätte die Fortuna noch einmal ernsthaft ins Rennen um den Aufstieg zurückbringen können, nach der 1:3-Pleite bei den Sachsen aber besteht durch den Neun-Punkte-Rückstand auf Platz zwei und drei - wenn überhaupt - nur noch minimale Hoffnung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 36 53:15
 
2 34 32 47:21
 
3 34 30 43:25
 
4 34 20 40:28
 
5 34 11 40:28
 
6 34 18 39:29
 
7 34 13 37:31
 
8 34 2 35:33
 
9 34 0 35:33
 
10 34 -3 35:33
 
11 34 8 32:36
 
12 34 6 32:36
 
13 34 -8 32:36
 
14 34 -19 28:40
 
15 34 -11 25:43
 
16 34 -46 21:47
 
17 34 -49 20:48
 
18 34 -40 18:50
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -