Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

Borussia Dortmund

 
Bor. Mönchengladbach

2:1 (2:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.04.1986 15:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Borussia Dortmund
3 Platz 14
41 Punkte 23
1,37 Punkte/Spiel 0,79
62:39 Tore 43:56
2,07:1,30 Tore/Spiel 1,48:1,93
BILANZ
29 Siege 30
28 Unentschieden 28
30 Niederlagen 29
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbach
Borussia Mönchengladbach hat durch die 1:2-Niederlage bei Werder Bremen einen historischen Fehlstart in die Bundesliga hingelegt. Drei Pleiten zum Start gab es noch nie. ""Es fehlen ein paar Prozent", gab Coach Lucien Favre nach dem Spiel zerknirscht zu. Die Länderspiel-Pause kommt für die Borussen nun reichlich ungelegen, der Schweizer hat kaum Möglichkeiten, mit seinem Team an den richtigen Stellschrauben zu drehen. Zudem wird Granit Xhaka gegen den HSV fehlen. ... [zum Video]
 
So schließt das Sommer-Transferfenster
Bis 31. August, 18 Uhr, können Spieler noch in die Bundesliga wechseln. In anderen Ligen ist die Deadline später - so endet die Wechselfrist in England erst am 1. September. Ein Überblick, wie das Sommer-Transferfenster schließt. ... [weiter]
 
Gelb-Rot-Sünder Xhaka:
Drittes Ligaspiel, dritte Niederlage. Der Fehlstart für Borussia Mönchengladbach in die Saison 2015/16 ist perfekt. Besonders angefressen nach der 1:2-Pleite des Champions-League-Starters bei Werder Bremen am Sonntagabend war Granit Xhaka. Denn der Schweizer war mit seiner Hinausstellung kurz vor Schluss überhaupt nicht einverstanden und haderte mit Schiedsrichter Felix Zwayer, von dem er sich ungerecht behandelt fühlt. ... [weiter]
 
Vestergaards Lufthoheit führt zum ersten Dreier
Bremen feiert gegen Gladbach verdient den ersten Saisonsieg. Die Gastgeber dominierten weite Teile des ersten Durchgangs, gingen folgerichtig in Führung, mussten aber noch vor der Pause den aus Sicht der Borussia schmeichelhaften Ausgleich hinnehmen. Der leidenschaftlichere SVW reparierte den Schaden bald nach Wiederanpfiff. Die Favre-Elf fand ihren Rhythmus nie, rannte dem Rückstand vergeblich hinterher und beendete die Partie in Unterzahl. ... [weiter]
 
Gladbach zwischen Jubel und Entsetzen
Endlich, nach fast 38 Jahren spielt Borussia Mönchengladbach wieder im Konzert der ganz Großen in Europa. Als dann aber die Gegner in der Gruppenphase der Champions League feststanden, gab es eine Mischung aus Jubel und Entsetzen im Lager der Fohlen. Mit Vorjahresfinalist Juventus Turin, Europa-League-Sieger FC Sevilla und den englischen Milliardären von Manchester City erwischte Gladbach eine Hammergruppe. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Großkreutz: Platzt der Wechsel?
Rätselraten um das Dortmunder Urgestein Kevin Großkreutz. Auch gut 18 Stunden nach dem offiziellen Ende der Wechselfrist bleibt unklar, ob Großkreutz tatsächlich in die Türkei geht. Noch immer steht die Bestätigung seines Wechsels zu Galatasaray Istanbul aus. Jetzt kann es sogar passieren, dass der Transfer noch platzt. ... [weiter]
 
Kuba:
Jakub Blaszczykowski ist nicht mehr in Dortmund, der Pole, der unter Thomas Tuchel keine Perspektive mehr beim BVB hatte, ist zum AC Florenz gewechselt. Dort will er Spielpraxis sammeln und seinen Stammplatz in der Nationalmannschaft verteidigen. Wie sich nun herausstellte, hätte er das auch in der Bundesliga haben können. Wie Kuba verriet, hatte ausgerechnet Schalke Interesse bekundet. Er lehnte ab - und hatte sehr gute Gründe dafür. ... [weiter]
 
Neustart in Florenz:
Es hatte sich angebahnt, nun steht fest: Jakub Blaszczykowski verlässt Borussia Dortmund und wechselt auf Leihbasis zum AC Florenz. Wie die Westfalen am Abend mitteilten, wird der populäre "Kuba" für ein Jahr an die Viola ausgeliehen. In Italien möchte der Pole Spielpraxis sammeln, um mit Blick auf die EM in Frankreich seinen Platz in der Nationalmannschaft nicht in Gefahr zu bringen. ... [weiter]
 
Perfekt: Dortmund leiht Top-Talent Januzaj aus
Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund hat in den letzten Zügen des Sommer-Transferfensters noch einen Coup gelandet: Der BVB leiht den hochveranlagten Adnan Januzaj von Manchester United aus für ein Jahr bis 30. Juni 2016. Der gerade einmal 20-jährige Offensivgeist kommt bereits auf zwei Champions-League-Einsätze und 47 Partien in der Premier League. Bei den Engländern herrscht über den Transfer leichte Verwunderung, wird das belgische Talent doch hoch eingeschätzt. ... [weiter]
 
Kuba sagt Danke - Leihe nach Florenz zeichnet sich ab
Ein aus dem Flugzeug aufgenommenes Foto von Dortmund, dazu nur "Danke!" - das postete Jakub Blaszczykowski kürzlich auf seiner Facebook-Seite. Der Pole ist unterwegs nach Italien (siehe Transferticker-Eintrag von 12.41 Uhr). Es zeichnet sich ab, dass der AC Florenz den Mittelfeldspieler, der 2007 zum BVB gewechselt war und mit der Borussia zweimal Meister wurde, zunächst ausleihen wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 44 47:13
 
2 30 42 43:17
 
3 30 23 41:19
 
4 30 20 36:24
 
5 28 -7 34:22
 
6 30 9 34:26
 
7 29 15 33:25
 
8 30 1 30:30
 
9 29 1 28:30
 
10 29 -2 26:32
 
11 30 -11 26:34
 
12 29 -13 25:33
 
13 30 -3 25:35
 
14 29 -13 23:35
 
15 30 -13 23:37
 
16 30 -26 23:37
 
17 30 -23 19:41
 
18 29 -44 16:42
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -