Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

1. FC Saarbrücken

 
Bor. Mönchengladbach

2:0 (0:0)

1. FC Saarbrücken
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 31.08.1985 15:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   1. FC Saarbrücken
2 Platz 15
7 Punkte 2
1,75 Punkte/Spiel 0,50
9:2 Tore 2:6
2,25:0,50 Tore/Spiel 0,50:1,50
BILANZ
6 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Sippel wird Sommers Backup in Gladbach
Gladbachs Yann Sommer bekommt einen neuen Torwartkollegen. Nach kicker-Informationen wird nach dem verpassten Aufstieg des 1. FC Kaiserslautern der Schlussmann der Teufel, Tobias Sippel, zu Borussia Mönchengladbach wechseln. Nach dem Saisonende steht einer zeitnahen Verkündung nichts mehr im Weg. Der 27-Jährige wird sich dem Tabellendritten ablösefrei anschließen und soll als Backup für Sommer dienen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Marx wird vom Profi zum Praktikanten
Thorben Marx hat das Trikot mit der Raute doch noch einmal getragen. Am Pfingstmontag im Testspiel bei der Spielgemeinschaft Hameln 74 gab es für die Borussen einen lockeren Saisonausklang und für den Mittelfeldspieler die wohlverdiente Abschiedsvorstellung. 7:1 siegten die Fohlen nach Treffern von Ibrahima Traoré (29./73.), Patrick Herrmann (39.), Thorgan Hazard (41.), André Hahn (43./78.) und Tony Jantschke (45.). ... [weiter]
 
Binnen fünf Minuten - Augsburg dreht das Spiel!
Dank eines 3:1-Erfolgs in Mönchengladbach kletterte der FC Augsburg am letzten Spieltag noch auf Platz fünf und zieht damit direkt in die Gruppenphase der Europa League ein. Effektive Borussen führten zunächst ein wenig schmeichelhaft, ehe Referee Michael Weiner mit einem sehr umstrittenen Platzverweis die Wende zugunsten der Schwaben mit einleitete. Am Ende stand die erste Heimniederlage für den VfL in der Rückrunde. ... [weiter]
 
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord

 
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

FCS will sich
In Saarbrücken richtet sich die volle Konzentration auf das Aufstiegsrelegations-Hinspiel am Mittwoch (19 Uhr) gegen die Würzburger Kickers. Bereits beim Ligaspiel am Samstag schonte Trainer Fuat Kilic einige Spieler für die Relegation. Von der 0:3-Niederlage in Worms zeigte sich der Coach allerdings nicht beeindruckt und richtete das Augenmerk bereits nach Abpfiff auf die anstehende Partie: "Wir haben gleich einen Schlussstrich unter das Spiel ge­zogen. Wichtig ist: Mittwoch Voll­gas." ... [weiter]
 
Kilic:
Nachdem beide Verfolger am Wochenende patzten, ist dem 1. FC Saarbrücken die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga nicht mehr zu nehmen. Auch der Gegner steht bereits fest: In der Regionalliga Bayern sicherten sich die Würzburger Kickers Rang eins. Das Hinspiel findet am 27. Mai in Saarbrücken statt, am 31. Mai fällt dann die Entscheidung. ... [weiter]
 
Meister Würzburg schaut auf Saarbrücken
Die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern in trockenen Tüchern, den Aufstieg in die 3. Liga als großes Ziel: Der 4:0-Erfolg der Würzburger Kickers am Samstag beim VfR Garching ist nur ein Zwischenschritt für die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach. Gegen den 1. FC Saarbrücken soll nun der große Wurf gelingen. ... [weiter]
 
Saarbrücken gewinnt erstes der
Mit dem 2:0-Erfolg über Hessen Kassel hat sich der 1. FC Saarbrücken den Relegationsplatz zwei weiter gesichert. Nachdem die SV Elversberg die Partie gegen Astoria Walldorf verloren hat (2:3), haben die Saarländer nun vier Punkte Vorsprung auf den direkten Verfolger. Drei Spiele muss die Elf von Trainer Fuat Kilic noch bestehen, bevor sie ihrem Ziel vom direkten Wiederaufstieg in die 3. Liga ein Stück näher kommt. Der Coach hat für die anstehende Spiele eine klare Devise: "Jetzt müssen wir weiter Gas geben. Das war der Anfang von diesen Finalspielen." ... [weiter]
 
Modica vor dem Saarbrücken-Spiel: OFC ist
Erster gegen Zweiter: Mit einem Zehn-Punkte-Vorsprung geht Kickers Offenbach ins Südwest-Spitzenspiel gegen den 1. FC Saarbrücken, der dringend Punkte braucht, um den saarländischen Verfolger SV Elversberg auf Distanz zu halten. Anstoß auf dem Bieberer Berg ist am Samstag um 14 Uhr (LIVE! bei kicker.de). Im kicker-Interview sprechen Giuliano Modica (24, OFC) und FCS-Kapitän Jan Fießer (28) Klartext - über Stärken des Gegners, Aufstiegsträume und Motivation. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 9 7:1
 
2 4 7 7:1
 
3 4 4 5:3
 
4 4 2 5:3
 
5 4 1 5:3
 
6 3 3 4:2
 
7 3 2 4:2
 
8 4 1 4:4
 
9 4 -1 4:4
 
10 4 -2 4:4
 
11 4 -3 4:4
 
12 3 1 3:3
 
13 4 -1 3:5
 
14 4 -2 2:6
 
15 4 -4 2:6
 
16 4 -5 2:6
 
17 4 -5 2:6
 
18 3 -7 1:5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -