Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

Borussia Dortmund

 
Hannover 96

1:4 (0:2)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.04.1986 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Borussia Dortmund
18 Platz 16
18 Punkte 28
0,53 Punkte/Spiel 0,82
43:92 Tore 49:65
1,26:2,71 Tore/Spiel 1,44:1,91
BILANZ
11 Siege 22
14 Unentschieden 14
22 Niederlagen 11
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Schulz:
Nach dem blassen 1:1 gegen Stuttgart gingen in Hannover die Blicke nach unten. "Vor dem Spiel gegen einen Tabellenletzten will man natürlich gewinnen", räumt Christian Schulz ein. "Wenn man dann 0:1 in Rückstand gerät, muss man sagen, dass ein Punkt etwas ist, mit dem man leben kann. Aber wir hätten drei Punkte benötigt." Hannovers Formkurve zeigt nach unten. Nun fehlt auch noch Kapitän Lars Stindl im Heimspiel gegen die Bayern. Sein erfahrener Vertreter ist als Führungsspieler gefordert. ... [weiter]
 
96 unter Druck: Letzte Wendemöglichkeit VfB
Ob Köln, Paderborn, Hamburg oder Mainz - die Profis von Hannover 96 konnten in diesem Jahr noch keines der in der Tabelle unter ihnen platzierten Teams besiegen. Am Samstag kommt Stuttgart, der Letzte. 96-Manager Dirk Dufner sagt im Hinblick auf die missliche Lage, in die sich Hannover gebracht hat: "Ich weigere mich, dieses Spiel kleinzureden." ... [weiter]
 
96-Trainer Korkut versprüht Optimismus
Er ist in diesem Jahr noch sieglos und hat erst zwei Punkte geholt, aber seinen Optimismus lässt sich Tayfun Korkut trotzdem nicht nehmen. "Ich habe ein gutes Gefühl für dieses Spiel", sagte der Trainer von Hannover 96 vor dem Duell am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den Tabellenletzten VfB Stuttgart. Eine Begründung lieferte Korkut direkt mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Reus ist der Motor der Wende
Nuri Sahin fragte scherzhaft, ob er "einen raushauen" solle. Das wäre durchaus im Sinne der anwesenden Journalisten gewesen. Dortmunds Mittelfeldspieler hat dann aber darauf verzichtet, nach dem vierten Sieg in Serie lauthals wieder Ambitionen auf einen internationalen Wettbewerb anzumelden. Bei der Borussia haben sie schließlich nicht vergessen, wo sie herkommen - von ganz unten. ... [weiter]
 
BVB mit Batman zurück zu alter Autorität
Ein Spiel und ein Sieg wie zu den glorreichen Zeiten: Borussia Dortmund überrannte Revier-Rivale Schalke 04 beim 3:0 regelrecht, ließ den Königsblauen keine Luft zum Atmen und stellte mit dem vierten Sieg in Serie einen Aufwärtstrend eindrucksvoll unter Beweis. "Ein schöneres Gefühl kann es nicht geben. Es war schließlich das wichtigste Spiel des Jahres", kommentierte Marco "Robin" Reus. ... [weiter]
 
Die Bilder des Revierderbys: Duelle und Emotionen
Das mit Spannung erwartete Duell zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 wurde sportlich zu einer einseitigen Angelegenheit. Lange rannte der BVB an, bis ein Treffer von Pierre-Emerick Aubameyang den verdienten Sieg der Dortmunder auf den Weg brachte - und direkt für die (Jubel-)Szene des Tages sorgte. Die Bilder des Revierderbys... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 51 49:19
 
2 34 42 49:19
 
3 34 3 45:23
 
4 34 14 42:26
 
5 34 24 41:27
 
6 34 12 40:28
 
7 34 17 39:29
 
8 34 -3 33:35
 
9 34 -2 32:36
 
10 34 -5 30:38
 
11 34 -5 30:38
 
12 34 -3 29:39
 
13 34 -13 29:39
 
14 34 -24 29:39
 
15 34 -14 28:40
 
16 34 -16 28:40
 
17 34 -29 21:47
 
18 34 -49 18:50
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -