Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
FC Schalke 04

2:2 (1:0)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.04.1986 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Bayer 04 Leverkusen
10 Platz 6
30 Punkte 40
0,88 Punkte/Spiel 1,18
53:58 Tore 63:51
1,56:1,71 Tore/Spiel 1,85:1,50
BILANZ
16 Siege 27
18 Unentschieden 18
27 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Schalke leistet gegen Chelsea einen Offenbarungseid
Der FC Schalke 04 hat am Dienstagabend vor heimischer Kulisse eine gehörige Tracht Prügel bezogen und beim 0:5 gegen den FC Chelsea von den Londonern eine Lehrstunde erteilt bekommen. Nach der blutleeren Vorstellung und dem "Angsthasenfußball" der Knappen, wie es Sportvorstand Horst Heldt formulierte, droht den Königsblauen beim Vorrundengruppenfinale in Maribor sogar der GAU. ... [weiter]
 
Di Matteo:
So sahen es die Beteiligten ... ... [weiter]
 
Aguero schockt Bayern dreimal - Schalke droht der GAU
Der FC Schalke erlebte gegen den FC Chelsea sein königsblaues Wunder. Die Blues gewannen bei den Knappen mit 5:0 und führten die Di-Matteo-Elf regelrecht vor. Der FC Bayern drehte nach Rot für Benatia zunächst den Spieß um, ehe Aguero mit drei Toren zum Matchwinner für ManCity avancierte. In Lissabon siegte Sporting 3:1 gegen Maribor, nachdem das Spiel wegen einem Defekt an der Flutlichtanlage verspätet angepfiffen wurde. Barcelonas Messi ist mit seinem Dreierpack in Nikosia nun mit 74 Toren in der Champions League der alleinige Rekordhalter vor Raul. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Berbatov: Zweite Rückkehr, wieder Spielverderber?
"Ich sehe mir sehr gerne unsere Spiele an, ich kann mich damit sehr gut identifizieren", schwärmt Trainer Roger Schmidt, der seine Leverkusener auf einem guten Weg sieht. Wird der heute Abend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Monaco beibehalten? Bayer hat den ersten Matchball in der Champions League gegen den französischen Vizemeister, der mit einem alten Bekannten die Werkself ärgern will.... [weiter]
 
Schmidt: Job-Sharing auch gegen die
Weil Zenit St. Petersburg und Benfica Lissabon am Mittwoch bereits um 18 Uhr mitteleuropäischer Winterzeit spielen, steht Bayer Leverkusen eventuell schon vor dem Anpfiff des eigenen Spiels im Achtelfinale der Champions League. Ein Remis in Russland, und Bayer wäre durch - was den Trainer nicht wirklich interessiert: "Das beeinflusst unser Spiel nicht. Wir wollen das selbst entscheiden", sagt Roger Schmidt kämpferisch. ... [weiter]
 
Das Aufatmen nach dem 3:1-Auswärtssieg in Hannover war auch am Dienstag in Leverkusen noch zu spüren. "Der Dreier war extrem wichtig", sagt Stefan Kießling, der mit seinem Treffer zum 1:0 den Grundstein für den Erfolg gelegt hatte: "Jetzt können wir selbstbewusst in die nächsten Wochen gehen." Der Angreifer verrät auch das Rezept, wie man morgen Abend den AS Monaco in der Champions League schlagen kann. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 51 49:19
 
2 34 42 49:19
 
3 34 3 45:23
 
4 34 14 42:26
 
5 34 24 41:27
 
6 34 12 40:28
 
7 34 17 39:29
 
8 34 -3 33:35
 
9 34 -2 32:36
 
10 34 -5 30:38
 
11 34 -5 30:38
 
12 34 -3 29:39
 
13 34 -13 29:39
 
14 34 -24 29:39
 
15 34 -14 28:40
 
16 34 -16 28:40
 
17 34 -29 21:47
 
18 34 -49 18:50
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -