Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Waldhof Mannheim

 - 

Bor. Mönchengladbach

 
Waldhof Mannheim

3:1 (2:1)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.09.1985 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Südweststadion, Ludwigshafen
Waldhof Mannheim   Bor. Mönchengladbach
4 Platz 2
12 Punkte 12
1,33 Punkte/Spiel 1,33
14:9 Tore 21:13
1,56:1,00 Tore/Spiel 2,33:1,44
BILANZ
4 Siege 7
3 Unentschieden 3
7 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Rückkehr? Ramaj im Probetraining in Aue
Bahnt sich da eine Rückkehr an? Alban Ramaj (29), der zwischen Juli 2009 und Dezember 2011 für Erzgebirge Aue gestürmt war, befindet sich ab heute beim Zweitliga-Absteiger im Probetraining. Die vergangenen fünf Monate hatte der Albaner beim Regionalligisten Waldhof Mannheim verbracht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
SV Waldhof bedient sich bei Dynamo Dresden
Waldhof Mannheim arbeitet weiter am Kader für die neue Saison und hat zwei weitere Neuzugänge zu vermelden: Markus Scholz und Alban Sabah kommen aus Dresden. Zudem hat Torwart Dennis Broll seinen Vertrag verlängert. Stürmer Juvhel Tsoumou wird den Verein nach nur rund einem Dreivierteljahr wieder verlassen. In die Vorbereitung startet Mannheim am 21. Juni. ... [weiter]
 
Sabah wechselt nach Mannheim
Auch Alban Sabah (22, togolesischer Nationalspieler) wechselt von Dynamo Dresden zum SV Waldhof. Der Innenverteidiger bestritt in den letzten zwei Spielzeiten 13 Partien für die erste Mannschaft und 16 Begegnungen für die U 23. Sabah stammt aus der Talentschmiede des FC Schalke 04. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Scholz hält für den SV Waldhof
Der SV Waldhof rüstet weiter auf für die kommende Spielzeit in der Regionalliga Südwest. Weiterer Neuzugang nach u.a. Hanno Balitsch und Michael Fink: Torhüter Markus Scholz kommt von Dynamo Dresden. Der 27 Jahre alte und 196 cm große Scholz stand seit 2012 in sechs Spielen für die erste Mannschaft und in 21 Spielen für die U 23 der Sachsen im Tor. Zuvor stand der gebürtige Iserlohner beim VfL Bochum unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach 14 Jahren: Balitsch kehrt in den Waldhof zurück
Es tut sich was beim SV Waldhof. Nach der Verpflichtung von Michael Fink als spielender Co-Trainer holen die Mannheimer nun sogar einen ehemaligen Nationalspieler an Bord: Hanno Balitsch kehrt vom FSV Frankfurt zurück zu den Wurzeln. Bei den Kurpfälzern begann zur Jahrtausendwende seine Profikarriere. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Frühstarter Drmic legt schon los
Die Mehrheit von Borussias Nationalspielern, die nach der Bundesligasaison noch mit ihren diversen Auswahlmannschaften auf Reisen waren, wird am Freitag zurück aus dem verlängerten Urlaub erwartet. So lange wollte Josip Drmic allerdings nicht auf sein erstes Training beim neuen Arbeitgeber warten. Schon am Dienstag tauchte der Schweizer Nationalstürmer im Borussia-Park auf und absolvierte am Vormittag seine erste leichte Einheit mit individuellen Übungen. ... [weiter]
 
Die Deutschland-Legionäre beim Gold Cup
Die Deutschland-Legionäre beim Gold Cup
Die Deutschland-Legionäre beim Gold Cup
Die Deutschland-Legionäre beim Gold Cup

 
Mlapa weiß: Seine Entscheidung muss sitzen
Peniel Mlapa (24) soll und will Borussia Mönchengladbach in diesem Sommer verlassen. Doch wohin? Der Angreifer, dessen furios gestartete Karriere ins Stocken geraten ist, steht vor einer wichtigen Entscheidung. Da schadet ein bisschen Eigenwerbung nicht. ... [weiter]
 
Spannung bei Hrgota: Verlängert oder geht er?
Branimir Hrgota (22) steht vor einer schwierigen Entscheidung: Verlängert er bei Borussia Mönchengladbach oder orientiert er sich doch um? Aus Sicht der "Fohlen" ist die Sache klar: Sie wollen das bis 2016 laufende Arbeitspapier des frisch gebackenen U-21-Europameisters ausweiten, sehen enormes Entwicklungspotenzial. Hrgota dagegen will vor allem eines: häufiger spielen. In der Vorsaison durfte er das seit dem 23. Spieltag gar nicht mehr, und mit Josip Drmic kam ein neuer Konkurrent für zehn Millionen Euro. "Borussia ist ein großartiger Verein, aber ich muss auch daran denken, was das Beste für mich ist", sagt der Angreifer. Sportdirektor Max Eberl macht indes deutlich, dass man Hrgota im Sommer nicht abzugeben gedenkt und betont: "Wir glauben an ihn." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
08.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 14 15:3
 
2 9 8 12:6
 
3 9 6 12:6
 
4 9 5 12:6
 
5 9 7 11:7
 
6 8 2 10:6
 
7 9 -5 10:8
 
8 8 6 9:7
 
9 9 -1 9:9
 
10 9 -2 9:9
 
11 8 3 8:8
 
12 9 0 8:10
 
13 9 0 7:11
 
14 9 -5 6:12
 
15 8 -10 5:11
 
16 9 -8 5:13
 
17 9 -8 5:13
 
18 9 -12 5:13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -