Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken


Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.09.1985 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   1. FC Saarbrücken
5 Platz 16
7 Punkte 3
1,17 Punkte/Spiel 0,50
11:8 Tore 4:10
1,83:1,33 Tore/Spiel 0,67:1,67
BILANZ
5 Siege 0
3 Unentschieden 3
0 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Kiebitz-Invasion: VfB-Fans zwischen Wut und Liebe
Kiebitz-Invasion: VfB-Fans zwischen Wut und Liebe
Kiebitz-Invasion: VfB-Fans zwischen Wut und Liebe
Kiebitz-Invasion: VfB-Fans zwischen Wut und Liebe

 
Kramny dankt den Fans - und vertröstet Großkreutz
Am Montagabend (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) tritt der VfB Stuttgart im Bremer Weser-Stadion an. Die Anhänger der Schwaben werden ihre Mannschaft nicht begleiten - aus Protest gegen die Terminierung der Partie. Trotzdem dankte Jürgen Kramny den Fans, denn diese sorgten am Sonntag für eine "überragende Geste", wie der VfB-Coach sagte. Kramny hofft auf einen Schub, baut auf den umstrittenen Keeper Przemyslaw Tyton und vertröstet Kevin Großkreutz. ... [weiter]
 
Restprogramm im Keller
Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... ... [weiter]
 
Großkreutz ist auf dem Sprung
Anfang vergangener Woche hatte Robin Dutt noch alle Hoffnungen auf eine schnelle Rückkehr des verletzten Kevin Großkreutz begraben. "Wir fokussieren uns jetzt erst einmal auf Bremen", hatte der Stuttgarter Sportvorstand vermeldet, "und für Bremen ist er kein Thema." Nach dem Kurztrainingslager des VfB auf Mallorca scheint sich der Wind zu drehen. Der Rechtsverteidiger klopft an dir Tür zum Kader für den Trip in den Norden. ... [weiter]
 
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus

 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Sasic muss gehen - Mann neuer Sportlicher Leiter
Der 1. FC Saarbrücken hat einige Umstrukturierungen vorgenommen und am Freitag zwei neue Personalien präsentiert. Die Sportliche Leitung des saarländischen Traditionsklubs wird Marcus Mann übernehmen, der für den FCS zwischen 2009 und 2011 über 60 Spiele bestritten hat. Neuer Geschäftsführer wird David Fischer, der bisher in gleicher Position bei den Kickers Offenbach tätig war. Milan Sasic und Thomas Heil werden den Klub indes verlassen. ... [weiter]
 
Sofortige Trennung! Götz ist nicht mehr FCS-Trainer
Kaum ist der 1. FC Saarbrücken sportlich so richtig ins Jahr 2016 gestartet, ist beim Traditionsklub Feuer unterm Dach. Das 1:2 bei Wormatia Worms war nicht nur vom Ergebnis her eine Enttäuschung, sondern über weite Strecken auch aufgrund der Leistung. Konsequenzen gibt es nur zwei Tage später: Der 1. FCS und Falko Götz trennen sich - auf Wunsch des Trainers. ... [weiter]
 
Götz moniert Angriffsverhalten des FCS
Lange Vorbereitung, wenig Ertrag: Der 1. FC Saarbrücken verpasste es, den Pflichtspielauftakt gegen Wormatia Worms erfolgreich zu gestalten. 1:2 hieß es nach einer umkämpften Partie für die Götz-Elf in der EWR-Arena. ... [weiter]
 
Die FCS-Aufholjagd soll in Worms beginnen
Nach fast dreimonatiger Winterpause geht es am Abend (20.15 Uhr) auch wieder für den 1. FC Saarbrücken los. Der Tabellenvierte der Südwest-Staffel hat bei derzeit sieben Punkten Rückstand auf die Relegationsränge mächtig Nachholbedarf auf dem Konto. Die Landeshauptstädter reisen zum Tabellenelften Wormatia Worms, der sich mit drei Siegen am Stück in die Pause verabschiedet hatte. ... [weiter]
 
Einer war erst 24: Die jüngsten Bundesliga-Trainer
Einer war erst 24: Die jüngsten Bundesliga-Trainer
Einer war erst 24: Die jüngsten Bundesliga-Trainer
Einer war erst 24: Die jüngsten Bundesliga-Trainer

 
 
01.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 10 10:2
 
2 6 4 8:4
 
3 5 5 7:3
 
4 6 4 7:5
 
5 6 3 7:5
 
6 6 2 7:5
 
7 6 0 7:5
 
8 6 -2 7:5
 
9 5 3 6:4
 
10 6 1 6:6
 
11 6 0 6:6
 
12 6 -2 6:6
 
13 5 2 5:5
 
14 6 -2 4:8
 
15 6 -6 3:9
 
16 6 -6 3:9
 
17 6 -7 3:9
 
18 5 -9 2:8