Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Waldhof Mannheim

 
FC Schalke 04

3:1 (2:0)

Waldhof Mannheim
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.08.1986 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Waldhof Mannheim
9 Platz 12
2 Punkte 2
1,00 Punkte/Spiel 1,00
5:5 Tore 4:5
2,50:2,50 Tore/Spiel 2,00:2,50
BILANZ
3 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Di Matteos Dreierkette überrascht den VfL
Nicht zuletzt eine gelungene taktische Variante von Roberto di Matteo sorgte für einen 3:2-Sieg des FC Schalke 04 gegen den VfL Wolfsburg am Samstag. Denn was auf den ersten Blick auf dem Papier sehr defensiv aussah, entpuppte sich in der ersten halben Stunde als Grundlage für gleich drei Treffer binnen 25 Minuten.... [weiter]
 
Fuchs, der Pendler zwischen zwei Welten
In seiner Heimat Österreich als Kapitän der Nationalmannschaft hochgeschätzt, bei Arbeitgeber Schalke allenfalls noch Notnagel - diesen Kontrast erlebt Christian Fuchs dieser Tage mal wieder besonders intensiv. Mit dem ÖFB-Team hat der Linksverteidiger dank des 1:0 gegen Russland gerade einen wichtigen Schritt in Richtung EM-Qualifikation hinter sich, der Status im Klub lässt sich von solchen Erfolgserlebnissen aber kaum noch positiv beeinflussen. ... [weiter]
 
Di Matteo:
Ans Wiedersehen mit seinem ehemaligen Arbeitgeber Chelsea am kommenden Dienstag in der Veltins-Arena mag Roberto di Matteo noch keinen Gedanken verschwenden. Schließlich, so beschied Schalkes Coach am Donnerstag einen Fragesteller aus England, steht erst einmal das "big game" gegen Wolfsburg am Samstag bevor. "Allein darauf bin ich total fokussiert und konzentriert", so di Matteo. Die Partie gegen den Tabellenzweiten könnte schließlich eine Schlüsselpartie für die Königsblauen werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Juvhel Tsoumou soll Waldhof Mannheim helfen
Der SV Waldhof Mannheim steht aktuell auf dem zwölften Tabellenplatz der Regionalliga Südwest, zwei Zähler Vorsprung hat die Mannschaft von Kenan Kocak nur auf die Abstiegsränge. Besonders in der Fremde läuft es diese Saison noch nicht so richtig rund, aus sechs Spielen konnten nur fünf Zähler eingefahren werden. Um diesen Wert zu verbessern, verpflichteten die Mannheimer jetzt einen neuen Stürmer. ... [weiter]
 
Nicht nur Neupert: Mannheim bindet Quintett
Der SV Waldhof Mannheim treibt seine Personalplanung voran. Mit Kapitän Robin Neupert und vier weiteren, von den Kurpfälzern als "Hoffnungsträger" bezeichneten Akteuren, verlängerte der Verein die Verträge. Zudem annoncierte der Regionalligist einen Angreifer, der ab Januar für die Mannheimer stürmen soll. ... [weiter]
 
Seegert:
Seit dem letzten Wochenende und der 2:3-Niederlage bei Wormatia Worms stellt der SV Waldhof Mannheim zwar nicht mehr die beste Defensive der Regionalliga, mit zwölf Gegentoren aus 14 Spielen bleibt die Abwehr in dieser Spielzeit aber das Prunkstück des ehemaligen Bundesligisten. Zu den Leistungsträgern dieser Defensive gehört Innenverteidiger Marcel Seegert, der bislang keine Spielminute verpasste. Geboren und aufgewachsen in Mannheim, kehrte Seegert erst im Sommer aus Mainz zu seinem Heimatverein zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 6 4:0
 
2 2 3 4:0
 
3 2 5 3:1
 
4 2 3 3:1
 
2 3 3:1
 
6 2 2 3:1
 
7 2 2 3:1
 
8 2 3 2:2
 
9 2 0 2:2
 
10 2 0 2:2
 
11 2 -1 2:2
 
12 2 -1 2:2
 
13 2 -2 1:3
 
14 2 -2 1:3
 
15 2 -3 1:3
 
16 2 -4 0:4
 
17 2 -6 0:4
 
18 2 -8 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -