Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Düsseldorf

 - 

Bayern München

 
Fortuna Düsseldorf

0:3 (0:0)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.08.1986 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Bayern München
18 Platz 4
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 1,50
0:8 Tore 5:2
0,00:4,00 Tore/Spiel 2,50:1,00
BILANZ
10 Siege 27
9 Unentschieden 9
27 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Düsseldorf: Zu wenig Punkte, aber
Mit nur einem einzigen Zähler aus vier Spielen ist Düsseldorf in den Startlöchern hängen geblieben. Eine erste Kurskorrektur fand bereits statt: Michael Liendl wechselte zu 1860 München, dafür kam Kerem Demirbay leihweise vom Hamburger SV. Im kicker-Interview spricht Manager Rachid Azzouzi über Fortunas Transferaktivitäten, die schwache Punktausbeute und die Arbeit von Trainer Frank Kramer. ... [weiter]
 
Liendl schlägt ein neues Kapitel auf
Die Wege von Michael Liendl und Düsseldorf trennen sich. Liga-Konkurrent 1860 München hat den Wechsel des Mittelfeldspielers am Mittwoch ebenso wie die Fortuna bestätigt. Der Österreicher wird künftig das Trikot der Löwen tragen. Der 29-Jährige hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Sportdirektor Necat Aygün begründet, weshalb 1860 auf den technisch versierten und in der 2. Bundesliga erprobten Mittelfeldmann setzt. ... [weiter]
 
Auf Leihbasis: Demirbay wechselt zur Fortuna
Fortuna Düsseldorf blieb auch am vierten Spieltag der erhoffte Erfolg versagt. Beim 1:2 gegen Freiburg belohnte sich die Elf von Trainer Frank Kramer nicht für einen engagierten Auftritt und ließ beste Chancen liegen, um zumindest eine Punkteteilung zu erreichen. Die Rheinländer müssen dem Umbruch Tribut zollen und rangieren mit nur einem Zähler auf dem vorletzten Platz. Auch angesichts eines bevorstehenden Abgangs suchte Manager Rachid Azzouzi eine Verstärkung für das offensive Mittelfeld - und hat sie gefunden. ... [weiter]
 
HSV-Talent Demirbay vor Wechsel nach Düsseldorf
Der Hamburger SV leiht offenbar sein Talent Kerem Demirbay erneut in die 2. Liga aus. Nachdem der 22-Jährige zuletzt beim 1. FC Kaiserslautern spielte, soll der Mittelfeldspieler übereinstimmenden Medienberichten zufolge in dieser Saison für den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf auflaufen. Demirbay war 2013 von Borussia Dortmund II zum HSV gekommen, setzte sich jedoch nicht durch. Für den FCK absolvierte er in der vergangenen Saison 22 Ligaspiele (ein Tor). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Liendl zieht es in den Süden
Fortunas Mittelfeldmann Michael Liendl befindet sich in aussichtsreichen Gesprächen mit Liga-Konkurrent 1860 München. Ein Wechsel des Österreichers, den Düsseldorfs Coach Frank Kramer bei der Partie gegen Freiburg nicht in den Kader nominierte, in die Nähe seiner Heimat ist wahrscheinlich. Es geht nur noch um die Ablöse. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Guardiola: Höjbjerg und Dante im Kader
Pierre-Emile Höjbjerg (20) könnte - auf Leihbasis - der nächste Neuzugang von Bayer Leverkusen werden. Wenn der FC Bayern am Samstagabend auf die Werkself trifft, ist der dänische Mittelfeldspieler aber noch Münchner: Er werde genau wie der vom VfL Wolfsburg umworbene Dante (31) im Kader stehen, teilte FCB-Coach Pep Guardiola am Freitag mit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kampl ist
Am Freitagmorgen fuhr Kevin Kampl gegen 10 Uhr auf dem Klubgelände von Bayer Leverkusen vor. Eine Stunde und eine Unterschrift unter einen bis 2020 laufenden Vertrag später stellte sich der Rückkehrer bereits den Fragen der Medien. Wie Trainer Roger Schmidt bestätigte, soll der offensive Mittelfeldspieler nicht der letzte Neue beim Werksklub gewesen sein. ... [weiter]
 
Bayern? Bayer? Beides!
Bayern? Bayer? Beides!
Bayern? Bayer? Beides!
Bayern? Bayer? Beides!

 
Sammer:
Fußball-Glamour in Monte Carlo - die UEFA hatte zur Auslosung der Gruppenphase für die Champions League gerufen. Arsenal, Zagreb, Piräus - entspannt zurücklehnen können sich wieder einmal die Münchner Bayern. Oder, Matthias Sammer? "Wir müssen bescheiden an die Gruppe rangehen", sagt der Sportvorstand, sieht aber natürlich Arsenal und die Bayern als Favoriten. ... [zum Video]
 
FC Bayern trifft mit Arsenal alte Bekannte
Der FC Bayern München kann sich nach der Auslosung der acht Champions-League-Gruppen nicht beschweren. Der deutsche Rekordmeister, der in der vergangenen Spielzeit im Halbfinale am FC Barcelona scheiterte, ist in der Gruppe F klarer Favorit. In den Worten von Thomas Müller hörte sich das so an: "Zweifelsohne eine starke Gruppe, in der wir jeden Gegner ernst nehmen müssen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 6 4:0
 
2 2 3 4:0
 
3 2 5 3:1
 
4 2 3 3:1
 
2 3 3:1
 
6 2 2 3:1
 
7 2 2 3:1
 
8 2 3 2:2
 
9 2 0 2:2
 
10 2 0 2:2
 
11 2 -1 2:2
 
12 2 -1 2:2
 
13 2 -2 1:3
 
14 2 -2 1:3
 
15 2 -3 1:3
 
16 2 -4 0:4
 
17 2 -6 0:4
 
18 2 -8 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -