Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

Bor. Mönchengladbach

 
Hannover 96

2:3 (0:2)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.08.1985 20:00, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Bor. Mönchengladbach
17 Platz 2
1 Punkte 5
0,33 Punkte/Spiel 1,67
5:12 Tore 7:2
1,67:4,00 Tore/Spiel 2,33:0,67
BILANZ
14 Siege 28
8 Unentschieden 8
28 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Frontzeck übernimmt das Ruder in Hannover
Am heutigen Vormittag wurde Hannovers Trainer Tayfun Korkut beurlaubt, nur kurze Zeit später ist seine Nachfolge bereits geregelt. Zunächst sprach viel für Peter Neururer, doch überraschenderweise wurde es der 59-Jährige nicht. Michael Frontzeck soll nun die Mission Klassenerhalt in Niedersachsen erfolgreich bestreiten. Er erhält einen Vertrag bis Saisonende. Damit trägt er für mindestens fünf Spiele die Verantwortung, sieben könnten es im Falle der Relegation werden. ... [weiter]
 
Der letzte Schuss als große Chance
Nicht Peter Neururer, der den Tag lang die Schlagzeilen über die Zwischenstände in Hannovers Trainer-Marathon beherrscht hatte, sondern Michael Frontzeck, 2006/07 einst Co-Trainer bei 96 unter Ewald Lienen, soll es also richten. ... [weiter]
 
Bittencourt erleidet Muskelfaserriss
13 Spiele ohne Sieg, Absturz auf Rang 15 der Tabelle und seit Montag ohne Trainer. Die Situation bei Hannover 96 ist prekär. Und nun wird auch noch Leonardo Bittencourt ausfallen. Bei dem Mittelfeldspieler wurde am Montag bei einer Kernspintomografie ein Muskelfaserriss im linken Oberschenkel diagnostiziert. ... [weiter]
 
Hannover auf Versöhnungskurs mit Ultras
Hannover 96 durchlebt schwierige Zeiten. Neben der sportlichen Misere, die nun auch zur Entlassung von Trainer Tayfun Korkut geführt hat, herrschte zudem noch ein angespanntes Verhältnis zu den eigenen Ultras. Nun aber scheinen sich beide Seiten wieder anzunähern. ... [weiter]
 
Korkut muss bei 96 gehen - Neururer in Hannover
Das war's für Tayfun Korkut: Nach 13 Spielen ohne Sieg hat Hannover 96 seinen Trainer am Montagmorgen beurlaubt. Das gaben die Niedersachsen bekannt. Bis zum Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am Samstag soll ein neuer Cheftrainer gefunden sein. Peter Neururer gilt als heißer Nachfolger - und wurde vor Ort gesichtet. Er sprach von "guten Gesprächen". ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Fast 13 Millionen Euro Gewinn in 2014!
Anfang März hatte der kicker von einem neuen Umsatzrekord und einem Gewinn im zweistelligen Millionenbereich berichtet, den Borussia Mönchengladbach im Geschäftsjahr 2014 erwirtschaften konnte. Am Montag präsentierte Geschäftsführer Stephan Schippers auf der Mitgliederversammlung im Borussia-Park die beeindruckenden Zahlen. ... [weiter]
 
Sommer macht das Dutzend voll
Das Dutzend ist seit Freitagabend voll. Zum 12. Mal in dieser Saison blieb Yann Sommer beim Gladbacher 0:0 bei Eintracht Frankfurt ohne Gegentreffer. Eine Klasse-Quote im 29. Einsatz für die Fohlen - und eine Notiz für die Geschichtsbücher. Denn nur ein einziger ausländischer Torhüter war schneller als Sommer. ... [weiter]
 
Das Trainerbeben erreicht Gladbach nicht
Nach vier Siegen in Folge musste Borussia Mönchengladbach am Freitagabend mit dem torlosen Remis in Frankfurt wieder einen Punktverlust hinnehmen - der allerdings nicht als solcher gedeutet wurde. Trainer Lucien Favre sah bei seinem Team Defizite in der Vorwärtsbewegung und äußerte sich zudem deutlich zu Gerüchten um einen bevorstehenden Wechsel auf die Bank von Borussia Dortmund. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Frankfurt belohnt sich nicht - Serien bestehen
Borussia Mönchengladbach hat im Kampf um den sicheren Champions-League-Rang drei Federn gelassen: Bei der Frankfurter Eintracht erreichten die Fohlen nur ein 0:0. Die insgesamt etwas stärkeren Hessen verpassten dagegen ihrerseits ein Zeichen im Kampf um die Europa League. Zwei Serien blieben mit der Nullnummer immerhin aufrecht: Die Borussia ist seit neun Ligaspielen ungeschlagen, die SGE seit neun Heimspielen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
21.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 7 5:1
 
2 3 5 5:1
 
3 3 3 4:2
 
4 3 2 4:2
 
5 3 1 4:2
 
6 3 0 4:2
 
7 2 3 3:1
 
8 2 2 3:1
 
9 3 1 3:3
 
10 3 1 3:3
 
11 3 0 3:3
 
12 3 0 2:4
 
13 3 -2 2:4
 
3 -2 2:4
 
15 3 -4 2:4
 
16 3 -4 2:4
 
17 3 -7 1:5
 
18 3 -6 0:6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -